Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Beteiligte Autoren:
UlliBG, Cha, _Yoshi_, martin2, Chiefje, Chief Wiggum

RTL-Stick mit SDRuno?

Startbeitrag von UlliBG am 17.12.2016 20:29

Hat einer von euch schon einmal versucht den RTL-Stick mit dem Programm SDRuno zum laufen zu bringen?

Gruß Ulli

Antworten:

Scheint nur für den SDR Play zu sein.
Wäre natürlich nicht schlecht wenn die software auch mit RTL SDR und dem AirSpy One läuft.

von _Yoshi_ - am 17.12.2016 21:06
Hi Yoshi
Eine Anleitung dafür habe ich gefunden, bekomme es aber nicht zum laufen.
http://www.radioforeveryone.com/2016/07/rtl-sdr-with-sdruno-first-steps.html

von UlliBG - am 17.12.2016 21:48
Zitat
UlliBG
Hi Yoshi
Eine Anleitung dafür habe ich gefunden, bekomme es aber nicht zum laufen.
http://www.radioforeveryone.com/2016/07/rtl-sdr-with-sdruno-first-steps.html


Bei mir öffnet sich nur dieses eine Mini-Fenster, mehr nicht. Hab einen RTL2832U-Stick.

von Cha - am 18.12.2016 11:29
@ Cha
Moin, ist hier auch nicht anders. :-(

von UlliBG - am 18.12.2016 12:39
Ich habe das hier nach dieser Anleitung installiert, wenn sich nach dem starten der SDRuno.EXTIO.exe das Minifenster öffnet -> "Play" drücken. Über die "SP1" "SP2" Symbole lassen sich auch die Wasserfallfenster anzeigen. Mehr als Rauschen hab ich aber auch nicht aus meinen Lautsprechern hören können. Also irgendwas muss auch bei mir falsch sein.

von Chiefje - am 18.12.2016 13:46
Wenn da nur Rauschen zu hören ist dann mal den Gain hochdrehen.
Ambesten erstmal auf eine Lokale UKW Frequenz testen.

von _Yoshi_ - am 18.12.2016 14:25
Läuft bei mir einwandfrei, ebenfalls nach Anleitung installiert.

von martin2 - am 18.12.2016 20:44
Hallo Martin, schon toll das, dass Programm bei dir läuft.
Vielleicht kannst du mir sagen was ich falsch gemacht habe! Denn das, wie hier zu sehen, bekomme ich nicht hin.
[attachment 8532 SDRuno.png]

Und so sieht es im Folder aus
[attachment 8533 SDRuno2.PNG]

von UlliBG - am 18.12.2016 21:00
Wie sieht es denn bei dir aus, wenn du das Programm startest? Hellsehen kann hier auch keiner ;)

Mit der zadig.exe muss ja ein "falscher" Treiber für den Stick installiert werden, die braucht doch garnicht im Programmordner sein.

First-timers: download and run Zadig in administrator mode (link for download), select all devices, select Bulk 0 from drop-down menu, Install driver.


Danach sollte noch eine bestimmte dll in den Dokumente Ordner rein. Welcher das jetzt genau in der deutschen Version ist, weiss ich auch nicht.

SDRuno requires a particular file to be placed into My Documents.
This file is available by clicking here, save file into My Documents. Alternatively, visit http://www.hdsdr.de/hardware.html, then download the EXTIO DLL:


von Chief Wiggum - am 18.12.2016 21:39
Wenn ich das Programm starte sieht es so aus.
[attachment 8534 sdruno3.PNG]

Dann öffne ich Optionen, sieht dann so aus.
[attachment 8535 sdruno4.png]

Aber leider kann ich den Stick, wie oben gezeigt nicht anwählen, denn die Möglichkeit zeigt sich nicht!

von UlliBG - am 18.12.2016 21:59
Hab ich gerade gefunden, vielleicht ist das der Fehler!
[attachment 8539 sdruno5.PNG]

von UlliBG - am 18.12.2016 22:27
Die ExtIO DLL-Files müssen nach:
C:\Users\XYZ\Documents
für den User XYZ

SDRuno.EXTIO starten
ExtIO_RTL2832.dll oder ExtIO_RTL.dll auswählen
Konfiguration und Betrieb siehe Screenshots:

[attachment 8546 SDRuno_1.png]
[attachment 8547 SDRuno_2.png]

von martin2 - am 20.12.2016 08:30
Es läuft bei mir. Bisher noch etwas schwach auf UKW. Gibt's irgendwo die Möglichkeit (wie bei SDR#) den RF Gain zu erhöhen?

von Cha - am 20.12.2016 12:50
Zitat
Cha
Es läuft bei mir. Bisher noch etwas schwach auf UKW. Gibt's irgendwo die Möglichkeit (wie bei SDR#) den RF Gain zu erhöhen?

Wird wohl vorrangig am Stick selbst liegen,
ansonsten probier mal den "Tuner Gain" einzustellen (Im Hauptfenster -> OPT -> Select Input -> Generic RTL 2832 anklicken). Dort dann die Verstärkung entweder etwas erhöhen oder niedriger stellen. Bei mir ist es zwischen 14 und 28 dBm am besten.

von Chiefje - am 20.12.2016 14:47
Danke, jetzt empfängt das SDRuno genauso gut wie SDR#. Weiter geht's mit dem Tropo DX :D
[attachment 8548 SDRuno.png]

RDS gibt's aber scheinbar nicht, oder?

von Cha - am 20.12.2016 15:42
Mit dem Airspy scheint es nicht zu laufen.
Er findet die ExtIO_AirSpy.dll nicht.
Ich hab die jetzt in den Programmordner und im Dokumentenordner kopiert.

Edit:
Hat sich erledigt!
Ich hab es auch mit dem AirSpy One zum Laufen bekommen.:hot:
Und zwar hatte ich erst eine falsche ExtIO Datei.
Deswegen konnte SDRuno die nicht finden.
Auf dieser Seite http://www.montefusco.com/airspy/ hab ich die richtige gefunden.

Ich denke mal wenn man vom jeweiligen SDR die passende ExtIO dll hat dann läuft SDRuno auch mit dem jeweiligen SDR.

von _Yoshi_ - am 20.12.2016 20:06
Hallo zusammen. Das Programm läuft jetzt hier auch, nur scheint die RDS-Funktion mit dem Stick nicht zu gehen.

Schöne Feiertage!

Ulli

von UlliBG - am 24.12.2016 11:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.