Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred Z, TobiAC, Funkohr, Jassy, andimik, Peter Schwarz, Noch'n Saarländer, Manager., lindau42, DJ Taifun, CBS

BNetzA 22.02.2015

Startbeitrag von Manfred Z am 24.02.2016 13:35

Hinweis: Die Daten kamen erst heute am späten Vormittag mit Stand vom Montag früh.

--------------------------------------------------

T-DAB am 22. Februar 2016

Die Liste enthält 4423 Datensätze (4421 am 15.02.)

Land	Kanal	Sendername	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

Koordiniert (A -> K):
D NI 10B Damme K4 34.0 113 140 V D 19.02.2016

NEU:
D/AUT 5C Pfänder A4 37.0 1050 74 V N 19.02.2016

Damme 10B 2,5 kW: Eintrag mit Status A4 nicht gelöscht
Pfänder 5C 5 kW: Änderung; ist bereits mit 10 kW koordiniert


--------------------------------------------------

DVB-T am 22. Februar 2016

Die Liste enthält 4307 Datensätze (4243 am 15.02.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

Koordiniert (A -> K):
NOR Brattaas 24 K4 23.0 100 20 H D 18.02.2016
NOR Brattaas 44 K4 23.0 100 20 H D 18.02.2016
NOR Frodeaasen 24 K4 28.2 28.5 76 27 M D 18.02.2016
NOR Frodeaasen 34 K4 30.0 28.9 76 27 M D 18.02.2016
NOR Frodeaasen 44 K4 29.0 28.9 76 27 M D 18.02.2016
NOR Larvik 24 K4 25.3 81 25 H D 18.02.2016
NOR Larvik 44 K4 25.3 81 25 H D 18.02.2016
NOR Sandefjord 24 K4 30.0 82 38 H N 18.02.2016
NOR Sandefjord 44 K4 30.0 82 38 H N 18.02.2016
SUI L Breuleux 30 K4 22.0 1042 39 V D 15.02.2016
SUI Souboz 30 K4 24.7 899 29 V D 15.02.2016

Änderung (ERP-Diagramm)
SUI Gurmels Cordast 30 K4 25.6 664 62 V D 15.02.2016
SUI Sonceboz Cernil du Bas 30 K4 23.0 835 43 V D 15.02.2016
SUI Läufelfingen 31 K4 29.1 803 26 V D 15.02.2016
SUI Ziefen Chöpfli 31 K4 37.7 755 69 V D 15.02.2016

