Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
WellenJäger, Rheinländer, Wasat, Randfunker, Rosenrot

Drohnen am LW-Sender Junglinster

Startbeitrag von Rosenrot am 27.04.2017 16:18

Hallo,
Heute war ein Drohnen-Event am LW Sender in Junglinster. Hier einige Videos.
http://www.lessentiel.lu/de/luxemburg/story/Mit-160-km-h-durch-den-Himmel-ueber-Junglinster-28041358

Gruss

Antworten:

Drohnen-Rennen mit den Junglinster-Sendemasten als Slalomstangen sozusagen? Was es nicht alles gibt mitterweile :rolleyes: Was für Auswirkungen hätte so was bei den aktiven Masten in Beidweiler? Gibt es eigentlich Drohnen-Sperrzonen rund um (aktive) Sendeanlagen?

von Randfunker - am 28.04.2017 21:08
Rund um Sender großer Leistung stehen Schilder, die Nutzer von Herzschrittmachern vor möglichen Funktionsstörungen durch die hohe Feldstärke warnen. Die Steuerungselektronik von Drohnen könnte in unmittelbarer Nähe zur Sendeantenne ebenso gestört werden und die Drohne abstürzen.

von Wasat - am 28.04.2017 22:23
Drohnen als sender? oder als funzeln?

von Rheinländer - am 29.04.2017 18:23
Die Piratendrohne sozusagen. Wer doch was für unsere Nachbarn.

von WellenJäger - am 30.04.2017 20:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.