Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
27
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Optimierer, RheinMain701, Manfred Z, Boombastic, Jassy, Zwölf, Nordlicht2, Dr. Antenne, ulionken, ElDee, ... und 5 weitere

BNetzA 14.11.2016

Startbeitrag von Manfred Z am 14.11.2016 09:51

T-DAB am 14. November 2016

Die Liste enthält 4595 Datensätze (4581 am 07.11.)

Land	Kanal	Sendername		Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
GB 12A Belmont A4 36.5 125 291 V D 09.11.2016
GB 12D Spalding Drove A4 30.8 3 37 V D 08.11.2016
SUI 6A Hofstetten b Br Breiten A4 25.0 824 18 H D 08.11.2016
SUI 6A Thun KVA A4 27.0 560 40 V D 08.11.2016
SUI 6A Unterseen Harderkulm A4 26.0 1302 7 V D 08.11.2016
SUI 12C Arth Rigi Kulm A4 45.5 1792 59 V D 09.11.2016
SUI 12C Beatenberg Niederhorn A4 41.8 1942 62 V D 09.11.2016
SUI 12C Bettingen S Chrischona A4 46.1 490 194 V D 09.11.2016
SUI 12C Bolligen Bantiger A4 45.0 937 142 V D 09.11.2016
SUI 12C Küttigen Wasserfluh A4 44.8 860 71 V D 09.11.2016
SUI 12C Nods Chasseral A4 46.0 1600 24 V D 09.11.2016
SUI 12C Valzeina Mittagplatte A4 46.2 1370 71 V D 09.11.2016
SUI 12C Visperterminen Gebidem A4 45.1 2290 39 V D 09.11.2016
SUI 12C Wildhaus Säntis A4 46.2 2480 112 V D 09.11.2016
SUI 12C Zürich Uetliberg A4 45.0 852 157 V D 09.11.2016
SUI 12D Brusio Garbela A4 29.0 1091 40 V D 08.11.2016
SUI 12D Poschiavo Selva A4 25.7 1445 29 V D 08.11.2016
SUI 12D Vicosoprano Sasc Pruema A4 33.5 1944 11 V D 08.11.2016

Koordiniert (A -> K):
D BB 5C Booßen K4 37.0 98 145 V D 10.11.2016
D MV 5C Röbel K4 37.0 118 145 V D 10.11.2016
D MV 5C Züssow K4 36.0 46 167 V D 10.11.2016
D NI 5C Schiffdorf K4 30.0 9 154 V N 10.11.2016
D SH 5C Flensburg Fuchsberg K4 34.0 57 130 V D 10.11.2016
D SH 5C Heide K4 37.0 65 90 V D 10.11.2016
D NI 7B Schiffdorf K4 29.0 8 154 V D 10.11.2016
NOR 12B Asane 2 K4 33.8 130 31 V D 10.11.2016
NOR 12B Brandsoy K4 28.0 290 40 V D 10.11.2016
NOR 12B Bremanger K4 41.5 636 114 V D 10.11.2016
NOR 12B Gulen K4 36.6 705 66 V D 10.11.2016
NOR 12B Nordfjordeid K4 37.9 1018 15 V D 10.11.2016
NOR 12B Stord K4 41.8 713 108 V D 10.11.2016
NOR 12C Brannfjell K4 39.0 201 98 V D 10.11.2016
NOR 12C Enningdal K4 27.0 187 40 V D 10.11.2016
NOR 12C Kornsjoe K4 30.0 143 30 V D 10.11.2016
NOR 12C Runddelen K4 34.0 383 72 V D 10.11.2016
NOR 12C Viktjernaasen K4 37.0 325 96 V N 10.11.2016
NOR 12D Aakersten K4 36.7 641 45 V D 10.11.2016
NOR 12D Aasane 2 K4 33.8 143 36 V N 10.11.2016
NOR 12D Brannfjell K4 39.0 201 98 V D 10.11.2016
NOR 12D Groetaasen K4 33.8 548 47 V D 10.11.2016
NOR 12D Gulen K4 42.5 714 87 V N 10.11.2016
NOR 12D Hjerkinn K4 36.8 1229 47 V N 10.11.2016
NOR 12D Horta K4 34.8 1029 44 V D 10.11.2016
NOR 12D Hvitingen K4 36.8 400 63 V D 10.11.2016
NOR 12D Iskuras K4 38.8 592 73 V D 10.11.2016
NOR 12D Jetta K4 38.6 1614 58 V D 10.11.2016
NOR 12D Kautokeino K4 33.8 580 69 V D 10.11.2016
NOR 12D Kongsberg K4 42.4 887 85 V N 10.11.2016
NOR 12D Kongsvinger K4 42.1 392 146 V D 10.11.2016
NOR 12D Lifjell Stavanger K4 40.0 280 96 V N 10.11.2016
NOR 12D Nordbykollen K4 34.0 221 67 V D 10.11.2016
NOR 12D Sandefjord K4 29.0 108 50 V D 10.11.2016
NOR 12D Stord K4 41.8 710 108 V N 10.11.2016
NOR 12D Tron K4 40.0 1643 28 V D 10.11.2016
NOR 12D Vinstra 1 K4 32.0 743 63 V N 10.11.2016

