Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manager., DH0GHU, Peter Schwarz, RheinMain701, UKW-Fanatiker, Duddel

SWR2 VW 98,6 in Vaihingen/Enz off

Startbeitrag von Duddel am 16.04.2016 15:54

Der SWR hat offenbar die weitreichende 98,6 in Vaihingen an der Enz abgeschaltet.

Es ist nur noch Rauschen zu hören, wobei nun die 98,7 AFN vom Feldherr wieder geht.

Warum man auf dieser Frequenz nicht Das Ding oder SWR Info ausschaltet ist mir ein Rätsel.

Grüße

Antworten:

Naja weitreichend ging die eher nicht! Hier im gut 20 km entfernten Tamm war sie nie zu empfangen!

von UKW-Fanatiker - am 16.04.2016 16:34
Stammte die Frequenz nicht sogar noch aus SDR-Zeiten? Ich meine, die sollte mal Lücken auffüllen, als S2 Kultur in Stuttgart nur die schwache 87,9 MHz hatte, die nicht sehr weit ins Umland reichte. Da wäre die Abschaltung natürlich längst überfällig gewesen.

von RheinMain701 - am 17.04.2016 11:30
Iwo. Die ist fidel und munter. Ich habe sie zumindest gestern noch auf der A8 bei Pforzheim empfangen. Vielleicht ein kurzzeitiger Ausfall?
In der Tat stammt die Vaihinger Funzel aus dieser Zeit, damals war sie aber zuerst auf 104.7. Diese wurde dann ja nach Heilbronn verlagert und dann erhielt der SWR die 98.6 als Ersatz.

SWR2 hat dort schon leichte Probleme, da die Stuttgarter 105.7 nach Westen schnell mit SWR4 vom Donnersberg (105.6) ins Gehege kommt. Deswegen mag die Funzel durchaus berechtigt sein.

von Peter Schwarz - am 17.04.2016 22:14
Zitat
RheinMain701
Ich meine, die sollte mal Lücken auffüllen, als S2 Kultur in Stuttgart nur die schwache 87,9 MHz hatte, die nicht sehr weit ins Umland reichte.


Das war nur ein Grund für den Füllsender.
Der andere: In Vaihingen/Enz fällt die 87,8 aus Bad Mergentheim stärker ein als die 87,9 aus Stuttgart-Degerloch.

von Manager. - am 18.04.2016 16:30
Dazu kommt ja noch, dass bei einem Programm wie S(WR)2 schlecht per Soundprocessing über nicht ganz optimalen Empfang hinweggetäuscht werden kann. Das funktioniert bei Klassik und Wort einfach nicht, da merkt man jede Verzerrung, jedes Rauschen (es sei denn man hat so ein schei* Processing wie Klassikradio...)

von DH0GHU - am 18.04.2016 18:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.