Bodo Henkel ab sofort bei harmony.fm / harmony.fm plant Verbreitung in RP

Startbeitrag von H.Brecker am 02.01.2005 00:58

Wie mir Bodo Henkel auf einer Veranstaltung gestern abend mitteilte ist er wieder jeden Samstag von 13 bis 15 Uhr im Radio auf harmony.fm zu hören. Er moderiert dort die Sendung "70er Fieber". Der Sender plane zudem die Sendegebietausweitung auf Rheinland-Pfalz noch in diesen Frühjahr. In welcher Form dies geschehen wird konnte mir Bodo Henkel noch nicht sagen. Ich gehe aber davon aus das harmony.fm in Bingen eine Frequenz in Betrieb nehmen wird.

Antworten:

ähh, entschuldigung, aber in Bingen sendet harmony.fm bereits seit geraumer Zeit auf 101,8 MHz :confused:



von Heinz Schulz - am 02.01.2005 01:23
Vielleicht wird big fm übernommen, die sind ja angeblich auch gescheitert. Dann hätte harmony auch endlich ne Frequenz für Frankfurt :D



von wavefinder - am 02.01.2005 01:29
Also,ich denke mal,dies ist alles noch reine Spekulation,aber harmony fm auf 104.9 von Ahrweiler :spos: ,besser als dieser Bum Bum-Sender big FM

von EAWRC - am 02.01.2005 09:58
Gilt Big FM wirklich als gescheitert?

Gibt es doch noch so etwas wie Gerechtigkeit in der Radiobranche?



von Grenzwelle - am 02.01.2005 10:33
guten morgen und guten abend ...

... und wieder wurde der gute vorsatz "ich werde keine falschmeldungen mehr posten" gebrochen.

da ist definitiv wohl wunschdenken vorhanden

von Mirco (Tatze) - am 02.01.2005 10:34
Mal abgesehen davon, ob das jetzt nur ein Gerücht war oder nicht. Mir wäre fast alles lieber als bigFM. Aber ab wann gilt bigFM in RP denn offiziell als gescheitert?



von Sebastian Dohrmann - am 02.01.2005 12:54
Hessen will gemeinsame DAB-Lizenzen mit Niedersachsen und Rheinland-Pfalz vergeben. Das heißt, wer im K12 Hessen sendet, hat auch Chancen auf Sendeplätze in den anderen Ländern.

von Wiesbadener - am 02.01.2005 14:40
Mensch Bodo, musstest Du Dir gerade harmony.fm antun ?? Da kann Dich ja noch nicht mal Deine Familie im Sommer in Bad Münster am Stein hören :D - Och neeh !!

von KlausD - am 02.01.2005 19:07
In der Tat Bodo Henkel moderiert wieder und das bei harmony.fm, wahrscheinlich nicht Live, da ich ihn online gesehen habe.

Ausserdem hat harmony fm folgende Pressemitteilung verbreitet:

Neuer Moderator bei harmony.fm: Bodo Henkel moderiert ab morgen
Bodo Henkel ist seit vielen Jahren Classic Hits-Experte im Radio. Ab dem morgigen Samstag (8. Januar) moderiert er beim hessischen Privatsender harmony.fm. Henkel: „Das habe ich mir schon lange gewünscht, weil hier die geilste Musik läuft.“ Mit seiner unverwechselbar angenehmen Brummelstimme präsentiert Henkel samstags 13 bis 15 Uhr die Show „70er-Fieber“.

1986 arbeitete Bodo Henkel beim Radiosender RPR, moderierte zuletzt bei RPR 2 und auch im TV (u. a. Sat.1). Der aus Ober-Ramstadt im Odenwald stammende harmony.fm-Moderator: „Toll, dass meine erste Sendung am 70. Geburtstag von Elvis Presley steigt, ich bin Ehrenmitglied der Deutschen Elvis-Gesellschaft.“ Zu seiner Show „70er-Fieber“: John Travolta, Schlaghosen, Afro-Look, Opel Manta – die 70er waren eine schrille Zeit. Henkel will das Feeling dieser Dekade rüberbringen mit der Musik von Smokie, Tom Jones, den Bee Gees, Elton John. In der Rubrik „Was macht eigentlich...?“ erzählt er, was die Stars dieser Zeit heute machen – von Movie-Star Harpo bis Fußball-Weltmeister Grabowski.

harmony.fm ist bisher zu empfangen in Alsfeld (UKW-Frequenz 94,1), Bensheim (107,5), Bingen (101,8), Friedberg/Bad Nauheim (100,4), Fulda (95,7), Hanau (106,8), Korbach (107,4), Limburg (92,1), Michelstadt (104,6), Rotenburg/Fulda (104,5), Wetzlar/Gießen (101,3), digital: Astra DVB-S; Webradio auf harmonyfm.de und in fast ganz Hessen im Kabel.

von dasradioinmir - am 08.01.2005 12:22
Und wird über DAB 12C in ganz Hessen verbreitet!!!!!!!!!

von maggus - am 08.01.2005 15:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.