Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
rassputin, Zwölf, ElDee, mittendrin, andimik, Studio Leipzig, Robert S.

DVB-T aus dem Vogtland

Startbeitrag von rassputin am 17.08.2015 12:48

Hallo!

Ich habe mal eine Frage zum K51 im Vogtland,der in Modulation QPSK sendet,mit 1,1KW.
Da ich nicht in dem Sendegebiet wohne,meine Frage:ist es moeglich,ueber 100km weiter zuempfangen.

Gruss rassputin aus Polen

Ps.Kann denn jeder DVB-T Empfaenger diese Modulation auch verarbeiten.

Antworten:

Grundsätzlich sollte jeder DVB-T-Empfänger damit klar kommen, aber über 100km Entfernung bei dieser geringen Sendeleistung scheint mir doch etwas unrealistisch zu sein, trotz QPSK. Da müsste der Sender schon sehr exponiert stehen und kein Berg im Weg sein.

von Zwölf - am 17.08.2015 13:06
Hallo Zwoelf!

Da ich selber DVB-T in Polen u.von Deutschland(ohne Tropo Berlin,Helpterberg u.Stettin)empfange,weiss ich den Empfangsunterschied von QAM 16 u.QAM 64,aber QPSK?

Gruss rassputin

von rassputin - am 17.08.2015 14:03
QPSK geht zwar besser als QAM 16, allerdings sollte man keine zu großen Wunder erwarten. Die Sendeveranstalter wissen, dass QPSK besser geht und senden deshalb mit weniger Leistung, als sie es mit QAM 16 tun würden, da sie ihr Sendegebiet möglichst kostengünstig versorgen wollen. Dementsprechend ist dann auch die Reichweite.

Grundsätzlich sind solche Entfernungen schon möglich; z.B. ist in Süddeutschland der Sender von der Zugspitze, der mit weniger als 1kW und 16 QAM sendet auch in über 100km Entfernung noch zu empfangen, aber da hat man eine sehr günstige Topographie. Wenn Berlin bisher das südlichste ist, was du empfangen konntest, sehe ich allerdings ziemlich schwarz.

von Zwölf - am 17.08.2015 14:26
Hallo Zwoelf!

Nein,ich will nicht bis dort empfangen,es geht um einen Beitrag in meinen Forum(Thueringer Satclub).

Gruss rassputin

von rassputin - am 17.08.2015 14:47
Hallo,

in meinem Wochenendgrundstück, westlich von Leipzig (51.272665,12.233027) habe ich schon den Kanal 51 von Auerbach/Carlsturm empfangen.
Entfernung: 88km;
Empfänger: Technisat Digipal2;
Antenne: Hirschmann Hit Zifa 8351 (VHF-1-Element/UHF-5-Elemente) , auf der Terasse positioniert; kein Antennenverstärker.
[attachment 5722 Carlsturm.png]
Okay, fast noch Sichtverbindung...

MfG

Studio Leipzig

von Studio Leipzig - am 17.08.2015 15:32
Hallo Studio Leipzig!

Man spricht davon,dass QAM 64 ein viertel von QAM 16 Reichweite hat,dann koennten QAM 16 auch ein viertel von QPSK haben.Dann braechte ich auf K36/56/59 von Berlin nicht auf Ueberreichweite warten.
Wenn ich um Leipzig/Delitsch wohnen wuerde,waere fuer mich mit meiner Ausruestung nach dem Vogtland,der Empfang kein Problem.

Danke Zwoelf und Studio Leipzig fuer ihre Ausfuehrungen.

Gruss rassptin

Ps.Gelernt habe ich,dass man bei private/Stadtsender auf niedrige Kosten achtet,trotzdem niedriger KW,groessere Gebiete abdecken kann.

von rassputin - am 17.08.2015 16:35
Es ist sogar möglich, 500 W in Qam16 3/4 in ca. 100 km für jedermann zu empfangen (also nicht nur DX). Sicht ist aber ein Muss.

von andimik - am 18.08.2015 05:52
Hallo,
der Kanal 51 geht bei einem Freund in Neuhaus am Rennweg ständig mit einer kleinen Dachantenne.
Ob es aber wirklich 100 km sind kann ich nicht genau sagen.
Sein Standort ist aber auch sehr gut,er empfängt da auch die Lokalmuxxe aus Leipzig und Halle,wenn auch nicht ständig.

von Robert S. - am 18.08.2015 08:51
Die Luftlinie von Neuhaus am Rennweg nach Leipzig (Mitte) hat eine Länge von etwas über 121km !, 157 km war die AutoRoute, pardon !

von ElDee - am 18.08.2015 21:57
Zitat
ElDee
Die Luftlinie von Neuhaus am Rennweg nach Leipzig (Mitte) hat eine Länge von etwas über 165 km !!!

Bestimmt nicht!
Hab mal FMScan bemüht: K31-Neuhaus-Leipzig max. 135km (QAM 16), K51-Neuhaus-Auerbach 94km, aber Plauen nur 68km (QPSK), K55-Neuhaus-Halle 124km (QPSK) gegen Meißner- Respekt !
[attachment 5729 K31-Neuhaus.jpg]
[attachment 5730 K51-Neuhaus.jpg]
[attachment 5731 K55-Neuhaus.jpg]
Aber alles hervorragende Empfänge: Glückwunsch!!!

von mittendrin - am 19.08.2015 07:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.