Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Felsberg, Radiologe

Auslandsprogramme aus Makedonien?

Startbeitrag von Felsberg am 07.09.2016 13:16

Makedonien unterhält neben Programmen in bulgarischer, griechischer, albanischer und serbischer Sprache, die laut MWLIST auf der Mittelwelle 810 kHz ausgestrahlt werden, auch ein 30-minütiges Programm in französischer Sprache, das sich - laut Aussage der Sprecherin - explizit an das Ausland richtet.

Hier nun eine Beispielaufnahme aus dem Internet, datiert auf den 12. Januar 2015. Das Programm wird von einem wunderschönen Pausenzeichen eingeleitet und ist in bemerkenswert akzentfreiem Französisch gesprochen.

http://www.intervalsignals.net/sounds/mkd-mr_radio_macedonia_french_120115.mp3

Leider werden die Verbreitungswege nicht - wie bei Auslandsprogrammen sonst üblich - zu Beginn der Sendung genannt. Auch gibt es keinen Verweis auf eine Internetseite mit mehr Informationen zum Programm. Auf der Seite des Makedonischen Rundfunks, http://mrt.com.mk/, konnte ich leider auch keine weiterführenden Angaben finden.

Antworten:

Herman Boel´s emwg.info listet tatsächlich ein französisches Programm auf. Demnach wird von Mo. - Sa. von 18:35 - 19:00 UTC auf 810 kHz gesendet. Allerdings sind die Angaben auf der Seite nicht mehr ganz taufrisch, da Herman Boel diese Seite seit letztem Jahr nicht mehr aktualisiert hat.

von Radiologe - am 07.09.2016 17:00
Wahrscheinlich läuft die Übertragung der Auslandssendungen im Internet über den Livestream MR sat. Derzeit läuft hier eine Übernahme des Inlandsrundfunks MR 1 (Radio Skopje).

Ich bin gespannt, ob hier heute Abend tatsächlich die französische Sendung für das Ausland zu hören sein wird!

Die MW 810 kHz lässt sich übrigens über das polnische WebSDR gut empfangen: http://websdr.sp3pgx.uz.zgora.pl:8901/

von Felsberg - am 08.09.2016 14:48
19.30 MESZ Auseinanderschaltung MR sat, // 810 kHz.

Zunächst Pausenzeichen wie in obiger Beispielaufnahme, gefolgt von einer Programmansage auf Makedonisch, dann Ansage in englischer Sprache, anschließend Musik.

Eigentlich ähnlich wie in dieser Aufnahme vom 18. November 2013:

http://www.intervalsignals.net/sounds/mkd-z-mr_radio_macedonia_english_181113.mp3

Ab 20.00 MESZ Sendungen in bulgarischer, griechischer, albanischer und serbischer Sprache (jeweils 30 Minuten).

MR sat ist also der Auslandskanal des Makedonischen Rundfunks und dient offenbar als Signalquelle für die Mittelwelle. Derzeit erfolgt keine Verbreitung über Satellit. Wenn kein spezielles Programm für das Ausland gesendet wird, erfolgt eine Übernahme von MR 1 (Inlandsprogramm "Radio Skopje").

Aber eine Frage bleibt: Wo und wann ist die französische Sendung zu hören?

von Felsberg - am 08.09.2016 17:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.