Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Chief Wiggum, Francesco210175, Manager., Nordi, Cha

Documenta-Radio SAVVY Funk in Berlin und Kassel

Startbeitrag von Chief Wiggum am 14.06.2017 14:00

radiowoche.de meldet auf seiner Seite http://www.radiowoche.de/documenta-radio-savvy-funk-startet-in-berlin-und-kassel-ueber-ukw/

Zitat
Quelle
Documenta-Radio SAVVY Funk startet in Berlin und Kassel über UKW,....

SAVVY Funk senden vom 17. Juni bis zum 8. Juli...

Ausgestrahlt wird SAVVY Funk auf UKW 103.0 MHz in Berlin, in Kassel auf UKW 90.4 MHz , über Kurzwelle 15560 kHz, als Livestream unter documenta14.de und den Deutschlandradio-Themenportalen zur Kunstausstellung.

Antworten:

Schon wieder eine Gleichwelle mit Zielona Gora (PL) in Berlin. Nur das die anderen Frequenzen mit 60 kW senden, die 103,0 hingegen sogar mit 120 kW.

von Cha - am 14.06.2017 16:10
Weiss einer zufällig die Sendeleistung und den genauen Standort? Das wird bestimmt ein Mischmasch geben, da die 103,0 MHz in grossen Teilen der Stadt mit der Kabelfrequenz vom Spreeradio belegt ist (vor allem bei "Vodafone-ex-Kabel Deutschland" und "TeleColumbus"). Wenn die Überreichweiten steigen sollten kommt die bereits erwähnte Zielona Gora Frequenz auch noch dazu. Wer koordiniert denn blos solche Frequenzen, wenn doch die Zielona Gora Frequenzen selbst in der Innenstadt manchmal mit voller Leistung zu hören ist? :sneg:

von Francesco210175 - am 14.06.2017 23:59
Es gibt doch keine Kabellecks ;)
Unglücklich gewählt, die 103,0, wirklich gute Alternativen gibts aber auch kaum.
In dem Beitrag war etwas von einem Sendestudio in der Plantagenstrasse im Wedding zu lesen, vieleicht wird von dort gesendet.

von Chief Wiggum - am 15.06.2017 05:56
Das ist ja praktisch "um die Ecke" hier bei mir im Wedding. Da müsste ich ja einen perfekten Empfang haben. :hot:

von Francesco210175 - am 15.06.2017 23:37
Pustekuchen. Weit und breit nichts zu hören. Ist das Programm denn überhaupt irgendwo zu empfangen? :confused:

von Francesco210175 - am 18.06.2017 16:15
Zitat
Francesco210175
Pustekuchen. Weit und breit nichts zu hören. Ist das Programm denn überhaupt irgendwo zu empfangen? :confused:

Keine Ahnung von wo gesendet wird, aber es ist wirklich was zu hören.
Aber nur Mobil im Auto kann ich den Sender empfangen, auf meiner Fahrt heute morgen zwischen Wilmersdorf - Stadtautobahn - Wedding war das Signal nirgends vernünftig zu empfangen. Immer wieder Störungen durch den Polen, aber noch viel häufiger durch die Kabellecks.
PS ist "D14RADIO" Gross/Kleinschreibung beherrscht mein Radio nicht.

von Chief Wiggum - am 18.06.2017 16:47
Also ist der Studiostandort nicht gleich Senderstandort. :gruebel:

Wäre ja viel zu einfach gewesen, hier kommt wie gesagt nichts davon an, nur das "Kabelleck" von Spreeradio und zwar um einiges schwächer als gestern (das liegt eh an unseren Hausanschlussverstärker, der rumspinnt in den letzten Monaten), normalerweise habe ich hier auch öfters mal den Polen zu Gast. Trotzdem danke dir für die Info. ;-)

Mal schauen, ob das Signal in den nächsten Tagen stärker werden wird...

von Francesco210175 - am 18.06.2017 23:22
Wo sitzt denn der KW-Sender?

von Nordi - am 19.06.2017 05:47
Zitat
Nordi
Wo sitzt denn der KW-Sender?

Radioeins schreibt was dazu :
https://www.radioeins.de/programm/sendungen/medienmagazin/radio_news/beitraege/2017/documenta.html

von Chief Wiggum - am 19.06.2017 18:55
Zitat
Chief Wiggum
PS ist "D14RADIO" Gross/Kleinschreibung beherrscht mein Radio nicht.


PS in Kassel auf der 90,4 ist 'd14Radio' .
PI in Kassel 106B.

von Manager. - am 19.06.2017 19:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.