Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Wochen, 2 Tagen
Beteiligte Autoren:
Habakukk, jkr 2, MaxisSpieler, MICHAELKRAUS, Chief Wiggum

Radio Galaxy Passau bekommt Frequenz in Deggendorf

Startbeitrag von Habakukk am 02.11.2015 14:27

Ich nehme mal einen Eintrag aus dem heutigen BNetzA-Update vorweg.
Da ist neu aufgetaucht eine Frequenz 89,9 fuer Deggendorf mit 100W rund.

Geplant ist nicht der Sender Hochoberndorf, von dem die 98,7 von Unser Radio kommt, sondern ein etwas niedriger gelegene Standort, von dem Unser Radio frueher mal auf der alten Frequenz 97,2 kam, bevor man auf die 98,7 wechselte.

Nach ein wenig Googeln bin ich auf das gekommen:
http://www.dsc-eishockey.de/aktuelles/news/deggendorfer-sc-und-unserradio-vereinbaren-kooperation.html

Zitat

[...]
Die Zusammenarbeit zwischen dem DSC und unserRadio wird in Zukunft auch noch um die Zusammenarbeit mit Radio Galaxy erweitert. Radio Galaxy wird in Kürze eine eigene Deggendorfer Frequenz bekommen und somit ist das Programm von Radio Galaxy terrestrisch flächendeckend von Passau bis Deggendorf zu empfangen.
[...]


Damit sollte klar sein, wofuer die 89,9 in Koordinierung geht.

Antworten:

Kleines Detail am Rande: die Koordinaten der neuen 89,9 zeigen nicht auf den grossen Mast in Aletsberg, von dem frueher die 97,2 kam, sondern auf einen kleineren etwas weiter noerdlich (nahe Kohlberg):

97,2: https://www.google.com/maps/@48.848242,12.938986,20z/data=!3m1!1e3
89,9: https://www.google.com/maps/@48.851667,12.9425,20z/data=!3m1!1e3

von Habakukk - am 02.11.2015 15:36
Spekulation:
Wenn Deggendorf eine Frequenz für Galaxy bekommt, dürfte es bald Forderungen nach einer Frequenz für Straubing geben. Die beiden Nachbarstädte sind ja um jeden Grashalm neidisch, den der andere Ort mehr hat ...

von jkr 2 - am 02.11.2015 17:46
An sich ein trauriger Anlass (der Tod von unserRadio Geschäftsführer Franz Wimberger), aber in einem Nebensatz wird nochmal bestätigt, dass unser Radio bald eine Frequenz für Radio Galaxy in Deggendorf in Betrieb nimmt:

http://www.radiowoche.de/unserradio-geschaeftsfuehrer-franz-wimberger-ist-verstorben/

Zitat

...dabei bereitete er in den letzten Monaten den demnächst folgenden Start von Radio Galaxy in Deggendorf mit vor.


von Habakukk - am 14.09.2016 07:17
So, und nun wurde die 89,9 Deggendorf von der BLM zugeteilt. Dürfte also bald on-air gehen:

https://www.blm.de/infothek/pressemitteilungen/2017.cfm?object_ID=7355

Zitat

Außerdem hat der Medienrat die Verbreitung von Radio Galaxy Deggendorf/Passau für die Stadt Deggendorf und die angrenzenden Gemeinden genehmigt. Das Jugendradio wird über die neu koordinierte UKW-Hörfunkfrequenz 89,9 MHz ausgestrahlt. Die Frequenzzuweisung ist [...] bis 31. Oktober 2010 befristet.


von Habakukk - am 24.04.2017 19:09

Re: Wer hat an der Uhr gedreht...

Zitat
B.L.M.
30.03.2017 20 / 2017

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 30. März 2017 ein Gemeinschaftsprogramm von unserRadio Deggendorf und unserRadio Passau genehmigt. Das Programm wird im Landkreis Deggendorf über die UKW-Frequenz 98,7 MHz verbreitet. Die Frequenzzuweisung ist bis zum 31. Oktober 2020 befristet. Außerdem hat der Medienrat die Verbreitung von Radio Galaxy Deggendorf/Passau für die Stadt Deggendorf und die angrenzenden Gemeinden genehmigt. Das Jugendradio wird über die neu koordinierte UKW-Hörfunkfrequenz 89,9 MHz ausgestrahlt. Die Frequenzzuweisung ist ebenfalls bis 31. Oktober 2010 befristet.



Bis Oktober 2010 ? Lustig, dachte eigentlich dies wäre bereits vor rund 9 Jahren gewesen. Die Uhren in Bayern gehen wohl doch anders als hier bei uns in Preußen.


Gruß aus der Prignitz M.Kraus.

von MICHAELKRAUS - am 24.04.2017 19:46

Re: Wer hat an der Uhr gedreht...

Zitat
MICHAELKRAUS
Zitat
B.L.M.
30.03.2017 20 / 2017

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 30. März 2017 ein Gemeinschaftsprogramm von unserRadio Deggendorf und unserRadio Passau genehmigt. Das Programm wird im Landkreis Deggendorf über die UKW-Frequenz 98,7 MHz verbreitet. Die Frequenzzuweisung ist bis zum 31. Oktober 2020 befristet. Außerdem hat der Medienrat die Verbreitung von Radio Galaxy Deggendorf/Passau für die Stadt Deggendorf und die angrenzenden Gemeinden genehmigt. Das Jugendradio wird über die neu koordinierte UKW-Hörfunkfrequenz 89,9 MHz ausgestrahlt. Die Frequenzzuweisung ist ebenfalls bis 31. Oktober 2010 befristet.



Bis Oktober 2010 ? Lustig, dachte eigentlich dies wäre bereits vor rund 9 Jahren gewesen. Die Uhren in Bayern gehen wohl doch anders als hier bei uns in Preußen.


Gruß aus der Prignitz M.Kraus.



Ist ein Verschreiber, muß heißen 2020 (und ist durch das Wort "ebenfalls" im Zitat verifiziert)

und nichts für ungut: da fallen mir grad die Altneihauser ein: Ein Bayer denkt, der Preuße nicht, der gleicht das aus, in dem er spricht.:cheers:

Gruß aus der Oberpfalz in die Prignitz

von jkr 2 - am 25.04.2017 09:53
Ich hole mal diesen Thread nach vorne.

Die 89,9 in Deggendorf für Radio Galaxy dürfte in den nächsten Wochen on-air gehen. Die Inbetriebnahme war ja für den Herbst angekündigt, mein letzter Stand war Ende September/Anfang Oktober, wenn nichts dazwischen kommt.

Also mal beobachten, wer in der Gegend wohnt, ob sich was tut. Standort der 89,9 wird Kohlberg, also in direkter Nachbarschaft zum DAB+Standort Aletsberg (also nicht der weitreichende Sender in Hochoberndorf, von dem die 98,7 kommt).

von Habakukk - am 19.09.2017 09:58
Zitat

Die 89,9 in Deggendorf für Radio Galaxy dürfte in den nächsten Wochen on-air gehen. Die Inbetriebnahme war ja für den Herbst angekündigt, mein letzter Stand war Ende September/Anfang Oktober, wenn nichts dazwischen kommt.


User Maex vermeldet noch Rauschen auf der 89,9 - ist wohl immer noch nicht on Air gegangen.

von Chief Wiggum - am 31.10.2017 15:44
Schade wollte schauen ob in richtung Regensburg (Auf diversen erhöhungen) man dann auch Galaxy empfangen kann.

von MaxisSpieler - am 31.10.2017 16:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.