RAUS:
D MV 5C Züssow K 30.0 30 157 V D 18.05.2001
GB 12D Spalding Drove A4 30.8 3 37 V D 02.11.2016
NOR 12D Hvitingen K 30.0 402 40 V D 22.12.2006
NOR 12D Kongsberg K 42.0 898 92 V N 22.12.2006

Antworten:

DVB-T am 14. November 2016

Die Liste enthält 5244 Datensätze (5182 am 07.11.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

Koordiniert (A -> K):
AUT T2_Waidhofen Ybbs 1 24 K4 41.0 650 78 H N 08.11.2016
AUT T2_Waidhofen Ybbs 1 37 K4 41.0 650 78 H N 08.11.2016
D NI Cuxhaven Stadt 36 KT 40.0 4 213 H N 09.11.2016
POL Gorzow Baczyna 29 K4 34.8 89 128 V N 10.11.2016
POL Gorzow Pec 29 K4 37.0 20 92 V N 10.11.2016
POL Koszalin Gora Chelmska 40 K4 34.9 103 93 V N 10.11.2016
POL Koszalin Slowianska 40 K4 34.8 40 120 V D 10.11.2016
POL Szczecin Nowe Czarnowo 30 K4 37.0 5 204 V D 10.11.2016
POL Szczecin Police 30 K4 37.0 5 194 V D 10.11.2016
POL Szczecin Stargard Szcz 30 K4 37.0 35 94 V D 10.11.2016
POL Szczecin Wiskord 30 K4 40.0 7 242 V D 10.11.2016
POL Legnica Piasowska 47 K4 40.0 120 81 H N 11.11.2016
POL Walbrzych Dluga 47 K4 33.0 404 102 V N 10.11.2016
POL Walbrzych Victoria 47 K4 35.4 460 82 V D 10.11.2016

NEU/Koordiniert:
SUI Frasco Costa 42 K4 25.1 1041 44 H D 07.11.2016
SUI Genève Studio Carl Vogt 34 K4 29.7 375 89 V D 07.11.2016

RAUS:
SUI Frasco Costa 42 K5 23.2 1030 44 H D 27.04.2011
SUI Genève Studio Carl Vogt 34 K5 30.0 375 89 V D 12.06.2007

NEU:
D BY T2_Ochsenkopf 23 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Ochsenkopf 30 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Ochsenkopf 37 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Ochsenkopf 40 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Ochsenkopf 46 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Ochsenkopf 47 A4 50.0 1013 180 H N 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 21 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 28 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 33 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 35 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 40 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Passau Kühberg 46 A4 37.0 398 48 H D 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 26 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 31 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 36 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 43 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 45 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenberg 48 A4 50.0 432 166 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 22 A4 47.0 513 151 H D 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 25 A4 47.0 513 151 H D 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 33 A4 47.0 513 151 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 39 A4 47.0 513 151 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 41 A4 47.0 513 151 H D 07.11.2016
D BY T2_Pfaffenhofen 44 A4 47.0 513 151 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 21 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 28 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 33 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 35 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 40 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Pfarrkirchen 46 A4 47.0 462 157 H N 07.11.2016
D BY T2_Rhön 26 A4 50.0 926 209 H N 07.11.2016
D BY T2_Rhön 31 A4 50.0 926 209 H N 07.11.2016
D BY T2_Rhön 36 A4 50.0 926 209 H N 07.11.2016
D BY T2_Rhön 43 A4 50.0 926 209 H N 07.11.2016
D BY T2_Rhön 45 A4 50.0 926 209 H N 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 26 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 30 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 31 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 34 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 35 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Wendelstein 48 A4 50.0 1828 54 V D 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 26 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 33 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 36 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 43 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 45 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb O 46 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 26 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 33 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 36 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 43 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 45 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb W 46 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D/AUT T2_Pfänder 40 A4 40.0 1050 84 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Pfänder 45 A4 40.0 1050 84 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Pfänder 46 A4 40.0 1050 84 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 26 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 30 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 31 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 34 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 35 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016
D/AUT T2_Untersberg 48 A4 40.0 1738 15 H D 07.11.2016

