Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
29
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
drm-dxer, Heinrich Benner, Nordi, wavefinder, dasradioinmir, Benjamin Baucik, zerobase now, ukwtv, EAWRC, Handydoctor, ... und 6 weitere

RobGreen hört bei FFH auf !

Startbeitrag von Heinrich Benner am 17.05.2005 13:52

Hallo,

soeben habe ich von einem FFH Stammchatter erfahren, dass Rob Green im FFH Chat angekündigt haben soll, dass seine letzte Show am 4.Juni sei. Er könne die "FFHtypische Musik" nicht mehr hören.

Heinrich Benner

Antworten:

Interessante Begründung. Ich kann bei meiner Arbeit auch so einige(s) nicht mehr hören. ;-)



von Nordi - am 17.05.2005 14:50
Wo Arbeitet er dann etwa bei Harmony FM :-) oder weiter bei Planet?
Oder häört er generel bei der FFH Gruppe auf und weckselt nach Berlin wo der ja schon bei Energy zu hören ist.

von Benjamin Baucik - am 17.05.2005 17:51
Zitat

Oder häört er generel bei der FFH Gruppe auf und weckselt nach Berlin wo der ja schon bei Energy zu hören ist.

Bei Energy zu höhren ist? Also Rob Green war mal früher bei Energy, aber derzeit ist er imho bei keiner Energy Station on-Air zu höhren. Aber geil wär es ja. So wie früher wieder Hot Five at nine.



von Mæx - am 17.05.2005 17:57
Wieder ein neuer Hartz IV Emfpänger :D

von zerobase now - am 18.05.2005 06:26
Zitat

RobGreen hört bei FFH auf !
:-)

von drm-dxer - am 18.05.2005 06:42
"Er könne die "FFHtypische Musik" nicht mehr hören."

Diese Aussage macht mir Rob Green fast sympathisch.
Ansonsten kann ich nur sagen: Kein Verlust.



von Heinz Schulz - am 18.05.2005 09:54
Und Sabine Schneider kann er gleich mitnehmen.

von drm-dxer - am 18.05.2005 11:08
big FM hört ihn schon rufen .... bbbiiiiiggggg ffffffmmmmmm

von dasradioinmir - am 18.05.2005 16:24
R.G. bleibt in Bad Vilbel. Allerdings "nur" im Planet Tower.
FFH soll aussersdem ab dem Sommer jünger werden. Dann haben die B.V.s die selbe Situation wie etwa jump/Sputnik oder hr3/you fm geschaffen. Nähmlich starke Überschneidung der Zielgruppe. Was das bringen soll wissen nur die Manager bei diesen Unternehmen. (?)



von Nordi - am 20.05.2005 09:01
Es lebe der Jugendwahn!
Zur Info hier mal die Alterspyramide. Da kann man sehr schön die Verschiebungen nachvollziehen:
http://www.destatis.de/basis/d/bevoe/src/svg-01/start.php

von drm-dxer - am 20.05.2005 09:18
Was ist denn da genau geplant, nordi ?

Weißt du Genaueres ?

von Heinrich Benner - am 20.05.2005 12:05
Leider konnte ich aus der Quelle auch noch nicht mehr herausdrücken. Aber was kann`s schon grosses werden? Kleinere Rotation, "Du" Anrede, "Peppigere" Jingles sind meine Vermutungen.



von Nordi - am 20.05.2005 12:30
Zitat

Kleinere Rotation


Noch kleiner? :D :D

von zerobase now - am 20.05.2005 13:12
Ganz ganz winzig! Und hoffentlich gibt es dann 5 Hits am Stück!!! Aber 5 mal den gleichen Track spielen: From zero to hero und weil es die Nummer 1 ist gleich nochmal: From zero to hero................ denn Rest erspare ich euch

von Taunus - am 20.05.2005 16:20
na dann macht FFH ja brav Skyradio Hessen nach.

Super...

Heinrich Benner

von Heinrich Benner - am 20.05.2005 18:28
Auch im Moment überschneiden sich die "Hits" von planet und FFH schon.(Sick and tired, let me love you, etc.)
Offenbar will man ja die Situation von jump/sputnik schaffen, dazu aber im anderen Thread.
Bleibt nur zu hoffen, dass wenigsten die Berichte erhalten bleiben und FFH nicht noch inhaltsloser wird.
Eigentlich wäre es ja sinnvoller, nicht auf jüngere, sondern auf älter gewordene Hörer zuzugehen. Denn wer seit Sendestart FFH hört und damals ca. 30 war ist ja inzwischen um die 45. Und diese Generation braucht/mag wahrscheinlich nicht das, was momentan in den Charts ist. Dafür gibts ja planet.
Wie viel "young fresh music" ;-) dann bei FFH laufen wird, wenn die Jump kopieren, wird sich zeigen, ich vermute mal nicht wirklich viel um die Stammhörer nicht an hr3 zu verlieren.
Richtig gut wäre eine Reform, die nicht Jump, sondern rbb radioeins nachahmt.

