Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
32
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sebastian Dohrmann, Günni74, Wrzlbrnft, Rolf, der Frequenzenfänger, Luke [TWL-Komler], Jassy, zerobase now, Gelöschter Benutzer, einstein, Timm Thaler, ... und 8 weitere

RPR1. hat (endlich) einen Livestream

Startbeitrag von Sebastian Dohrmann am 23.03.2005 13:38

Seit neustem hat RPR1. auf seiner Homepage auch einen Livestream. Oben rechts gibt es den Button "Radio hören". Leider funktioniert es bei mir noch nicht. Vielleicht ist der Stream noch nicht angeschaltet.
Hier der Link: http://stream.radiorpr.de/rpr1livestream

RPR1. Homepage

Antworten:

Bei mir funktionierts.



von Reutlinger. - am 23.03.2005 13:44
Ja, jetzt bei mir auch. 128 kbps :eek: :spos:



von Sebastian Dohrmann - am 23.03.2005 13:46
Völlig überflüssig.Wer will schon RPR über Live-Stream hören, ausser der Fan aus dem holländischen Forum?

'Aber immerhin passt sich RPR nun auch dem modernen Leben an. Ist wohl so ziemlich der letzte große Privatsender, der noch keinen Live-Stream hatte.

von zerobase now - am 23.03.2005 13:53
Jetzt kann sich endlich jeder von diesem inhaltslosen Elend überzeugen ;)

von WellenJäger - am 23.03.2005 14:05
Wieso 128 kBit/s?!? Ich habe 8 kBit/s und das klingt schlechter als Mittelwelle :( !



von Günni74 - am 23.03.2005 14:10
:spos:

von zerobase now - am 23.03.2005 14:10
Günni, hast du vielleicht Modem? ich hab DSL 1000. Und ha 128 kbps im Windows Media Player 9.



von Sebastian Dohrmann - am 23.03.2005 14:22
Ich hab' DSL1000 und Windows Media Player 8 !



von Günni74 - am 23.03.2005 14:25
Bei meinem Media Player steht, während der Strem läuft "Optimierte Funktion der Windows Media Player 9 Reihe". Vielleicht liegts da dran...?



von Sebastian Dohrmann - am 23.03.2005 14:49
Danke! Aber ich werde mir wegen RPR1 nicht gleich den 9er installieren! Bei den anderen Sendern funktionierts ja auch!



von Günni74 - am 23.03.2005 14:52
Die Streams für die 9er-Reihe (werden übrigens z.B. auch vom ORF verwendet) arbeiten tatsächlich mit variabler Bitrate. Mich nerven die Dinger aber auch, StreamBox VCR kommt mit denen nämlich auch nicht mehr anständig zurecht und mein MP3-Player hängt sich beim Abspielen nach einiger Zeit gerne auf. Mit Net Transport klappt's hingegen (es wird die jeweils höchste Bitrate runtergeladen).



von Wrzlbrnft - am 23.03.2005 15:23
Wow, der Livesteam hab ich gestern schon bemerkt:
http://forum.transponder-news.de/viewtopic.php?t=2958

von maadien - am 23.03.2005 16:07
Wenn du schon so grossmäulig auftrittst, solltest du wissen, dass man keine Datei herunterladen muss, um den Stream zu hören.
Ausserdem war der 21.03. vorgestern. :p



von Sebastian Dohrmann - am 23.03.2005 16:47
*Kinnlade runterklapp*

Ja was ist denn hier los? Tasächlich 128 kbit/s mit Microsoft "Nach Hause Telefonieren" WMP!

Da hat jemand mitgedacht, im Gegensatz zu zahlreichen anderen Sendern, welche ihre Hörer mit 32 kbit/s bei 22 kHz verarsachen.

Glückwunsch nach Ludwigshafen!

Am Programm kann ich übrigens keine Unterschiede feststellen zu anderen großen kommerziellen Angeboten. Die Formatierung ist nervig durch zu kleine Playlist und ständige Claimerei -- aber das trifft eben auch auf FFH, ffn, RTL etc zu.



von Alqaszar - am 23.03.2005 18:32
stream scheint aber kräftig von unserm lokalen stronbetreiber gesponsort zu sein ...

... TWL-Kom ...

von Mirco (Tatze) - am 23.03.2005 18:50
Hallo zusammen,

ich benutze für die Wiedergabe von Windows-Media-Formaten den Real Player und möchte auch nicht extra deshalb die Einstellungen des Real Players verstellen.

Bei mir funktioniert der Steam bei Benutzung des Real Players leider nicht.

