Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Japhi, Kohlberger91, Loger, Der Stebener

? - Radios für zuhause, die auch auf TP ansprechen

Startbeitrag von Der Stebener am 26.08.2016 12:50

Moin, ich mal wieder!

Radios für daheim, die RDS können, sind ja keine Seltenheit.
Meine Philips-Anlage und auch der Yamaha-Receiver im Wohnzimmer können beide zumindest
PTY und RT sowie - natürlich - PS, die Philips-Anlage kann darüber hinaus auch noch die RDS-Zeit abfragen, sofern die übertragen wird.

Nun frage ich mich: gibt es auch Geräte für den stationären Betrieb, die (einfach mal spaßeshalber) TP "verstehen" und darauf reagieren?
Oder müsste ich dafür ein halbwegs modernes Autoradio besorgen und einen Konverter auf 220/230 V dranfummeln?

Danke und Grüße
Jan, der Stebener

Antworten:

Ja, die gibt es. Ich habe hier z.B. noch einen "Pioneer F-504 RDS" herumstehen der kann auch RDS-EON und wechselt z.B. bei Verkehrsdurchsagen das Programm.

von Loger - am 26.08.2016 15:11
Sagean WR-2 kann auch auch RDS-TP/TA sowie RDS-EON und wechselt bei EON-Sender zum Verkehrsdurchsagenprogramm. Ist allerdiens keine DX-Maschine.

von Kohlberger91 - am 26.08.2016 15:22
Mein Grundig OceanBoy 510 konnte das auch, ebenso über Umwege (Traffic als PTY) bei Aiwageräten.

von Japhi - am 26.08.2016 18:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.