Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
45
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sebastian Dohrmann, Heiner Willenborg, Free Speech, Hagbard Celine, seventeen, angemon, Wrzlbrnft, Timm Thaler, Heinz Schulz, essemm, ... und 11 weitere

Alte Radiologos

Startbeitrag von Heiner Willenborg am 22.08.2004 17:59

Kennt jemand eine Website mit alten Radiologos?
Derzeit sammel ich schon folgende Logos:
-aktuelle TV-Logos
-aktuelle Radiologos
-alte TV-Logos
-und jetzt dazu alte Radiologos.

Antworten:

http://www.mediasites.de



von Sebastian Dohrmann - am 22.08.2004 18:00
Hätt ich eigentlich auch selber drauf kommen können.



von Heiner Willenborg - am 22.08.2004 18:01
Biste aber nich :D



von Sebastian Dohrmann - am 22.08.2004 18:11
@zwobot: Es ist immer wieder das Selbe: Du gibst was von Dir, aber ohne irgendwelche Substanz. Was nutzt denn dem Heiner diese Info?? Ich hab auch im Keller jede Menge an Irgendwas. Aber solange ich nicht die Allgemeinheit dran teilhaben lassen kann, halt ich mich doch besser zurück.



von Heinz Schulz - am 22.08.2004 20:57
ZWOBOT™ schrieb:

Zitat

hab ne riesensammlung an Logos, auch wo nich mehr online sind
aber PC wo die drauf sind geht natürlich nich:(


Kein Mehrwert und ´zig Rechtschreibfehler in einem Satz



von AFNBEKENNER - am 22.08.2004 21:37
Hey Leute, hört doch ma auf den Zwobot so anzugreifen. Ich häng mich da normalerweise nich rein, aber sowas find ich einfach kindisch. Sorry. Welchen Wert hatte mein
Zitat

Biste aber nich :D
für Heiner. Und welchen Nutzen haben eure beiden Beiträge für Ihn?



von Sebastian Dohrmann - am 22.08.2004 22:17
ganz meiner meinung, sebastian!

ZWOBOT hats grad schwer genug (siehe ot-forum)...



von NurzumSpassda - am 22.08.2004 22:21
Zitat

ZWOBOT hats grad schwer genug (siehe ot-forum)...


Ist es nicht sein Problem, wenn er es für nötig hält, jedes Detail seines Privatlebens ins Forum und in die Öffentlichkeit zu zerren ? Er hat sich doch auch schon mindestens 50 Mal von der Bildfläche verabschiedet und angekündigt, sich zurückzuziehen... wenn etwas kindisch und albern ist, dann ist es dieses Getue, das einfach nur noch nervt !!



von hybrid - am 22.08.2004 22:31
@ Hybrid:

Also da kann ich nur sagen Bravo !

Viele meiner Bekannten sind der gleichen Meinung und ich bin es auch !

von Timm Thaler - am 22.08.2004 23:23
Ach watt. Lasst den ZWOBOT doch in Frieden, Leben und Leben lassen. Dieses Forum dient zur Unterhaltung und dem Informationsaustausch - und sein Posting kommt aus dem Bereich der Unterhaltung (im Sinne von Gespräch, nicht von Unterhaltsamkeit).
Abgesehen davon: irgendwann läuft der PC von ihm vielleicht wieder, dann erinnert sich der Autor dieses Threads an ihn - und schwupp - schon kommt er in den Besitz der alten Logos die er haben möchte... hätte ZWOBOT nix gesagt, kriegt er von ihm nix...

Immer erst vor der eigenen Haustür fegen... ;)



von HAL9000 - am 23.08.2004 11:08
Ich hab irgendwo inner Kiste auf dem Dachboden meiner Mutter eine ganze Sammlung an Aufklebern und sonstigem Infokram von Radiosendern anno 1993/1994.
Bei Gelegenheit nehm ich die mal mit und scan ein paar ein, sind ganz nette Sachen dabei, auch Sender, die es gar nicht mehr gibt.



von PeterSchwarz - am 23.08.2004 13:19
@ ZWOBOT

Was genau ist an dem PC denn kaputt ? Wenn es das Betriebssystem ist, dann besorge dir eine Knoppix-CD. Mit der kannst du den PC booten und die Dateien die sich auf der Festplatte befinden nutzen bzw. auf Datenträger kopieren.

Eine zweite Möglichkeit wäre DSL. Also Damn Small Linux, welches auf Knoppix aufbaut aber nur 50 MB groß ist und mit Modem schaffbar ist. Auf CD gebrannt und in den PC eingelegt lässt sich hier das gleiche machen wie mit der von CD bootenden Knoppix-Version.

http://damnsmalllinux.org/ bzw. http://www.knopper.net/knoppix/



von seventeen - am 23.08.2004 19:56
@HAL9000: Kann ich zu 100% unterstreichen. Und wenn evt. eine der jetzigen Hilfestellungen zur Lösung genannten Problems beitragen und die Jingles dann irgendwie online kommen können, hat das Posting ja auch wieder seinen Sinn und Berechtigung.

