Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
idefix7919, Chris_BLN, RadioNORD

Klassik Radio erhält Senderkette in SH und HH

Startbeitrag von idefix7919 am 10.12.2015 16:57

Muss man das verstehen? Klassik-Radio hat doch schon eine Senderkette in SH und HH!!! :confused:
Geben die dann ihre alte Kette zur neuen Ausschreibung frei oder wie?!

Zitat der MA HSH
Klassik Radio erhält Zuweisung für Hörfunkkette in Hamburg und Schleswig-Holstein
Änderung der Beteiligungsverhältnisse von Hamburg 1

Norderstedt, den 09. Dezember 2015 – Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) hat auf seiner heutigen Sitzung der Klassik Radio GmbH & Co. KG Übertragungskapazitäten für das Programm Klassik Radio zugewiesen. Die Kapazitäten waren von der MA HSH erstmals länderübergreifend ausgeschrieben worden. Die Zuweisung an die Klassik Radio GmbH & Co. KG gilt für zehn Jahre. Insgesamt sechs Unternehmen hatten sich auf die Ausschreibung beworben.

Die Entscheidung fiel zugunsten von Klassik Radio, da das Programm nach Ansicht des Medienrats die Angebots- und Meinungsvielfalt insgesamt am meisten bereichern wird. Die Ausrichtung auf die Übertragung von klassischer Musik und die Hintergrundinformationen bedeutet eine Erweiterung der bestehenden Rundfunklandschaft. Darüber hinaus berichtet Klassik Radio über die kulturelle Vielfalt der beiden Bundesländer.

Als medienrechtlich unbedenklich bestätigte der Medienrat eine Beteiligungsveränderung der Kommanditgesellschaft Hamburg 1 Fernsehen Beteiligungs GmbH & Co., die in Hamburg das Fernsehvollprogramm Hamburg 1 veranstaltet. Der bisher mit 3,333 Prozent am Kommanditkapital von Hamburg 1 KG beteiligte Gesellschafter Herr Dr. Farhad Vladi beabsichtigt, seine Anteile an die Michel Medien Beteiligungs GmbH zu übertragen, die bisher 52,92 Prozent der Kapitalanteile hält.

Die neue Beteiligungsstruktur der Hamburg 1 KG stellt sich folgendermaßen dar:

56,253 % Michel Medien Beteiligungs GmbH
33,483 % Frank Otto
7,114 % Nikolaus Broschek
3,15 % AT Media GmbH
Bei Fragen zu dieser Pressemeldung wenden Sie sich bitte an die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Pressesprecherin Simone Bielfeld, Telefon 040 / 36 90 05-28, E-Mail bielfeld@ma-hsh.de. Weitere Informationen über die MA HSH sind unter www.ma-hsh.de verfügbar.

Antworten:

Nein, meines Wissens ist das die Neuausschreibung der bestehenden Kette. Da Hamburg und SH seit einiger Zeit eine gemeinsame Landesmedienanstalt haben, wurden die Ketten in beiden Bundesländern nun gemeinsam ausgeschrieben. Genaugenommen lag bei der Ausschreibung schon nah, dass es letztlich nur um eine Verlängerung der bestehenden Lizenz ging.

von RadioNORD - am 10.12.2015 18:35
Zitat
RadioNORD
Nein, meines Wissens ist das die Neuausschreibung der bestehenden Kette. Da Hamburg und SH seit einiger Zeit eine gemeinsame Landesmedienanstalt haben, wurden die Ketten in beiden Bundesländern nun gemeinsam ausgeschrieben. Genaugenommen lag bei der Ausschreibung schon nah, dass es letztlich nur um eine Verlängerung der bestehenden Lizenz ging.

Hätte man ja aber auch so formulieren können... . :boese:

von idefix7919 - am 10.12.2015 18:41
Zitat
Medienanstalts-Blabla
Darüber hinaus berichtet Klassik Radio über die kulturelle Vielfalt der beiden Bundesländer.


Na, die kulturelle Vielfalt wird sich aber freuen, daß diese Kultur-Schlächter vom KlassikDeppenleerzeichenRadio über sie berichten. Hoffentlich zerschnippeln sie die kulturelle Vielfalt dabei nicht in 3-Minuten-Häppchen und senden nicht nur die vielste Vielfalt in der meisten Mischung.

von Chris_BLN - am 10.12.2015 19:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.