Kathrein UFD 232 - Dynamische Anzeige auf Sendernamen zurücksetzen

Startbeitrag von Doc Rock am 16.09.2004 06:35

Hallo in die Runde,

ich bin neu hier im Forum und hätte bereits eine Bitte zwecks Klärung eines technischen Problems.

Also konkret: ich besitze (dank ebay) seit einiger Zeit einen ADR-Receiver UFD 232 von Kathrein. Mit dem Gerät bin ich soweit zufrieden, alles läuft zufriedenstellend.

Durch Zufall habe ich per Tastenkombination auf der Fernbedienung den dynamischen Radiotext ausgelöst, d. h. dass nicht mehr statisch Sendername, Programmplatz und Sparte angezeigt werden, sondern ständig der gerade gespielte Titel, Interpret, Autor, CD-Nr. usw (TTI-Anzeige). Leider werden von den meisten per ADR ausgestrahlten Radiosendern keine Daten dazu übermittelt, so dass dieses sogenannte Scrollen sinnlos und auf Dauer nervend ist (no data).

Nun meine Frage: Wie kann man das wieder abstellen? Ich hätte gern die ursprüngliche Anzeige des Sendernamens. Problem dabei: Die Fernbedienung ist nicht original von Kathrein, sondern eine baugleiche von König (Funktionalität soweit identisch), mit der Einschränkung, dass auf dieser die Taste für "Stereo" fehlt. Diese benötigt man aber, um dieses Scrollen (lt. Handbuch: "STORE2 + "STEREO") abzustellen.

Ist vielleicht irgendjemandem hier im Forum, der ebenfalls eine UFD 232 besitzt, dieses Problem bekannt oder könnte mir helfen?

Vielen Dank!

Doc Rock

Antworten:

Bei einem UFD 231 hat es geholfen, die OK-Taste mehrmals zu drücken (mittlere Taste in der dritten Zeile von unten).

von RudiP - am 16.09.2004 19:18
Hallo RudiP,

vielen Dank für die Antwort. Leider klappt es mit der Taste "STORE" nicht, welche der "OK"-Taste beim UFD 231 in der Funktionaliät entsprechen müsste.

Ich werde also mit diesem nervigen Quatsch des dynamischen Radiotextes leben müssen.

:mad:

Doc.Rock

von Doc Rock - am 21.09.2004 06:09
Versuch mal nacheinander Store + Taste 1

von RudiP - am 21.09.2004 16:59
Was ich noch vergessen habe: nacheinander

von RudiP - am 21.09.2004 16:59
Danke für den Tipp!

Leider behebt diese Kombination auch nicht das Problem. Lediglich die Funktion der Anzeige des zuletzt gespielten Titels wird aktiviert (soweit Daten vom jeweiligen Sender dazu ausgestrahlt werden).

Ich habe mittlerweile alle erdenklichen "STORE"+"Ziffer"-Tasten-Kombinationen entsprechend durchgetestet - alles Fehlanzeige. Was bleibt ist der "lustige", nichtssagende Radiotext.

:confused:

von Doc Rock - am 23.09.2004 06:40
@Doc Rock:
Das Problem ist sicher, wie Du schon erkannt hast, dass Du auf der Ersatz-Fernbedienung keine Taste für Stereo hast. Damit kommst Du auch nicht in das Menu (vermutlich nur mit OK-Taste + Stereo-Taste), in dem die Anzeigen von Title, Artist, Album, Author usw. ausgeschaltet werden können (ist bei meinem UFD 430 scheinbar genauso).
Hast Du schon mit der Fa. Kathrein Kontakt aufgenommen, was eine Original-Fernbedienung kosten würde ?
Wenn Du zufällig im Umkreis von München wohnst, könnte ich Dir aber auch meine Fernbedienung zum Ausschalten dieser unerwünschten Anzeigen leihen.



von DX-Fritz - am 27.09.2004 09:35
@ DXFritz

Mir schwant bereits schon seit längerem, dass es an der fehlenden "Stereo"-Taste liegt. :-(

Nein, bei Kathrein habe ich noch nicht nachgefragt, kann mir aber vorstellen, dass dies sehr teuer werden kann (falls diese FB dort noch erhältlich sein sollte). Bereits entsprechende Nachbauten sind so ab ca. 16 EUR erhältlich:

http://www.fb-shop.tv-info-quelle.de/assets/s2dmain.html?http://www.fb-shop.tv-info-quelle.de/

allerdings mit dem gleichen Layout, wie meine "König"-Fernbedienung, d. h. ohne STEREO :mad:

http://www.fb-shop.tv-info-quelle.de/images/com3381.jpg

Bei ebay wirds auch nicht preiswerter und ich weiß nicht, ob sich diese Investition noch lohnt.

Ansonsten vielen Dank für das Angebot. Da ich aus dem Raum Chemnitz komme, kann ich es leider nicht nutzen. Beruflich hatte ich vor 2 Jahren in München desöfteren zu tun; Kollegen von mir sind die Woche über dort vor Ort ... aber das wird zu kompliziert. Trotzdem vielen Dank! Vielleicht spreche ich dich per email wegen dem Thema noch einmal an.

von Doc Rock - am 28.09.2004 07:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.