Änderung (Land):
LVA Liepaja 26 K5 47.0 3 105 H D 07.11.2016
LVA Liepaja 33 K5 47.0 3 105 H D 07.11.2016
LVA Liepaja 39 K5 47.0 3 105 H D 07.11.2016


von Manfred Z - am 14.11.2016 09:53
Jetzt legen die Schweizer aber los beim 12C. Bin mal gespannt, ob das von deutscher Seite her genehmigt wird.

von Zwölf - am 14.11.2016 10:00
Das wird vermutlich mit geneigter Sendekeule abgestrahlt.

von Manfred Z - am 14.11.2016 11:02
Vier neue DVB-T-Standorte für Stettin (es sind ja nicht die zwei bekannten Großsenderstandorte), wofür sind die denn?

von Optimierer - am 14.11.2016 11:16
Zitat
Optimierer
Vier neue DVB-T-Standorte für Stettin (es sind ja nicht die zwei bekannten Großsenderstandorte), wofür sind die denn?


Die Frage stelle ich mir auch bei Legnica und Waldenburg, so nah an der Grenze. Was könnte das sein ? :gruebel:

von Sandy N - am 14.11.2016 12:32
K30 wird dort laut Sendertabelle schon verwendet nur eben auch noch nicht vom hohen Standort Kolowo. Somit duerften die 1kW Sender als Ergaenzung dienen.

von Nordlicht2 - am 14.11.2016 12:55
UKW

BRANDENBURG:
Neu (A): 90,6 Brandenburg Stadt (123246, 522343), 30m, 40m, 800W, D 330-30

A -> KA: 95,4 104,9 Eberswalde 800W

MECKLENBURG-VORPOMMERN:
Neu (A): 98,1 Wismar Rueggow (113228, 535337), 55m, 64m, 125W, D 340-310
106,3 Zingst (124213, 542558), 0m, 45m, 200W, D 10-100, 140-290

NIEDERSACHSEN:
Neu (A): 100,0 Hannover (94759, 522335), 56m, 229m, 300W, ND

A -> KA: 98,1 Schiffdorf 100W

ÖSTERREICH:
A -> KA: 99,2 Pettenbach 50W

Gelöscht (KA): 99,2 Kremsmuenster 25W

SCHWEIZ:
A -> KA: 87,8 88,8 98,8 104,5 106,5 Castel S Pietro Caviano 7200W

BELGIEN:
A -> KA: 90,0 Huy 100W
98,7 Lamonriville 50W

POLEN:
A -> KA: 89,0 Chrustowo 300W
90,8 Inowroclaw 1000W
90,1 Lednogora 300W
95,9 Nienawiszcz 300W
99,1 Otorowo 300W
91,6 Siedlisko 300W

TSCHECHIEN:
Neu (A): 103,6 Teplice Letna 100W ND

von Jassy - am 14.11.2016 18:56
Zitat
Jassy
BRANDENBURG:
Neu (A): 90,6 Brandenburg Stadt (123246, 522343), 30m, 40m, 800W, D 330-30

Das ist eine verdammt mutige Koordinierung gegen 90,8 Oranienburg und vor allem 90,7 Berlin. Wer koordiniert so was?

Zitat
Jassy
Neu (A): 98,1 Wismar Rueggow (113228, 535337), 55m, 64m, 125W, D 340-310

Gegen 98,0 Güstrow?

Zitat
Jassy
106,3 Zingst (124213, 542558), 0m, 45m, 200W, D 10-100, 140-290

Sollte nicht SSL auf dieser Frequenz aus Stralsund senden? Das gibt wieder ein wunderschönes Störgematsche.