Änderung (Datum):
D NW Köln Colonius 43 AT 43.0 49 250 V N 17.02.2016

NEU:
CZE Karlovy Vary Tri Krize 47 A4 13.0 554 49 H D 16.02.2016
NOR Algard 23 A4 17.0 232 46 H D 16.02.2016
NOR Algard 26 A4 17.0 232 46 H D 17.02.2016
NOR Algard 30 A4 17.0 232 46 H D 17.02.2016
NOR Amdal 41 A4 19.0 73 47 H D 18.02.2016 41
NOR Amdal 48 A4 19.0 73 47 H D 19.02.2016
NOR Bjerkreim 23 A4 47.0 548 110 H D 15.02.2016
NOR Bjerkreim 30 A4 47.0 548 110 H D 17.02.2016
NOR Blakstad i Froland 1 41 A4 17.0 110 45 H D 18.02.2016
NOR Blakstad i Froland 1 48 A4 17.0 110 45 H D 19.02.2016
NOR Egersund 23 A4 19.0 124 60 H D 16.02.2016
NOR Egersund 26 A4 19.0 124 60 H D 17.02.2016
NOR Egersund 30 A4 19.0 124 60 H D 17.02.2016
NOR Eiken 2 25 A4 20.0 650 32 H D 16.02.2016
NOR Eiken 2 47 A4 20.0 650 32 H D 18.02.2016
NOR Farsund 1 28 A4 19.0 45 31 V N 17.02.2016
NOR Farsund 1 38 A4 19.0 45 31 V N 17.02.2016
NOR Farsund 1 50 A4 19.0 45 31 V N 19.02.2016
NOR Farsund 25 A4 24.5 80 37 V N 16.02.2016
NOR Farsund 47 A4 24.5 80 37 V N 18.02.2016
NOR Flakkehei Birkeland 41 A4 18.0 200 52 H D 18.02.2016
NOR Flakkehei Birkeland 48 A4 18.0 200 52 H D 19.02.2016
NOR Flekkefjord 1 25 A4 21.0 150 30 H D 16.02.2016
NOR Flekkefjord 1 47 A4 21.0 150 30 H D 18.02.2016
NOR Gjerstad 2 41 A4 18.0 75 32 H D 18.02.2016
NOR Gjerstad 2 48 A4 18.0 75 32 H D 19.02.2016
NOR Hamresanden 36 A4 25.0 111 32 H N 17.02.2016
NOR Hamresanden 47 A4 25.0 111 32 H N 18.02.2016
NOR Hamresanden 51 A4 25.0 111 32 H N 19.02.2016
NOR Hauge i Dalane 23 A4 18.0 140 47 H D 16.02.2016
NOR Hauge i Dalane 26 A4 18.0 140 47 H D 17.02.2016
NOR Hauge i Dalane 30 A4 18.0 140 47 H D 17.02.2016
NOR Hortemo 47 A4 17.7 100 37 H D 18.02.2016
NOR Hortemo 51 A4 17.7 100 37 H D 19.02.2016
NOR Moi 23 A4 19.0 200 32 H D 16.02.2016
NOR Moi 26 A4 19.0 200 32 H D 17.02.2016
NOR Moi 30 A4 19.0 200 32 H D 17.02.2016
NOR Mosby 47 A4 18.0 145 47 H D 18.02.2016
NOR Mosby 51 A4 18.0 145 47 H D 19.02.2016
NOR Noneskardknuten 25 A4 31.3 456 31 H D 16.02.2016
NOR Noneskardknuten 47 A4 31.3 456 31 H D 18.02.2016
NOR Nordbykollen 34 A4 30.0 236 72 H N 17.02.2016
NOR Nordbykollen 44 A4 30.0 236 72 H N 18.02.2016
NOR Oltedal 23 A4 19.0 270 32 H D 16.02.2016
NOR Oltedal 26 A4 19.0 270 32 H D 17.02.2016
NOR Oltedal 30 A4 19.0 270 32 H D 17.02.2016
NOR Ranvikheia 41 A4 21.0 90 60 H D 18.02.2016
NOR Ranvikheia 48 A4 21.0 90 60 H D 19.02.2016
NOR Sira 1 25 A4 17.0 430 32 H D 16.02.2016
NOR Sira 1 47 A4 17.0 430 32 H D 18.02.2016
NOR Solbergaasen 34 A4 31.0 215 15 H D 17.02.2016
NOR Solbergaasen 44 A4 31.0 215 15 H D 18.02.2016
NOR Sondeled 1 41 A4 15.6 30 45 H D 18.02.2016
NOR Sondeled 1 48 A4 15.6 30 45 H D 19.02.2016
NOR Tonstad 25 A4 16.0 630 12 H D 16.02.2016
NOR Tonstad 47 A4 16.0 630 12 H D 18.02.2016
NOR Tvedestrand 41 A4 19.0 100 46 H D 18.02.2016
NOR Tvedestrand 48 A4 19.0 100 46 H D 19.02.2016
NOR Tveitheia 41 A4 14.0 421 49 H D 18.02.2016
NOR Tveitheia 48 A4 14.0 421 49 H D 19.02.2016
NOR Vennesla 47 A4 22.0 135 15 H D 18.02.2016
NOR Vennesla 51 A4 22.0 135 15 H D 19.02.2016
NOR Vigeland 25 A4 12.0 110 52 H D 16.02.2016
NOR Vigeland 47 A4 12.0 110 52 H D 18.02.2016

Antworten:

Was ist denn der Status AT?

von andimik - am 24.02.2016 13:47
AT, KT = temporär

von Manfred Z - am 24.02.2016 13:53
ok, danke, weider was gelernt.

von andimik - am 24.02.2016 14:11
Pfänder mit 5C, der ist dringend notwendig. Mit Ravensburg reichen 5 kw locker, da würden auch 2 kw reichen um die von RV abgeschatteten Gebiete zu versorgen.

von lindau42 - am 24.02.2016 18:22
UKW

NORDRHEIN-WESTFALEN:
Neu (A): 94,6 Huertgenwald (62340, 504231), 372m, 8m, 6,3W Vertikal ND

SCHWEIZ:
A -> KA: 88,8 Menzingen Edlibach Bethlehem 20W Vertikal

BELGIEN:

A -> KA: 97,6 Buetgenbach Ruhrhof 630W (Angefragt war 1000W). Die volle 630W geht nur nach 90 Grad raus, ansonsten sind es maximal 50W. 90-150 wie angefragt sind es also sicher nicht.