Gedankenexperiment der FFH Reform: (angelehnt an hr1 vom letzten Jahr)
Mit Beginn der Sommerferien endet das momentane Programm, "FFH das Sommerradio" läuft, mit Wiederbeginn der Schule dann das neue Programm. (DER NEUE SOUND IM hitRADIO ffh)

Aber wieso geht Rob Green, wenn FFH jünger werden soll, die Logik versteh ich nicht.

von ziyati - am 20.05.2005 19:42
Heute flattert vom hr folgende PM rein:

Jeder kennt sie, die Stimme aus dem Radio mit diesem unverwechselbaren britischen Dialekt und ab Mitte August gibt’s die live und direkt am Mikrofon von YOU FM, dem Jugendradio des Hessischen Rundfunks. „Bei YOU FM kann ich endlich mal zeigen, was wirklich in mir steckt. Bei den anderen Sendern durfte ich nicht ich sein. Die anderen Radios machen alle das gleiche,“ so Rob Green.

Der Star-Moderator will sich weiterentwickeln und nun dem YOUniverse ein neues, bisher unbekanntes Gesicht zeigen. Programmchef Jan Weyrauch (36) freut sich über den prominenten Neuzugang: „Wir sehen in Rob Green ein großes Potential und freuen uns auf die bevorstehenden wilden Zeiten mit einem der besten und bekanntesten Moderatoren Deutschlands.“ Wie der wahre Rob Green klingt, kann jeder mitverfolgen und zwar ab Mitte August live, einzigartig und durchgeknallt in YOU FM.

Bereits seit seinem 16. Lebensjahr sammelte Rob Green intensive Moderations-Erfahrungen bei den Radiosendern Radio Bremen 4, Energy Berlin, Planet Radio und Hit Radio FFH.

von dasradioinmir - am 08.07.2005 17:04
Rob Green nun bald bei YOU FM !

Der spektakulärste Wechsel des Jahres, finde ich !

Das hat ja wohl niemand gedacht, oder ?

Eher BIG FM, aber YOU FM ?

Ein Riesengewinn für den hr, ein Riesenverlust für Planet Radio...

Heinrich Benner

von Heinrich Benner - am 08.07.2005 17:21
Ich finde auch, das Rob Green das einzig wahre bei Planet war.
Die Musik ist ja zum kotzen geworden aber Rob moderiert gut und modern.......
Ich gebe meinen Vorgänger Recht:

"Ein Riesengewinn für den hr, ein Riesenverlust für Planet Radio..."

MFG Peter

von pete04 - am 08.07.2005 18:28
BRÜLL!
Naja ich fand Rob Green auch immer gut und von daher werde ich ab august vielleicht auch ab und zu mal bei YOU FM reinhören. Das einzige aus dem hause ffh was noch haölbwegs erträglich ist ist harmony fm. hmm, Rob green auf harmony wäre auch mal cool ;-)



von - ANDREAS - - am 08.07.2005 19:36
der taucht bestimmt Mittwochs bei Big-FM auf ! Dieses Blöde Ami-Gehampel ist ja fast so wie von diesem Berliner Vogel Kenneth Maples. u.a. !

Trotzdem höre ich aus Prinzip nicht dieses schlimme Putzfrauen-Formatradio mit Bildzeitungscharakter !



von ukwtv - am 08.07.2005 20:13
Ich fordere Montag sofort meine Hörfunkgebühren zurück. Den fütter ich nicht mit durch! :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:



von wavefinder - am 08.07.2005 22:29
Rob Green ab Mitte August bei You FM

von EAWRC - am 08.07.2005 23:01
An dem Typen scheiden sich die Geister. Ich find den zum :kotz:

von drm-dxer - am 09.07.2005 05:00
Hört er denn jetzt wirklich auch bei planet auf? Dann könnte ich planet wenigstens wieder am Nachittag hören :D



von wavefinder - am 09.07.2005 07:51
Endlich geht der "Penner" weg vom Micro. Schluss mit der "Seuche" für die Ohren. Aber es gibt ja immer wieder einen Dudeldummfunker der ihn an das Mikrofon lässt! :confused:



von Handydoctor - am 09.07.2005 09:25
Bin mal gespant ob er bei You FM besser ist als bei Planet.

von Benjamin Baucik - am 09.07.2005 14:49
You FM höre ich nicht mehr, seitdem es You FM heißt. Und Rob Green wird das sicherlich nicht ändern :D



von wavefinder - am 09.07.2005 14:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.