Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 7 Monaten, 4 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 7 Monaten, 3 Wochen
Beteiligte Autoren:
Göttelborn, iro, carkiller08

Bauformen

Startbeitrag von Göttelborn am 30.09.2017 15:26

Welche Form eines Sendeturm ist denn die günstigste teuerste?

- Betonturm
- (abgespannter) Mast
- Gittermast

Antworten:

Um die Frage zu beantworten müsste die Betriebsdauer des Turm/Mast mit einberechnet werden.
Ein Betonturm verursacht in der Folge keine/kaum Wartungskosten. Ein Stahlrohr- oder Gittermast dagegen verursacht regelmäßig wiederkehrende hohe Kosten für Korrosionsschutz und rotweiß-Bemalung.

von iro - am 30.09.2017 15:37
und bei der Varainte Stahlrohr oder Gittermast?

Gehts hauptsächlich um die Höhe?

In deutschland dürften die höchsten Gittermaster die neuen TV Sender in leipzig und Magdeburg sein.

von Göttelborn - am 30.09.2017 15:47
Zitat
Göttelborn
In deutschland dürften die höchsten Gittermaster die neuen TV Sender in leipzig und Magdeburg sein.

Nein, der Gittermast in Steinkimmen ist mit 285m Höhe doch deutlich höher.
Leipzig 191m, Magdeburg 160m. =>EDIT: Danke für den Hinweis :)
Aber Steinkimmen ist ein abgespannter Mast im Gegensatz zu den beiden ostdeutschen Masten.

Ob Stahlrohr- oder Gittermast ist auch eine Frage der Windlast, beim Gittermast ist die natürlich deutlich geringer, da der Wind hindurchblasen kann.
In Steinkimmen hat man sich für einen Gittermast statt des bisherigen Stahlrohrmasten entschieden, da die dortige Windlastzone heraufgestuft wurde auf Zone 3 bzw. 27,5m/s. Der alte Stahlrohrmast konnte die neuen Rahmenbedingungen nicht mehr erfüllen.
Leipzig und Magdeburg liegen in Zone 2 (25 m/s), Göttelborn in Zone 1 (22,5 m/s).

von iro - am 30.09.2017 16:01
Zitat
iro
Leipzig 160m, Magdeburg 191m


leicht OT: andersrum -> Leipzig 191m, Magdeburg 160m

von carkiller08 - am 30.09.2017 16:30
Ich meinte mit Gittermast Modelle wie in Magdeburg oder Leipzig. Also nicht abgespannt mit großen Querschnitt unten, die spitz zu laufen.

Gibt es in Deutschland solche Modelle um die 100m ?

Viele kleine Masten bis zu 50m fallen mir ein. Dann hierzulande Spiesen mit 70m und eben die beiden mit Halle in Ostdeutschland, diese sind aber dann direkt über 150m.

von Göttelborn - am 30.09.2017 22:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.