Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren
Beteiligte Autoren:
Bengelbenny, dxbruelhart, cappu, Radiopirat, Kay B, Manager., DH0GHU, Thomas (Metal), RGB, PeterSchwarz

Senderstandort Augsburg-Staufersberg

Startbeitrag von dxbruelhart am 26.09.2004 12:59

Vom Senderstandort Augsburg-Staufersberg senden sehr viele Dienste;
UKW 100,0 DLR Berlin

UHF-TV
23 ZDF
26 Pro7
30 RTL
38 Sat 1
44 BR3
58 Tele 5

Vom Staufersberg kommt aber noch einiges mehr:
http://emf.regtp.de/GisInternet/regtp/Standort.aspx?fid=26751

Sendeantenne Montagehöhe über Grund (m) Hauptstrahlrichtung (HSR) in ° Sicherheitsabstand in HSR (m) Vertikaler Sicherheitsabstand (m)
Mobilfunk 43.4 10 4.07 0.59
Mobilfunk 43.4 280 4.07 0.59
Mobilfunk 50.0 0 4.63 0.58
Mobilfunk 50.0 0 4.63 0.58
Sonstige Funkanlage 69.0 120 3.03 0.65
Sonstige Funkanlage 70.0 70-130 0.95 0.42
Sonstige Funkanlage 72.5 170 2.61 0.95
Sonstige Funkanlage 72.5 70 2.61 0.56
Mobilfunk 74.2 140 2.76 0.24
Mobilfunk 74.2 140 2.70 0.24
Mobilfunk 74.2 20 2.70 0.22
Mobilfunk 74.2 20 2.89 0.23
Mobilfunk 74.2 235 2.99 0.26
Mobilfunk 74.2 235 2.83 0.25
Sonstige Funkanlage 75.0 133 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 197 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 269 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 269 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 291 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 336 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 350 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 350 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 8 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 75.0 8 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 239 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 239 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 291 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 42 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 42 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 65 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 76.0 65 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 77.0 172 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 77.0 172 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 81.0 ND 0.81 0.36
Sonstige Funkanlage 83.0 132 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 132 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 133 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 229 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 229 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 350 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 42 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 92 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 83.0 92 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.1 211 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.1 69 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.4 211 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.7 197 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.9 11 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 84.9 303 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 85.0 130 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 85.0 130 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 85.1 248 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 87.1 42 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 91.0 311 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 91.0 311 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 92.6 11 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 92.6 303 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 92.9 120 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 97.0 ND 0.81 0.36
Sonstige Funkanlage 99.0 102 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 100.0 102 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 102.0 194 0.00 0.00
Sonstige Funkanlage 109.0 ND 3.40 3.40
Sonstige Funkanlage 123.0 ND 31.94 10.22
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 2.21 0.41
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 2.33 0.43
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 11.77 2.17
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 10.48 1.93
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 0.99 0.18
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 11.86 2.19
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 9.90 1.82
Sonstige Funkanlage 134.0 ND 2.64 0.49
Sonstige Funkanlage 138.0 ND 144.19 14.42
Sonstige Funkanlage 138.0 ND 28.37 2.84
Sonstige Funkanlage 138.0 ND 127.36 12.74
Sonstige Funkanlage 138.0 ND 32.06 3.21
Sonstige Funkanlage 138.0 ND 14.33 1.43
Sonstige Funkanlage 160.0 ND 7.09 0.71

Wer weiss, was von hier noch alles kommt? Welche Dienste senden von welchen Höhen - welcher Anbieter snedet also von der Spitze auf 160m?