88,8 Recht 100W

DÄNEMARK:
Gelöscht (K): 94,6 Aarhus 500W

FRANKREICH:
Neu (A): 94,4 Belfort 500W
89,8 100,4 103,7 Lisieux S Desir 300W

POLEN:
Neu (A): 99,8 Wolsztyn 1000W

von Jassy - am 24.02.2016 18:37
Hürtgenwald ein Minileistungssender auf 94,6:eek: Was wird da kommen:confused: Stützende Frequenz für Domradio oder Metropol Fm:D

von DJ Taifun - am 24.02.2016 19:24
Wird wohl wieder für Radio ventex Raffelsberg sein.

siehe ---> http://www.ventex-event.de/

von Manager. - am 24.02.2016 19:37
Wo soll den Bütgenbach Ruhrdorf sein. Die Ruhr mit "h" ist auf der anderen Rheinseite, der Schäl Sick, und auf keinen Fall in Belgien. Die Rur ohne h entspringt da in der Gegend, aber Rurdorf ist bei Linnich und nicht in Belgien.

von TobiAC - am 25.02.2016 09:59
Bütgenbach-Ruhrhof in Belgien steht in der Datenbank. :rolleyes:

von CBS - am 25.02.2016 10:55
Zitat
TobiAC
Wo soll den Bütgenbach Ruhrdorf sein. Die Ruhr mit "h" ist auf der anderen Rheinseite, der Schäl Sick, und auf keinen Fall in Belgien. Die Rur ohne h entspringt da in der Gegend, aber Rurdorf ist bei Linnich und nicht in Belgien.


Die Bezeichnung bei der BNetzA lautet "Buetgenbach Ruhrhof", nicht "Ruhrdorf".
Wenn man in Google Maps unter "50°28'53" N 06°09'19" E" sucht, kann man sich den Standort anzeigen lassen. Es ist tatsächlich ein größerer "Hof" in der Nähe, vielleicht ist das ja der Ruhrhof.

Die Schreibweisen von geographischen Bezeichnungen sind manchmal verwirrend. So liegt der Ort "Einruhr" direkt an der Rur bzw. am Obersee der Rurtalsperre. Der Ort "Erkensruhr" und der Bach "Erkensruhr" schreiben sich ebenfalls mit "h", obwohl die Namen im Zusammenhang mit der Rur stehen, in die der Bach mündet.

von Funkohr - am 25.02.2016 11:28
Besagte Rur wurde auch lange mit dem "h" geschrieben. Bis jemand auf die Idee kam, ihr eben jenes "h" wegzunehmen, um sie besser von der Ruhr in gleichnamigen Ruhrgebiet, welches an der Emscher liegt, zu unterscheiden^^

von Noch'n Saarländer - am 25.02.2016 12:09
Schon wieder den gleichen Schreibfehler gemacht wegen dem Dorf.. Entschuldigung!

von Jassy - am 25.02.2016 12:46
Zitat
Noch'm Saarländer
Besagte Rur wurde auch lange mit dem "h" geschrieben. Bis jemand auf die Idee kam, ihr eben jenes "h" wegzunehmen, um sie besser von der Ruhr in gleichnamigen Ruhrgebiet, welches an der Emscher liegt, zu unterscheiden^^


Ja tatsächlich. Es hätte nahe gelegen, auch mal im Wikipedia-Artikel zur Rur nachzuschauen. :)

So erklärt sich die Sache ganz gut. Die Umbenennung hat demnach um das Jahr 1900 stattgefunden. Wenn der Ruhrhof älter ist, passt das mit dem 'h' ja.

von Funkohr - am 25.02.2016 13:49
Yep. Das Veranstaltungsradio in Hürtgenwald gab es schon einmal. Rurhof mit 630 Watt nach 90°. In die Richtung ist keine belgische Ortschaft. Nur Übungsgelände und danach auf deutscher Seite auch lang lang nicht viel. Damit kann man optimal Wildschweine und Wildkatzen versorgen. Vielleicht ist es ja auch für Pendler gedacht entlang der N658. Was anderes kann ich mir kaum vorstellen.
Ich hab das hier mal verdeutlicht, wie der Rurhof liegt. Ich vermute allerdings, dass der Senderstandort ein Mast im Schießplatz selbst ist. Der Rurhof selbst liegt nämlich im Tal.
http://www2.pic-upload.de/img/29851310/SenderRurhofLage.jpg

von Peter Schwarz - am 25.02.2016 20:55
Sehr interessant. Danke an alle, denn ich habe wieder was gelernt.

von TobiAC - am 26.02.2016 11:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.