Zitat
Jassy
Neu (A): 100,0 Hannover (94759, 522335), 56m, 229m, 300W, ND

Wenn ich mich recht erinnere war das jahrelang eine Veranstaltungsfunkfrequenz, die man jetzt für wen auch immer permanent koordinieren will. Wird wohl irgendwie funktionieren, dolle wirds nicht sein.

von RheinMain701 - am 14.11.2016 19:15
Die 100,0 war auch bisher schon mit 300W für Hannover koordiniert, allerdings mit gerichtetem Diagramm. Die Frequenz ist bislang nach Hameln "ausgeliehen". Nun will man sie offensichtlich für Hannover mit 300W ND koordinieren und zurück verlagern.

von Funkohr - am 14.11.2016 19:45
Zitat
RheinMain701
Zitat
Jassy
BRANDENBURG:
Neu (A): 90,6 Brandenburg Stadt (123246, 522343), 30m, 40m, 800W, D 330-30

Das ist eine verdammt mutige Koordinierung gegen 90,8 Oranienburg und vor allem 90,7 Berlin. Wer koordiniert so was?

Ist doch nur eine Stadtfunzel und die ballert wahrscheinlich nach Norden.

Die 90,8 Oranienburg ballert hauptsächlich nach Osten. Falls der Standort Oranienburg für UKW wirklich aufgegeben wird, wandert diese 90,8 eventuell auch nach Eberswalde ab. Was soll dann noch stören?

von 0815xxl - am 14.11.2016 20:21
Zitat
Funkohr
Die 100,0 war auch bisher schon mit 300W für Hannover koordiniert, allerdings mit gerichtetem Diagramm. Die Frequenz ist bislang nach Hameln "ausgeliehen". Nun will man sie offensichtlich für Hannover mit 300W ND koordinieren und zurück verlagern.


Ob dann Radio Aktiv in Hameln auf eine andere Frequenz wechseln muss? An sich gäbe es ja noch die ehemaligen Hamelner BFBS-Frequenzen 99,3 (100W) und 106,8 (20W). Diese werden allerdings zwischenzeitlich alternativ in Nienburg für N-Joy (99,3 250W) und NDR Info (106,7 250W) genutzt. Die Entfernung Nienburg-Hameln ist aber ein Stück weit größer als Hannover-Hameln.

Oder lässt sich vielleicht die 100,0 sogar in Hannover mit Rundstrahlung betreiben, ohne dass man in Hameln was ändert? In den jeweiligen Sendegebieten sollten sich die ja eigentlich nicht so sehr stören, denke ich.

von Habakukk - am 15.11.2016 08:24
Die beiden ex-Hamelner Frequenzen könnte man in HM problemlos parallel zu NI betreiben, z.B. für NDR Info und Radio 21, die sind in HM extrem unterrepräsentiert.
Was ist denn das für die 100,0 in H für eine Koordinate? Ist das der nach wie vor vorhandene vertikale Dipol auf dem Messehochhaus oder ein neuer Standort?

von Optimierer - am 15.11.2016 11:35
Zitat
Optimierer
Was ist denn das für die 100,0 in H für eine Koordinate? Ist das der nach wie vor vorhandene vertikale Dipol auf dem Messehochhaus oder ein neuer Standort?

Nein, das ist der Fernsehturm, von wo auch die anderen hannoveraner Funzeln kommen.

von RheinMain701 - am 15.11.2016 11:41
Habe ich auch grad mit Google Maps festgestellt. Mit 300W vom Telemax rund ist Hannover komplett versorgt. Was soll da wohl drauf?

von Optimierer - am 15.11.2016 11:48
Vielleicht ein Ersatzfrequenz für die 87,6 von Radio Hannover?

von Jassy - am 15.11.2016 12:47
Oder -Spekulationsmodus an-...
Energy Hannover
Sunshine Live
Metropol FM
Radio Teddy
Radio Flora
DR Kultur (nicht wirklich nötig, genau wie 94,0 DLF...)

von Optimierer - am 15.11.2016 14:57
Bestimmt Radio Hannover ... also vielleicht. :cool:

von Boombastic - am 15.11.2016 20:03
Und die 87,6 wird dann wieder frei?

von Optimierer - am 15.11.2016 20:17
Wie ist diese Doppel-Koordinierungsanfrage zu erklären ?
(Standort Ost ist der neue BR-Gittermast, Standort West der Telekom/Dt.Funkturm Mast)

D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 26 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 33 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 36 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 43 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 45 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 46 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 26 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 33 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 36 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 43 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 45 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 46 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016

von ElDee - am 15.11.2016 23:07
Zitat
Optimierer
Und die 87,6 wird dann wieder frei?