Antworten:

Weiss vielleicht Bengelbenny hier mehr dazu?



von dxbruelhart - am 03.10.2004 08:04
ich werde mich mal dahinterklemmen.
sobald ich mehr weiss poste ich es hier.
ich werde auch mal schauen, dass ich in den kommenden 2-3 wochen einmal rausfahre und so gut wie es geht fotos vom sendeturm zu machen. leider ist dort das gelände weiträumig abgeriegelt, so dass ich nicht ganz hin komme. der turm steht nämlich mitten im wald, vor lauter bäumen sieht man den turm nicht.

ich bleibe dran und schaue was sich herausfinden lässt

von Bengelbenny - am 03.10.2004 08:10
Der Turm wurde vor etwa 15 Jahren neu gebaut und der daneben stehende kleinere Turm eingerissen. Zu sehen ist schon aus vielen Kilometern Entfernung, z.B. von Aichach kommend im Westen oder von den Höhen Friedbergs aus! Schade, dass er nicht mit mehr Leistung für die regionalen UKW-Sender (B5, DLF) genutzt werden kann. Die blinzeln vom Haberskircher Wassertum!



von cappu - am 08.10.2004 13:19
den Turm auf dem Staufersberg sieht man auch im westlichen Landkreis noch super in den Ortschaften Fischach und Ustersbach.
Wieweit ist denn eigentlich die Reichweite der privaten TV-Programme auf dem Staufersberg?
Und wieweit kommen theoretisch das ZDF und das BR3?

von Bengelbenny - am 08.10.2004 13:26
----------
Wieweit ist denn eigentlich die Reichweite der privaten TV-Programme auf dem Staufersberg?
Und wieweit kommen theoretisch das ZDF und das BR3?
----------
Teilweise sind breits wenige km nordwestlich von Starnberg, kurz vor STA bricht auch die 100,0 praktisch vollständig zusammen, einige wenige auf den Staufersberg ausgerichtete UHF-Antennen zu sehen. Es ist davon auszugehen, daß damit zumindest ZDF und BayFS einwandfrei empfangen werden und dort besser als die sonst üblichen Standorte München und Hohenpeißenberg einfallen. Ich gehe mal nicht davon aus, daß es ein "Kunstgriff" ist und man mit dieser UHF-Antenne zusätzlich noch SWR-BW aus Heubach noch empfängt (wäre auch mal ein interessante Thema wie weiter dieser Sender nach Südbayern reicht; vgl. UKW Aalen?).

von Thomas (Metal) - am 08.10.2004 18:52
SWR BW Heubach geht bei mir in Augsburg nahezu störungsfrei und wird mit der auf den Staufersberg ausgerichteten Antenne empfangen, das funktioniert ganz ordentlich, besser sogar wie der K54 Ulm.

von Bengelbenny - am 08.10.2004 18:56
Das ZDF und das BFS vom Staufersberg kommen auch noch in Netstal, Kanton Glarus, in befriedegender Qualität an. Von den privaten kommt allerdings nichts mehr an, nicht mal ein Bildträger, soweit mir die Offsets richtig bekannt sind.



von dxbruelhart - am 09.10.2004 08:14
Kam AFN auf 100.0 MHz damals auch vom Staufersberg oder hatten die 'nen eigenen Sender?

Wann wurde AFN eigentlich genau abgeschaltet? Muß doch so Ende 1998 gewesen sein.

von Kay B - am 09.10.2004 09:21
So viel ich weiss, sendete auch AFN vom Staufersberg. Wie es zu der Zeit war, als sie von der 100,4 auf die 100,0 wechselten, weiss ich auch nicht mehr.



von cappu - am 11.10.2004 13:31
So viel ich weiß hat sich am Sender der 100.0 übrhaupt nix verändert, nur das Programm AFN wurde durch Det-Radio ersetzt.

von PeterSchwarz - am 11.10.2004 14:34
@ Bengelbenny: Konntest Du hierzu mittlerweile etwas mehr herausfinden (wer/was sendet alles sonst noch vom Staufersberg)?



von dxbruelhart - am 16.08.2005 10:02
Ich konnte bisher noch nichts neues herausfinden.
Inzwischen sind halt die privaten Programme abgeschaltet.

Ich wollte mal Fotos vom Sendeturm machen, die vielleicht weiterhelfen würden. Allerdings steht der Fernmeldeturm mitten im Wald drin, so dass fotografieren mehr als schwierig ist.

