Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 9 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 9 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Frankfurt, Felsberg, Wolfgang R, satjay, 102.1, Scrat, Studio Leipzig

Rumänische TV-Pakete über Satellit

Startbeitrag von Frankfurt am 04.02.2017 09:03

Es gab die letzten Jahre sehr günstige Pay-TV Smartkarten auf Prepaidbasis. Die sind jetzt total vom Markt verschwunden. Kennt jemand noch Bezugsquellen oder dürfen die aus Copyrightgründen nicht mehr verkauft werden ?

Welche Anbieter gibt es aktuell ?
Mir sind Max-TV alias AKTA (welcher Name ist der aktuelle?) auf Sirius 5 Ost und das Paket der Telekom bekannt. Auf der Website sehe ich aber nichts über einen reinen Satellitenempfang sondern eher Pakete mit Onlinezugang. Dient die Ausstrahlung nur der Versorgung von Hybridreceivern ?

Antworten:

Moeglw. ist rumaenisches TV sogar interessant, insbs. da es Filme im Originalton gibt? Oder Synchronisieren die auch die Filme?

von 102.1 - am 04.02.2017 14:35
Hallo,

meinst Du die "Öffis" oder mehr so private Programme?
Es gibt auf Eutelsat 16°E ein Paket namens "Freesat Romania", wobei "free" nicht automatisch "frei empfangbar" heißt. Sollte aber eine "Lifetime" Karte sein.

Programme:
• TVR HD
• TVR 1
• TVR 2
• TVR Cluj
• TVR Craiova
• TVR Cultural
• TVR Iasi
• TVR Timisoara
• TVR International

Ich schick Dir mal eine PN.

MfG

Studio Leipzig

von Studio Leipzig - am 04.02.2017 14:45
Die 6 Regionalsd sind fta,
auf 16 o gibts noch einige weitere fta u 3 verBissene.zB kanal D.
Ja, E,F,D Filme laufen als OmU.

von satjay - am 04.02.2017 16:58
Zitat
102.1
Moeglw. ist rumaenisches TV sogar interessant, insbs. da es Filme im Originalton gibt? Oder Synchronisieren die auch die Filme?


Spiel- und Dokumentarfilme laufen im rumänischen Fernsehen immer mit Originalton und Untertitel; nur Zeichentrickfilme werden synchronisiert. ;)

von Felsberg - am 04.02.2017 18:18
Zitat
Felsberg
Zitat
102.1
Moeglw. ist rumaenisches TV sogar interessant, insbs. da es Filme im Originalton gibt? Oder Synchronisieren die auch die Filme?


Spiel- und Dokumentarfilme laufen im rumänischen Fernsehen immer mit Originalton und Untertitel; nur Zeichentrickfilme werden synchronisiert. ;)


Meistens, hab schonmal Felix the Cat serie im OmU gesehn...

von satjay - am 04.02.2017 18:52
Auf 39°Ost senden die Programme von Dolce TV. Mit Single Schüssel (80cm) gut empfangbar. Schielende Lösungen sind Haarig. Hab da laaange rumbasteln müssen.

Romania Max-TV -Dolce

von Scrat - am 04.02.2017 19:16
Danke für die zahlreichen Infos. Gibt es eine günstige Bezugsmöglichkeit für das MAX-TV ?
Der vierstellige Jahrespreisaufruf in dem Link ist schon happig :-)

von Frankfurt - am 05.02.2017 18:22
Als ich damalstm für eine Bekannte rumänischer Abstammung eine Schüssel auf 39°O installiert hatte, war ich über den Dolce Zwangsreceiver und die Bildqualität nicht gerade begeistert.

Ob sich seit der Übernahme durch die Telekom was geändert hat? Preipaid scheint es in der Tat nicht mehr zu geben, dafür HD. Monatlich für umgerechnet 12,60 EUR.

https://www.telekom.ro/fix/abonamente-satelit

Auf den Bildern sind Receiver abgebildet, die denen des deutschen Entertain sehr ähnlich sehen. Möglicherweise handelt es sich um den MR500 oder ein ähnliches Gerät. Das wäre dann eine Neuentwicklung und hätte mit den ehemaligen Dolce-Geräten nichts mehr zu tun.

Abgesehen vom irrsinnig hohen Stromverbrauch sind die Geräte zumindest mit der deutschen Mediaroom-Software recht brauchbar.

Wolfgang

von Wolfgang R - am 06.02.2017 08:51
Die Geräte werden dann aber so wie das Entertain-Sat nicht als stand-alone Receiver ohne Telekom.ro DSL Anschluss laufen :(

von Frankfurt - am 08.02.2017 20:11
Da steht nix auf der Website. Nicht überall in RO gibt es flächendeckend Internet, daher gibt es ja das Sat-Angebot überhaupt noch. IPTV ist im Kommen...

Wolfgang

von Wolfgang R - am 09.02.2017 08:42
Die haben fast überall Glasfaser und Docsis am Start. Bessere Versorgung im Vergleich zu Dummland

von Frankfurt - am 10.02.2017 07:30
Ein interessanter Artikel zum Internet-Ausbau in Rumänien in der Ausgabe vom 28.07.2016 der Vernetzten Welt von Radio Rumänien International:

http://www.rri.ro/pages/breitband_internet_burokratie_ist_hemmschuh_fur_modernisierung-2550900

von Felsberg - am 10.02.2017 11:17
Bürokratie steht in diesem Fall für Bestechung (siehe aktuelle Proteste in RO). Sonst läuft da nichts :mad:

von Frankfurt - am 10.02.2017 11:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.