Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred Z, ts01, Harald Z, jkr 2, Sandy N, FrankenWalder, dxbruelhart, DH0GHU, Jassy, Terranus, ... und 3 weitere

BNetzA 07.09.2016

Startbeitrag von Manfred Z am 07.09.2016 08:59

Die neuen Senderdaten sind heute Vormittag gekommen - mit dem Stand von heute früh.

Bei DAB gibt es 20 Neueinträge in D, AUT und SUI, u.a. für 9A in Sachsen und 12C in der Steiermark. In Bayern ist für 10D jetzt Hof (alter Standort) koordiniert; der BR-Standort ist gelöscht worden.

Bei DVB-T gibt es u.a. neue VHF-Einträge in Polen.

Antworten:

T-DAB am 7. September 2016 (Mittwoch)

Die Liste enthält 4530 Datensätze (4511 am 29.08.)

Land	Kanal	Sendername		Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
D SN 9A Chemnitz Reichenhain A4 40.0 430 69 V D 06.09.2016
D SN 9A Hoyerswerda A4 39.5 105 140 V D 06.09.2016
D SN 9A Löbau A4 37.8 446 162 V D 06.09.2016
D SN 9A Neustadt SN A4 40.0 527 79 V D 06.09.2016
AUT 12C B Gleichenberg A4 34.0 603 62 V N 29.08.2016
AUT 12C Bruck Mur 1 A4 43.0 1451 61 V D 05.09.2016
AUT 12C Deutschlandsberg A4 34.0 560 52 V D 29.08.2016
AUT 12C Graz 1 A4 43.0 1445 65 V D 29.08.2016
AUT 12C Rechnitz A4 40.0 859 68 V D 05.09.2016
AUT 12C Wolfsberg 1 A4 34.0 2070 35 V D 05.09.2016
AUT 12D Viktring A4 23.0 720 28 V N 05.09.2016
AUT 12D Wolfsberg 1 A4 34.0 2070 35 V D 05.09.2016
SUI 5D Brugg Bruggerberg A4 23.0 516 15 H D 02.09.2016
SUI 5D Dulliken Engelberg A4 27.0 698 42 V D 30.08.2016
SUI 5D Neuhausen/Rhf Ängiwaald A4 30.0 534 41 V D 30.08.2016
SUI 10A Bern Forsthaus A4 30.0 550 70 V D 31.08.2016
SUI 10A Locle A4 30.0 1101 22 V D 31.08.2016
SUI 10A Port Jaeissberg A4 28.0 570 21 V D 31.08.2016
SUI 10A Sagne Mt Jacques A4 30.0 1117 22 V D 31.08.2016
SUI 10A Solothurn Spital A4 27.0 450 36 V D 31.08.2016

Koordiniert (A -> K):
D BY 10D Hof K4 40.0 566 50 V N 02.09.2016
HOL 7B Westerwolde KT 21.8 4 30 V N 31.08.2016

RAUS:
D BY 10D Hof BR K4 40.0 567 65 V N 24.02.2015

Löbau 9A ist bereits koordiniert mit etwas höherer ERP.


------------------------------------------------------

DVB-T am 7. September 2016

Die Liste enthält 4399 Datensätze (4404 am 29.08.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
POL Poznan Srem 7 A4 43.4 87 211 H D 29.08.2016
POL Konin Zolwieniec 7 A4 41.5 97 291 V D 29.08.2016
POL Zagan Wichow 8 A4 43.0 155 241 V D 29.08.2016
POL Bydgoszcz Trzeciewiec 8 A4 43.0 96 230 H D 29.08.2016
POL Gniezno Chojna 9 A4 46.0 126 110 V D 29.08.2016
POL Legnica Piasowska 47 A4 40.0 120 81 H N 05.09.2016