Und wie sich manche Leute auf eine einzige Person einschießen können, die vielleicht polarisieren mag aber dennoch auch sinnvolle Postings schreibt, versteh ich einfach nicht (das Sinnlose wird ohnehin im dafür geschaffenen OT-Forum diskutiert). Aber bitte... zurück zum Thema...



von Wrzlbrnft - am 23.08.2004 22:04
Ich suche schon seit Jahren alte Screenshots von ARD-Testbildern, insbesondere
"WDR1 NH 30" und "WDR1 LA 9".
Kann mir jemand helfen?

von Free Speech - am 24.08.2004 08:19
Dann würd ich's dennoch mal mit einer Knoppix-CD oder sowas probieren. Dann hättest du immerhin die Gewissheit woran's liegt.



von Wrzlbrnft - am 24.08.2004 08:32
Eventuell eine kaputte /kalte Lötstelle?

von angemon - am 24.08.2004 11:51
Das Lötstellenproblem kommt oft bei Lautsprechern und Subwoofer vor. Wenn Diese dann Warmlaufen (und die Verbindungselemente warm werden) lösen sich die Stellen. Habe ich beim PC aber noch nie gehört

von angemon - am 24.08.2004 12:49
Es gibt aber im PC ebenfalls Komponenten die sehr warm werden. Ich würde daher raten dass sich Zwobot nen Lötkolben kauft und sämtliche Lötstellen im Computer nachlötet. Das ist nicht schwer und dann klappt das auch wieder...

von Timm Thaler - am 24.08.2004 12:52
Liest sich wirklich irgendwie nach Hardware Problemen an.

Wie gesagt. Falls es doch kein Hardware Problem sein sollte, probier's doch mal mit "DSL".
Damn Small Linux dürftest du in 2 Stunden mit dem Modem packen. Mit 33k Modem hat das inkl. zusätzlichem Traffic durch Forumslesen knapp 4,5 Stunden gedauert ;)
Also eine absolut modemtaugliche Lösung um an eine solche CD zu kommen.

Sollte der Computer mit CD korrekt starten wüsstest du schon mehr. Und wärst in Reichweite deiner Daten.

Alternativ findest du bootbare Knoppix-CDs oft in Computerzeitschriften für € 4 - 7,50 (Gibt's auch auf der Homepage zu bestellen).

von seventeen - am 24.08.2004 13:04
Schon mal davon gehört, dass man Bitmaps auch in JPG umwandeln kann?

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 11.09.2004 09:32
Mein lieber Zwobot, mit Paint arbeitet man auch nicht!!

Besorg dir im Netz ein Freeware-Tool oder schick sie mir, ich kanns umwandeln. (Als hätt ich nix zu tun...)



von DX-Project-Graz - am 11.09.2004 09:49
ZWOBOT™ schrieb:

> als Gif, aber das mögen meine Programme auch nich
> und ich hab kein Bock erst wieder n Profiprogramm zu installieren

Warum so kompliziert? Nimm IrfanView, kann alle nur denkbaren Formate, ist Freeware, sehr leicht zu bedienen, hat eine deutsche Oberfläche, kann Batchverarbeitung. -> www.irfanview.com

Wenn Deine JPGs schlecht aussehen, ist die Kompression zu stark. Einfach etwas runterfahren und mit verschiedenen Einstellungen experimentieren.

Einziger Nachteil: Man muß sich mal mindestens drei Minuten auf eine Sache konzentrieren... ;-)



von EmmWeh - am 11.09.2004 09:58
Du kannst auch die BMP Logos in eine ZIPdatei packen :) Dann gibts da keinen Qualitätsverlust



von essemm - am 11.09.2004 10:15
Bei Windows XP: Dateien auswählen -> Datei -> Senden an... -> ZIP-komprimierten Ordner (du hast doch Windows XP, oder?)



von Hagbard Celine - am 11.09.2004 11:12
@ZWOBOT: Versuchs mal mit "The Gimp"!
Das ist Freeware und du kannst es dir unter http://www.gimp.org runterladen!



von DerMatze - am 11.09.2004 19:33



Gesehen und gelinkt auf
http://www.tv-testbild.com/bw.htm





von sun NRW - am 11.09.2004 20:01
@DerMatze: Jo, The GIMP ist gut, das hab ich auch. Eine Version für Windows mit komfortablem Installer gibts hier: http://www2.arnes.si/~sopjsimo/gimp/



von Hagbard Celine - am 11.09.2004 20:40
Ich suche immer noch einen Screenshot vom alten TV-Testbild: WDR1 NH30 oder auch WDR1 LA9. Kann mir keiner helfen? :(

von Free Speech - am 12.09.2004 07:22
Zitat

Ein bekennender Laie soll sich einen Lötkolben (im "Idealfall" einen 50W-Brenner aus dem Baumarkt) kaufen und auf SMD bestückten Multilayerplatinen herumbraten.
Habe ich die Pointe überlesen?


Warum nicht gleich das Mainboard ausbauen, drauftreten und aus dem Fenster werfen? Hat den selben Effekt und spart das Geld für den Lötkolben...

von studix - am 12.09.2004 11:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.