Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 1 Woche
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
DX OberTShausen, sup2, Schattenparker, MaxisSpieler, Thomas (Metal)

#hashtag ( Radio )

Startbeitrag von sup2 am 13.10.2017 17:40

Wird eine 87,7 schon in 2018 in Schweinfurt wiederkommen, oder erst 2019 ?
"Das Jugendrado #hashtag wird auch eine UKW-Stützfrequenz bekommen,
da etliche Jugendliche noch kein DAB-Radio nutzen können."

Wetten ?
"Die Ausschreibung der 87,7 berücksichtigt bereits örtliche Sender mit jugendlichem Profi".
Vor allem, wenn PULS auf der 107,9 aufgeschaltet wird.

edit : Fehler korrigiert

Antworten:

Re: #hashhag ( Radio )

Gut möglich. Das Programm heißt aber logischerweise hashtag.

von DX OberTShausen - am 13.10.2017 17:44
Wieso bekommt Puls die Bayern 2 Frequenz? Und wann wird die aufgeschalten?

Ich dachte Puls bekommt die BR Klassik Frequenzen ... ich weiß aber nicht wann das aufgeschalten wird? Weiss das jemand?

von MaxisSpieler - am 14.10.2017 10:48
Puls und hashtag+ sind aber völlig verschiedene Programme. Die machen sich gegenseitig kaum Konkurrenz.

von DX OberTShausen - am 14.10.2017 14:04
Abteilung goldene Schaufel:
2002: 94,5 und 95,8
2010: Nochmals 94,5 in KG erwähnt

Damit ergäbe sich eventuell: SW 87,7, KG 94,5 und NES 95,8

von Thomas (Metal) - am 14.10.2017 19:27
Zitat
Thomas (Metal)
Damit ergäbe sich eventuell: SW 87,7, KG 94,5 und NES 95,8


Wie verträgt sich das denn mit der 95,8 aus Würzburg?

von DX OberTShausen - am 14.10.2017 21:32
Zitat
DX OberTShausen
Zitat
Thomas (Metal)
Damit ergäbe sich eventuell: SW 87,7, KG 94,5 und NES 95,8


Wie verträgt sich das denn mit der 95,8 aus Würzburg?


In NES ist die 95,8 von egoFM aus Würzburg nur mit einer Dipolantenne zu empfangen, liegt an der schwachen Sendeleistung von 0,3kW. Die 106,9 mit 5kW von selben Senderstandort hingegen ist in allen höher gelegenen Stadtteilen empfangbar. Bei Überreichweiten ist auf der 95,8 BAYERN3 vom Senderstandort Grünten (Allgäu) zu hören. Das sind 350km Luftlinie und klingt unglaublich aber fast täglich im Frühjahr/Herbst/Winter ist dieses Spektakel Nachts+Morgens zu beobachten.
Somit wäre die 95,8 nicht ideal

von Schattenparker - am 15.10.2017 10:52
Angeblich gab es ca. 1998 herum einen Sendertest vom Heidelstein auf
94,5 mit Richtung Bayern. Der Test soll katastrophale Ergebnisse mit HR1 auf 94,4 ergeben haben, so dass man diese Sendungen schnell einstellte.
Hat jemand von euch noch einen Mitschnitt ?

von sup2 - am 15.10.2017 13:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.