Seit Sendestart ist es seltsam, dass die 87.6 nie als koordniert aufegetaucht ist. Genau genommen erfüllt die bisherige Frequenz auch nicht die Reichweitenvorgabe des Polygon, zumindest wie bekannt nach Norden und Osten. Die 100.0 würde dem hingegen entsprechen. Da ist dann nur die Frage, warum man sie nicht bisher genommen hat, denn koordiniert war sie schon. Nun wird sie lediglich ohne den Einzug Richtung Wedemark neu angefragt.

von Dr. Antenne - am 16.11.2016 05:52
Zitat
Dr. Antenne
Seit Sendestart ist es seltsam, dass die 87.6 nie als koordniert aufegetaucht ist.

Auch nicht in der internen Datenbank der BNetzA? Die, die wir wöchentlich lesen, ist ja "nur" die mit den für Auslandskoordinierungen relevanten Daten. Eine Modifikation einer 87,6-MHz-Zuweisung, die dafür irrelevant ist, taucht dort nicht gezwungenermaßen auf.

von DH0GHU - am 16.11.2016 07:03
Zitat
ElDee
Wie ist diese Doppel-Koordinierungsanfrage zu erklären ?
(Standort Ost ist der neue BR-Gittermast, Standort West der Telekom/Dt.Funkturm Mast)

D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 26 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 33 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 36 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 43 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 45 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb Ost 46 A4 50.0 351 117 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 26 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 33 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 36 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 43 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 45 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016
D BY T2_Würzburg Nikolausb West 46 A4 50.0 352 105 H N 07.11.2016

Wahrscheinlich ist man noch unentschieden, welchen Mast man nutzen möchte und will zur Sicherheit mal beide koordinieren (schadet ja nichts). Derzeit kommt der ARD-Mux vom BR-Mast und ZDF- und BR-Mux vom anderen Mast.

Ähnliche Lage bei den Sendern Kreuzberg und Heidelstein; auch dort wird es wohl keine Doppelausstrahlung geben. Durch die Koordinierungen hält man sich aber alles offen und kann dann kurzfristig entscheiden.

von Zwölf - am 16.11.2016 10:19
Wen würde die 87,6 in Hameln stören? Stört Hamburg in Hameln mehr als in Hannover?

von Boombastic - am 16.11.2016 12:32
In Hameln stoert gar nichts, da eingeschlossen zwischen 400m Huegelketten. Die Hannover Funzeln gehen hinterm Deister (noch weit vor Hameln) schon nicht mehr. Solche Funzeln werden heute nur noch fuer das eigentliche Versorgungsgebiet koordiniert, Overspill gibt es da nur noch mit Glueck.

von Nordlicht2 - am 16.11.2016 12:40
Zitat
RheinMain701
Zitat
Jassy
106,3 Zingst (124213, 542558), 0m, 45m, 200W, D 10-100, 140-290

Sollte nicht SSL auf dieser Frequenz aus Stralsund senden? Das gibt wieder ein wunderschönes Störgematsche.


SSL sollte aus Stralsund auf 106.30 mit 0.5 kW senden, taucht aber im neuesten Frequenznutzungsplan der MMV plötzlich auf 103.10 MHz mit 0.2 kW auf. Diese Stralsunder Frequenz ist nicht im BNetzA-File zu finden.

73 de Uli

von ulionken - am 03.01.2017 19:57
Zitat
ulionken
SSL sollte aus Stralsund auf 106.30 mit 0.5 kW senden, taucht aber im neuesten Frequenznutzungsplan der MMV plötzlich auf 103.10 MHz mit 0.2 kW auf. Diese Stralsunder Frequenz ist nicht im BNetzA-File zu finden.

Heute hieß es in den Classics, dass man in Stralsund im Sommer auf Sendung gehen will. Bis dahin ist ja noch Zeit, ggfs. eine neue Frequenz zu koordinieren.

von RheinMain701 - am 28.01.2017 09:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.