Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
pomnitz26, mittendrin, freiwild, pfennigfuchser, Franz Brazda priv., andimik, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, DABM, Rostocker., elchris, ... und 3 weitere

[DVB-S] Astra 19,2° Ost: RTLplus neu auf 12188 MHz H

Startbeitrag von Optimierer am 25.05.2016 12:47

Satindex.de meldet:
"Neu: Der Sender RTLplus wurde im CBC Paket auf Astra 19.2° Ost aufgeschaltet. 
Daten: Frequenz 12188 MHz, Polarisation H, Symbolrate 27500, FEC 3/4, Mod. QPSK, Verschlüsselt: Nein"

Hat den schon jemand eingelesen und geschaut, ob schon Programm läuft? Das ist ja der neueste Ableger aus der RTL-Gruppe mit "vertrautem" Namen.

Ich werde heute erst ab 21 Uhr testen können, bis dahin bin ich unterwegs.

Antworten:

Nur Schautafel mit Logo und wechselndem Begrüßungstext:
"...Ab dem 4.Juni geht´s hier los. ..."

von mittendrin - am 25.05.2016 13:13
Hab eben mal gesucht und gefunden. Es ist eine Hinweistafel zusehen.
Das Programm startet am 4. Juni.

von Rostocker. - am 25.05.2016 13:15


Mit Tonuntermalung von Mitch Keller - Zuhause (Schlagercover von Melanie C - First day of my life). Also meiner Mutter (60+) würds gefallen - Zielgruppe getroffen. :D

von elchris - am 25.05.2016 13:18
Ist das der Konkurrenz zu SAT.1 Gold?

von Jassy - am 25.05.2016 13:45
Als neu wurde das Programm bei mir weder im Kabel noch über Satellit eingelesen.

War bereits da und muß beim Suchlauf überschrieben worden sein. RTLplus ist der aktuelle Name. Seltsam das mein Handy genau die richtige Schreibweise schon auf Lager hat. Ich muß erst nachsehen?

von pomnitz26 - am 25.05.2016 13:56
RTL Plus ist auf dem ex CBC01 Testkanal aufgeschaltet.
@ mittendrin: Eine Hinweißtafel ist es nicht es ist Bewegtbild.

von DABM - am 25.05.2016 14:30
Zitat
DABM
@ mittendrin: Eine Hinweißtafel ist es nicht es ist Bewegtbild.


Okay, ein movie ist es aber nicht...
Habe auch nichts von Hinweistafel geschrieben.
Freundliche Grüße

von mittendrin - am 25.05.2016 14:46
Wie spektakulär, darauf hat die Welt gewartet...

von nürnberger - am 25.05.2016 16:22
Na, son "Oller Kammellen" - Sender hat doch was, und vorallem kostet fast nix :D.
Wenn dort wenigstens RTL-Samstag-Nacht wiederholt würde... .

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 25.05.2016 17:40
Oder "Alles nichts oder" :-)

von pfennigfuchser - am 26.05.2016 07:25
Habe den alten Namen bei nicht so umfangreich bestückten Receivern gefunden.

Der alte Name war Channel 21. Dort drauf drücken und es kommt RTLplus.

Ansonsten Transponder absuchen. Da er bei mir schon drin ist findet man ihn nicht unter neu aber unter gefundene Programme. Ich denke der Hersteller wird die nächsten Tage ein Programmlistenupdate machen damit es jeder vorgeschlagen bekommt der sich mit Suchläufen nicht beschäftigt.

von pomnitz26 - am 26.05.2016 10:16
Moment, wenn RTL Plus auf den bisherigen Channel21-Kanal läuft, wo läuft dann jetzt Channel21? Abgesehen davon, wurde Channel21 doch schon vor x Jahren von der RTL-Gruppe abgekoppelt.

von freiwild - am 26.05.2016 21:34
Zitat
freiwild
Moment, wenn RTL Plus auf den bisherigen Channel21-Kanal läuft, wo läuft dann jetzt Channel21? Abgesehen davon, wurde Channel21 doch schon vor x Jahren von der RTL-Gruppe abgekoppelt.
Channel21 sendet seit etlicher Zeit auf 12149 H in SD bzw. 10964 H in HD. Die 12188 nutzte Channel21 bzw. als Channel21 alt gleich 2x. LG Franz aus Wien ;-)

von Franz Brazda priv. - am 27.05.2016 04:05
Habe den Receiver etwas über 2 Jahre.
Programme dieser Art sind für mich verzichtbar. Channel 21 war bei RTL. Ihr meint wohl jetzt auch Channel21 und nicht Channel 21?
Wer die Schreibweise derart verändert landet dann weiter unten. Dann kommen noch die Kabelversionen, Channel 4, Channel 5... Channel (mit irgendwelchen Namen) und dann erst Channel21 in meiner alphabetisch sauber sortierten Gesamtliste.

von pomnitz26 - am 27.05.2016 08:27
Sehr sauber.

von andimik - am 27.05.2016 09:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.