NEU, Koordiniert:
CZE Velky Senov 58 K4 20.0 502 33 H N 02.09.2016

Temporär (K4 -> KT):
CZE Loket 53 KT 13.0 465 20 V D 01.09.2016
CZE Raspenava 53 KT 37.0 494 40 V D 01.09.2016
CZE Prachatice Kreplice 54 KT 37.0 777 65 H N 01.09.2016
CZE Prachatice Kreplice 56 KT 30.0 919 53 H N 01.09.2016
CZE Domazlice Baldov 56 KT 35.0 551 45 H N 01.09.2016
CZE Tachov Tisina 56 KT 35.0 785 47 H D 01.09.2016
CZE Teplice Vodarna 30 KT 40.0 378 65 H N 01.09.2016
CZE Usti nad Labem Kockov 30 KT 40.0 393 30 H D 01.09.2016
CZE Usti nad Labem Vetruse 57 KT 30.0 205 30 H N 01.09.2016

Koordiniert (A -> K):
AUT Linz 2 51 KT 30.0 362 125 V D 05.09.2016
CZE Jablonec nad Nisou Ces 25 K4 40.0 864 50 H N 02.09.2016
CZE Frydlant v Cechach 52 K4 14.0 390 34 H N 02.09.2016
CZE J Hradec Kunejov 56 K4 33.0 724 55 H N 02.09.2016
CZE Klatovy Kosmacov 56 KT 33.0 519 45 H N 02.09.2016
CZE Pisek Nova Hospoda 56 KT 35.0 569 72 H N 02.09.2016
CZE Plzen Cernice 56 KT 35.0 422 52 H N 02.09.2016
CZE Tabor Batkovy 56 K4 33.0 721 71 H N 02.09.2016
CZE Usti nad Labem Vanov 58 K4 20.0 350 35 H N 02.09.2016
CZE Varnsdorf 58 K4 30.0 391 34 H D 02.09.2016
NOR Brattaas 34 K4 22.4 100 20 H D 02.09.2016
NOR Brattaas 44 K4 22.4 100 20 H D 02.09.2016
NOR Frodeaasen 34 K4 30.0 77 27 H D 02.09.2016
NOR Frodeaasen 44 K4 30.0 77 27 H D 02.09.2016
NOR Larvik 34 K4 25.3 81 25 H D 02.09.2016
NOR Sandefjord 34 K4 29.8 82 38 H D 02.09.2016
NOR Sandefjord 44 K4 29.8 82 38 H D 02.09.2016

RAUS:
CZE Jablonec nad Nisou Ces 25 KT 40.0 864 45 H D 21.08.2013
CZE Frydlant v Cechach 52 KT 14.0 390 34 H D 11.10.2010
CZE J Hradec Kunejov 56 K4 33.0 724 55 H N 05.08.2010
CZE Klatovy Kosmacov 56 K4 33.0 519 45 H N 05.08.2010
CZE Pisek Nova Hospoda 56 K4 35.0 569 72 H N 05.08.2010
CZE Plzen Cernice 56 K4 35.0 422 52 H N 06.08.2010
CZE Tabor Batkovy 56 K4 33.0 721 71 H N 06.08.2010
CZE Varnsdorf 58 K4 30.0 391 34 H D 02.02.2012
NOR Brattaas 44 K4 23.0 100 20 H D 18.02.2016
NOR Frodeaasen 34 K4 30.0 28.9 76 27 M D 18.02.2016
NOR Frodeaasen 44 K4 29.0 28.9 76 27 M D 18.02.2016
NOR Sandefjord 44 K4 30.0 82 38 H N 18.02.2016


von Manfred Z - am 07.09.2016 10:24
Gibt der BR seinen Mittelwellen-DAB Standort auf ?

von Terranus - am 07.09.2016 10:29
Frage: Welcher Standort in Hof ist mit "alter Standort" gemeint?

Zum ehemaligen MW-Mast: Könnte es sein, dass der Mast nicht mehr all zu lange ohne Renovierung nutzbar ist? Er war immerhin schon längere Zeit als Reflektormast in Ismaning und evtl sogar noch für AFN im Einsatz gewesen.

von jkr 2 - am 07.09.2016 12:48
Hof alt = Hof / Labyrinthberg "Hof - Süd"

von Harald Z - am 07.09.2016 12:56
11D und 10B scheinen aber noch in Hohensaas koordiniert zu sein?

von jkr 2 - am 07.09.2016 13:07
Zitat
Manfred Z

NEU:
D SN 9A Chemnitz Reichenhain A4 40.0 430 69 V D 06.09.2016
D SN 9A Hoyerswerda A4 39.5 105 140 V D 06.09.2016
D SN 9A Löbau A4 37.8 446 162 V D 06.09.2016
D SN 9A Neustadt SN A4 40.0 527 79 V D 06.09.2016