Ich werde in den nächsten Tagen aber nochmals schauen, was sich machen lässt.
Leider hab ich bisher keine neuen Infos....



von Bengelbenny - am 16.08.2005 11:32
Ich krame mal diesen Thread wieder hervor um zu fragen, ob inzwischen jemand Senderfotos vom Staufersberg, sprich FMT Welden, hat...

von RGB - am 29.09.2006 14:47
Tja, ich war mal vor ein paar Wochen dran, aber der Fernmeldeturm ist erstens nicht direkt zugänglich, und zweitens noch richtig schön von Bäumen umstellt.
Somit bin ich immer noch auf der Suche nach einem geeigneten Standort für brauchbare Fotos.

Gar nicht so einfach dort oben auf dem kleinen Hügel am Ortsrand von Heretsried und Bonstetten

von Bengelbenny - am 29.09.2006 18:56
So, mal wieder eine Beobachtung:
Heut früh um kurz nach 6 waren die Kanäle 23, 44 vom Staufersberg ausgefallen.

Im Kabel war nur noch ein Testbild auf dem BR-Kanal zu sehen.
Das ZDF lief im Kabel jedoch weiter.

Folglich wird das ZDF nicht mehr vom Staufersberg abgegriffen, sondern muss eine andere Zuführung haben.
Dies war aber vor einem Jahr, als ich auch einen Senderausfall beobachtete, noch nicht so.

von Bengelbenny - am 27.06.2007 06:21
Zitat

Schade, dass er nicht mit mehr Leistung für die regionalen UKW-Sender (B5, DLF) genutzt werden kann


ist aber auch besser so. Die zwei QRGs sind sowieso sinnlos koordiniert worden.
B5 macht Arabella zunichte und DLF wird im Stadtkern sowieso von DRS platt gemacht!
Also zwei Fehlkoordinierungen, über die sich sowohl Arabella-Fans in Augsburg, als auch DLF Hörer und DRS-Fans aufregen. Nützt niemand was, wenn man es genau betrachtet.
Für B5 ist eine eigene QRG zwar schon notwendig, aber sicher nicht die 105,3. Hätte man lieber eine koordinieren können, die noch frei ist. Und da gibts noch ein paar in Augsburg - man glaubt es kaum! :rp: z.B. 104,9 oder 106,6 oder 107,4

von Radiopirat - am 27.06.2007 12:40
Die 100.0 für das Deutschlandradio ist aber nicht erst letzlich koordiniert worden, sondern war für AFN ja schon in Betrieb.

Wann wechselte AFN eigentlich von 100.4 MHz auf 100.0 MHz?

Und was mich auch interessiert: Welches AFN-Regionalprogramm wurde in Augsburg eigentlich nach der Einstellung von AFN Munich (also Anfang 1992) bis zum Abzug der Truppen (Ende 1998) übertragen? Soweit ich weiß, war AFN Wuerzburg damals mit für Augsburg zuständig. Aber liefen dort auch die Regionalsendungen aus Würzburg?

Ach ja, hat eigentlich jemand mittlerweile man ein Photo von dem alten Mittelwellensender gemacht? (Jetzt bin ich aber vom Thema abgekommen.)


von Kay B - am 27.06.2007 13:57
Sorry! Ich meinte doch die 101,5 !

von Radiopirat - am 27.06.2007 14:21
nochmals ein Artikel der Augsburger Allgemeine, der sich entfernt mit dem Sendeturm am Staufersberg beschäftigt - klick

von cappu - am 08.09.2007 06:23
Wird der Staufersberg nun früher oder später ein digitaler Radio-Senderstandort? Ist etwas in Planung, das eine oder andere DAB-Ensemble von da auszustrahlen, also entweder 5C, 9C, 10/12D, oder 11D - oder gleich alle vier?

von dxbruelhart - am 11.12.2011 08:18
Er wurde, soweit ich das überblicke, bisher für kein Ensemble koordiniert. Augsburg und Umland selbst wird über den Hotelturm (recht gut) versorgt, und die anschließenden Standorte sind bereits etwas weiter weg. Nur bei 12D/9C wird noch Haberskirch genutzt oder soll (9c) genutzt werden.


von DH0GHU - am 11.12.2011 08:48
Für 9C gab es mal einen A-Eintrag in den BNetzA-Daten, aber keine Koordinierung.
Aber LH Augsburg sendete viele Jahre auch über diesen Senderstandort.

von Manager. - am 11.12.2011 09:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.