Grüße vom Radiofritze

von Radiofritze - am 23.03.2005 19:25
@Radiofritze
Genau das Selbe Problem habe ich auch. Deswegen dachte ich zuerst, der Stream würde nicht funktinoeren. Er läuft nur mit WMP 9.



von Sebastian Dohrmann - am 23.03.2005 19:30
klingt gut mit 128 kbits, mit Windows Media Player 10 :)

besser wie SSL oder 89.0 RTL...



von Jassy - am 23.03.2005 19:59
Hier übrigens auch in wunderbarer Klangqualität mit 128 kbps. Und wer Internetradio wirklich vollumfänglich und in bester Qualität nutzen will, braucht nun mal einen aktuellen Windows-Media- sowie RealPlayer und Winamp mit entsprechenden Plugins.



von Wrzlbrnft - am 23.03.2005 20:08
bei mir geht rpr1 auch super. erfreulich dass die es geschafft haben, auch im internet hörbar zu sein

von pfennigfuchser - am 23.03.2005 21:37
Jau, wow, super ! Sehr gut ! Ich kringle mich so geil ist das !!!

Fehlt nur noch ein gescheites Programm :cool:

von Timm Thaler - am 24.03.2005 05:09
Ich kann die riesige Freude über diese Dienstleistung irgendwie auch nicht ganz nachvollziehen. Warum muss es ein Stream sein, der nur auf dem beschissenen WMP gescheit läuft? Diesen Spyware-verseuchten M$-Müll habe ich längst von meinem Rechner verbannt und ich werde ihn wegen eines Dudelprogramms sicher nicht wieder installieren!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 24.03.2005 08:11
Ach, der läßt sich deinstallieren?
Ich bin gewiß auch kein Freund von Microsoft, letztendlich ist mir klanglich aber ein WMA9-Stream mit 128 kbps wesentlich lieber als etwa ein MP3-Stream mit derselben Bitrate. Noch lieber wäre mir selbstverständlich ein Ogg-Stream.



von Wrzlbrnft - am 24.03.2005 08:51
> Ach, der läßt sich deinstallieren?

Es gibt durchaus Möglichkeiten, ihn ziemlich vollständig vom System zu verbannen! ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 24.03.2005 19:45
Wurde ja auch mal Zeit mit dem Stream.Habe in den letztden Jahren immer wieder Anfragen gemacht an RPR wegen eine Streams und die haben mir nie geantwortet.



von UdoGoberg - am 24.03.2005 19:58
bei mir gehts auch.

von einstein - am 25.03.2005 12:19
Da Googelt man etwas im Internet und trifft diesen Eintrag, wie klein die Welt ist *g*

Ich hoffe ihr habt freude am Stream, schön fleißg hören, je mehr Leute drauf gehen, desto dicker wird mein Gehalt und mein Dienstwagen *scherz* *g*


Aber zumindest kann man schön die Kritik lesen, denke das ist auch irgendwo wichtig, ich habe es gleich mal an meinen RPR Kollegen weitergeleitet.

Und ja, leider braucht ihr mindestens den WMP 9, ist ja auch ein nagelneuer Streamingserver ;-)

Also viel Spass :-)


PS: Ja, es ist absicht das meine Firmenmailadresse nicht eingetragen ist und meine echter Name auch nicht, ich habe keinen bock auf Spam ;)

von Luke [TWL-Komler] - am 03.05.2005 14:24
falls du tatsächlich ein Verantwortlicher sein solltest - erst mal ein Lob dafür dass du Kritik wenigstens liest und nicht untern Tisch wirfst
wenn diese Kritik dann auch noch berücksichtig wird wäre das ein Fortschritt

denn, ganz ehrlich, ich will nicht nur meckern, aber RPR Eins / 1. wie auch immer gehört meiner Meinung nach für mich zu den schlechtesten Programmen in Deutschland, das muss ich jeden Sommer wenn ich im RPR Land bin wieder feststellen

von Gelöschter Benutzer - am 03.05.2005 14:36
Hehe ok, ich bin aber nicht für das Redaktionelle bei RPR zuständig, sondern auf Seite des IP-Netzbetreibers für die Streamingverbindung.

Ist auch nur reiner Zufall das ich hier gelandet bin, werde auch nicht immer hier reinschauen können, schließlich muss ich ja auch Arbeiten ;)

von Luke [TWL-Komler] - am 03.05.2005 14:55
RPR.1 gefält mir ganz gut :)
aber ich darf die einigste sein??? :D



von Jassy - am 03.05.2005 15:01
also wir könn ja mal tauschen, ich höre gern Nederlandse Radio :cool:

von Gelöschter Benutzer - am 03.05.2005 15:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.