Warum Neustadt mit 10 kW, und Löbau wird immer weiter zurückgefahren? :gruebel:

Soll Chemnitz-Reichenhain 10kW parallel zu Chemnitz-Geyer mit 10kW laufen?

von Cha - am 07.09.2016 13:22
Alle Einträge für Hof (Datum beachten):

Land	Kanal	Sendername	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

D BY 10A Hof K4 37.0 566 50 V N 18.12.2013
D BY 10B Hof A4 40.0 566 50 V N 17.05.2016
D BY 10B Hof BR K4 40.0 567 66 V N 16.06.2015
D BY 10D Hof K4 40.0 566 50 V N 02.09.2016
D BY 11D Hof A4 40.0 566 50 V N 17.05.2016
D BY 11D Hof BR K4 40.0 567 65 V N 30.06.2014
D BY 12D Hof K5 37.0 566 50 V N 28.02.2013
D BY 12D Hof K4 37.0 566 50 V N 18.01.2008

gelöscht:
D BY 10D Hof BR K4 40.0 567 65 V N 24.02.2015


von Manfred Z - am 07.09.2016 13:26
Hoyerswerda mit den vollen 9kW auch nach Norden. Da scheint zumindest Brandenburg nichts gegen kraeftigen Overspill aus Sachsen zu haben. So geht auch noch in Cottbus.

Loebau sendet schon ewig so und bekommt jetzt nur den entsprechenden Eintrag von 6,3kW in der BNA Liste.

von Nordlicht2 - am 07.09.2016 14:24
UKW

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
A -> KA: 87,8 Greifswald 1000W

ÖSTERREICH:
Neu (KA): 99,2 Kremsmuenster (140816, 480221), 481m, 20m, 25W, D 330-20

91,1 Reutte 3 jetzt mit 250W anstatt 240W

SCHWEIZ:
A -> KA: 88,6 Arosa Hinterwald 50W
91,5 94,5 97,2 99,0 106,7 Brusio Garbela 125W
91,3 93,0 95,7 102,2 Davos Drusatschawald 20W
88,0 91,6 96,1 102,1 105,9 Hinterrhein Halti 10W
92,7 Oberdorf Gross Schwanden 80W
100,8 Premier Buclards 10000W
107,0 Valzeina Mittagplatte 3000W Vertikal
88,2 92,0 96,6 104,8 107,4 Vaz Obervaz Lenzerheide Sarton 250W

FRANKREICH:
Neu (A): 90,5 92,7 99,2 101,2 105,9 Notre Dame Des Anges 500W

A -> KA: 105,9 St Jorioz 100W
98,5 St Julien les Metz 2500W

NIEDERLANDE:
Gelöscht (K): 103,9 Lichtenvoorde 1000W --> Jetzt in Enschede in Einsatz.

POLEN:
Neu (A): 92,1 Zdunska Wola 4000W
103,8 Polkowice 500W Vertikal

TSCHECHIEN:
Neu (A): 91,4 Kolin 100W
99,6 Pec Pod Snezkou 50W

UNGARN:
Gelöscht (KA):
101,9 Eger 500W
100,0 Kalocsa 500W
93,6 Nagykoros 1000W
101,2 Pecs 2000W
101,8 Szekesfehervar 2000W
106,6 Szentgotthard 5000W

von Jassy - am 07.09.2016 15:36
Zitat
Jassy

UNGARN:
Gelöscht (KA):
101,9 Eger 500W
100,0 Kalocsa 500W
93,6 Nagykoros 1000W
101,2 Pecs 2000W
101,8 Szekesfehervar 2000W
106,6 Szentgotthard 5000W


Hätte mich auch gewundert. Die 106.6 ist derzeit für wenige Stunden täglich mit 100W aktiv. Man würde mit der hohen Leistung sehr stark ins Sendegebiet von Soundportal aus Deutschlandsberg eingreifen.

