Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 3 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Jens1978, mittendrin, Tobias Urbach, carkiller08, Eheimz

UHF Antenne befestigen

Startbeitrag von Eheimz am 25.08.2017 20:53

Hallo zusammen,

ich wurde zu einem guten Kumpel gerufen, der das dänische Fernsehen via Antenne (DVB-T) aus Aabenraa in Flensburg empfangen will. (Entfernung 30km)

Das ganze gestaltet sich aber schwieriges als gedacht. Das Signal ist durch die umliegenden Häuser abgeschattet. Es werden in der Wohnung am Fenster alle Muxe eingelesen, aber mit sehr hohen BER Werten und schlechten S/N Werten.

Ist es möglich -wenn auch nur eine kleine - Antenne anzubringen ohne bohren zu müssen? Ich meine mal was von einer Sathalterung für den Fensterrahmen gelesen zu haben.

Und die alles entscheidende Frage: Taugt das was?

Ich danke für eure Einschätzung!

Antworten:

Hier in der Nähe hat jemand seit einigen Monaten eine Sat-Flachantenne mit so einer Fensterhalterung (horizontal montierte Stange) vorm Fenster angebracht. Sieht zwar etwas seltsam aus, aber scheint doch zu halten.

Womit wurde der Empfang denn bisher getestet ?
Tut es nicht vieleich auch eine Doppel-Quad-Antenne mit oder ohne Reflektor, die an die Fensterscheibe geklebt wird ?

von carkiller08 - am 25.08.2017 22:32
Ich würde die gute alte Zehnder AA 200 empfehlen.
Gibt es häufig noch zu kleinem Geld bei Ebay.

von Tobias Urbach - am 26.08.2017 09:00
G**gle hilft dir immer:
z.B. damit

von mittendrin - am 26.08.2017 09:28
Die Frage wäre ja erstmal, was hat er denn bisher für eine Antenne? Wenn er bisher nur eine ganz einfache hat, reicht vielleicht sogar schon eine etwas bessere Zimmerantenne, denn er braucht ja, wie ich rauslese ca. 1-2d B mehr, das könnte leicht durch einen Reflektor rausgeholt werden.

von Jens1978 - am 26.08.2017 13:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.