Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kroes, FM100, Jassy

Füllsender Radio 2 und 3FM Raum Eindhoven

Startbeitrag von Kroes am 06.04.2005 15:53

Hab' gerade in nl.media.radio gefunden, dass es in der Umgebung von Eindhoven zwei weitere Füllsender für Radio 2 und 3FM geben soll...und die kommen tatsächlich, wenn auch schwach, bis zu mir durch. Es ist die 92,3 für Radio 2 und die 97,1 für 3FM. Bei 3FM hätte es auch Wieringermeer sein können, aber Tropo ist im Moment nicht. Und 92,3 mit 40 Watt aus Amsterdam wird auch nicht bis hierher kommen. Das muntere Rumgefunzel geht also weiter...und jetzt auch "endlich" in NL...
Mal schauen, von wo das jetzt wieder kommt - für Roermond ist es zu schwach, wahrscheinlich dann also eher Mierlo und mit sehr geringer Leistung.

Antworten:

Oder eindhoven city.. Nozema hat dort eine anlage stehen :-)



von Jassy - am 06.04.2005 16:49
Aber doch nur auf dem Gebäude im Bereich Aalsterweg / Antoon Coolenlaan in der Nähe des Eissportzentrums. Und das ist doch recht weit weg von hier (weiter als Mierlo) und das Gebäude ist auch nicht gerade hoch. Ich glaube nicht, dass von da was bis hier bei Venlo durchkommt. Oder gibt es noch einen anderen Nozema-Standort in Eindhoven?



von Kroes - am 06.04.2005 16:55
Hallo Kroes,
die 97.1 auch mit 40 Watt ???

Danke im voraus!

von FM100 - am 06.04.2005 19:07
@FM100: Sendeleistungen sind noch nicht bekannt. Ich werd mal bei Nozema demnächst nachfragen.

Übrigens soll auch Radio 1 auf 104,6 MHz einen Füllsender haben, meldet http://www.radio.nl/fmtv . Davon kommt hier natürlich nichts mehr an, weil Markelo extrem stark ist. Der müsste doch in Eindhoven auch noch was zu sagen haben!? Standort der Füllsender soll übrigens tatsächlich Mierlo sein. Dann bin ich mal gespannt, wann man in Venlo Füllsender aufschaltet...Wirklich notwendig wären die in Vaals - aber das ist ja beides Limburg und somit uninteressant für die Entscheidungsträger in unserem Nachbarland...



von Kroes - am 07.04.2005 07:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.