Eine 101.8 gegen Bratislava Kamzik wäre in Szekesfehervar nicht sinnvoll gewesen.

von DX-Project-Graz - am 07.09.2016 16:54
SCHWEIZ:

DAB:
Die Limus baut nun ihr Aarauer Ensemble aus, die zwei Standorte kommen da dazu; das Winterthurer Ensemble kommt neu auch auf Neuhausen-Engiwald (für die Region Schaffhausen).
Das Berner Ensemble kann nun auch bald starten, 3 (oder 5) Standorte wurden da koordiniert - die beiden Standorte im Jura, sind die wohl für das kommende Ensemble Neuchâtel-Yverdon oder doch fürs Berner Ensemble?

UKW:
Viele Antennendaten wurden hier modifiziert.
Dazu die neue 92.70 Oberdorf Gross Schwanden für Radio Sunshine.

von dxbruelhart - am 08.09.2016 04:41
Zitat
Cha
Zitat
Manfred Z

NEU:
D SN 9A Chemnitz Reichenhain A4 40.0 430 69 V D 06.09.2016
D SN 9A Hoyerswerda A4 39.5 105 140 V D 06.09.2016
D SN 9A Löbau A4 37.8 446 162 V D 06.09.2016
D SN 9A Neustadt SN A4 40.0 527 79 V D 06.09.2016


Warum Neustadt mit 10 kW, und Löbau wird immer weiter zurückgefahren? :gruebel:

Soll Chemnitz-Reichenhain 10kW parallel zu Chemnitz-Geyer mit 10kW laufen?


In der Innenstadt von Chemnitz ist natürlich noch kein Empfang, die 10 kW möchten ja für das Umland reichen, das ist ja ein Stück bis Zwickau, Freiberg oder sogar Ronneburg.

von Sandy N - am 08.09.2016 12:33
Wie sieht denn das Diagramm für Neustadt aus? 10 kW sicher nur in ein, zwei Richtungen?

von ts01 - am 08.09.2016 13:17
Alles fast Rundstrahler. Neustadt - Unger 40°-60° 1kW, Hoyerswerda 50° 0,35 und 60° 0,56 kW und C-Reichenhain 55° 5,4 kW

Der (DFMG, nicht Aussichts-) Turm auf dem Unger liegt strategisch günstig, weithin zu sehen - eine richtige Landmarke.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/62/Blick_vom_Rathmannsdorfer_Aussichtsturm_zum_Ungerberg_%2801-2%29.jpg
Deshalb können bis zum K-Status durchaus weitere Einzüge zu befürchten sein.

von Harald Z - am 08.09.2016 14:26
Danke!
Damit dürfte man auch gut nach Böhmen einstrahlen, da man Richtung Süden in der Lücke zwischen Erzgebirge und Lausitzer Gebirge ist.

von ts01 - am 08.09.2016 15:55
Ein Diagramm mit so scharfen Einzügen bekommt man in der Praxis nicht hin, die Einzüge werden also eher größer werden.
Unger könnte es tatsächlich schaffen, über Reflektionen an den Elbsandsteingebirge-Steilwänden auch das Elbtal mit halbwegs ausreichenden Pegeln zu versorgen. Dresden, obwohl nicht weit weg, ist dort ja weder auf DAB+ noch UKW gut zu empfangen.

von DH0GHU - am 08.09.2016 17:15
Zitat
Manfred Z
Alle Einträge für Hof (Datum beachten):

Land	Kanal	Sendername	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

D BY 10A Hof K4 37.0 566 50 V N 18.12.2013
D BY 10B Hof A4 40.0 566 50 V N 17.05.2016
D BY 10B Hof BR K4 40.0 567 66 V N 16.06.2015
D BY 10D Hof K4 40.0 566 50 V N 02.09.2016
D BY 11D Hof A4 40.0 566 50 V N 17.05.2016
D BY 11D Hof BR K4 40.0 567 65 V N 30.06.2014
D BY 12D Hof K5 37.0 566 50 V N 28.02.2013
D BY 12D Hof K4 37.0 566 50 V N 18.01.2008

gelöscht:
D BY 10D Hof BR K4 40.0 567 65 V N 24.02.2015


Und hier der Zeitungsartikel vom 8.9.16
[attachment 8018 FP080916DAB+sw.jpg]

von FrankenWalder - am 09.09.2016 19:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.