Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 5 Monaten, 3 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 5 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
69bebe, Mc Jack, Skeletor

Radio Blaupunkt Heidelberg 220 BT

Startbeitrag von 69bebe am 29.05.2017 10:18

Hallo Leute,

bin neu hier und hoffe sehr, dass jemand einen Tipp für mich hat! :-)

Das Problem ist folgendes:
Wenn ich mein Handy (Samsung) über Bluetooth mit dem Radio verbinde und dann telefoniere, hören mich meine Gesprächspartner nur ganz leise... Ich habe die Bedienungsanleitung immer wieder gelesen, finde aber nichts, wo man MEINE Stimme lauter stellen kann...

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank und viele Grüße von
Sabine :-)

Antworten:

Das Mikrofon befindet in der Front des Radios. Das ist alles andere als optimal.. Eine Möglichkeit, die Lautstärke zu ändern ist mir nicht bekannt. Einzige Empfehlung: In Richtung des Radios sprechen.
Ein externes Mikrofon, so wie etwa beim Kenwood 73 DAB, wäre da deutlich besser.

von Mc Jack - am 29.05.2017 12:03
@Mc Jack: Vielen Dank für Deine Antwort! :-)

Ja, diese "Ich-schrei-ins-Radio-Haltung" habe ich bisher schon immer eingenommen ;-)

von 69bebe - am 30.05.2017 08:48
Naja, ins Radio zu schreien, ist für mich eigentlich nicht wirklich die Lösung ;-)

Freuen würde ich mich, wenn ich in der Bedienungsanleitung einen Punkt zum "Lauter drehen meiner Stimme" übersehen hätte :-)

von 69bebe - am 30.05.2017 11:07
Zitat
69bebe
Naja, ins Radio zu schreien, ist für mich eigentlich nicht wirklich die Lösung ;-)

Freuen würde ich mich, wenn ich in der Bedienungsanleitung einen Punkt zum "Lauter drehen meiner Stimme" übersehen hätte :-)


Hast du leider nicht. ;-)

von Mc Jack - am 30.05.2017 13:17
ich kann das hier nicht nachvollziehen.

Ich habe mit der Bluetooth Verbindung zwischen meinem xperia z5 und Blaupunkt Toronto 410 BT z.B keine Probleme.Muss weder beim telefonieren schreien ,auch hackt es nicht bei Streaming sprich Internetradio.
Wenn man vom schwachen UKW Tuner absieht ist das Blaupunkt Radio ein ganz robustes Bluetooth Gerät.Und ich benutze kein externes Mikro zum freisprechen.

von Skeletor - am 30.05.2017 13:18
Zitat
Skeletor
ich kann das hier nicht nachvollziehen.

Ich habe mit der Bluetooth Verbindung zwischen meinem xperia z5 und Blaupunkt Toronto 410 BT z.B keine Probleme.Muss weder beim telefonieren schreien ,auch hackt es nicht bei Streaming sprich Internetradio.
Wenn man vom schwachen UKW Tuner absieht ist das Blaupunkt Radio ein ganz robustes Bluetooth Gerät.Und ich benutze kein externes Mikro zum freisprechen.


Ein Toronto ist möglicherweise nicht ganz baugleich mit einem Heidelberg. Abgesehen davon kann das Problem auch am Einbauort liegen..

von Mc Jack - am 30.05.2017 13:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.