Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
44
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
PeterSchwarz, (gesperrt), TheSpirit, Brubacker, Spacelab, michi, Andy-1979, Sebastian Dohrmann, mario007, Roßkopf, ... und 14 weitere

LfK lizenziert McDonalds Radio

Startbeitrag von dasradioinmir am 27.07.2005 01:31

Die LfK hat die Fast-Food-Welle "McDonalds Radio" aus dem Saarland eine Lizenz erteilt. Gesendet wird ausschliesslich in den Restaurants von McDonalds derzeit im Saarland, jedoch wird eine bundesweite Verbreitung über Satellit für die Zuführung der Restaurant in ganz Deutschland laut dem Betreiber angestrebt.

Wer es nicht glaubt - hier der Beweis:
http://www.lfk.de/cgi-bin/senderdb/show_sender.pl?art=1&id=8726&t=4

Antworten:

Gibts ja in Italien auch schon - dort allerdings fta über Hotbird 13°E.

von Köllepözer - am 27.07.2005 03:11
Ist ja wie Kaufhausradio (und die gibts eh wie Sand am Meer).



von andimik - am 27.07.2005 08:57
http://mitglied.lycos.de/feliximweb/temp/Radio_McDonalds.mp3


Radio Mc Donalds_jingle

von Felix II - am 27.07.2005 09:10
Irgendwann bekommen die dann bestimmt ne Frequenz in Stuttgart-Münster....Hitradio McFM, Die grössten Burger aller Zeiten!

von PeterSchwarz - am 27.07.2005 09:17
Wenn's musikalisch so wird wie das einstige Megaradio-McDonald's-Programm (viel Dance) freu ich mich drauf. (und ich weiss, dass es nicht so sein wird - Mist!)



von Wrzlbrnft - am 27.07.2005 09:19
Zitat

Die LfK hat die Fast-Food-Welle "McDonalds Radio" aus dem Saarland eine Lizenz erteilt. Gesendet wird ausschliesslich in den Restaurants von McDonalds derzeit im Saarland,


Warum lizenziert denn die LfK eben dieses Programm? Braucht's das überhaupt um in den Mc Donalds "Restaurants" via Sat verbreitet zu werden. Außerdem hat die LfK mit dem Saarland ja recht wenig zu tun.

Wobei die LfK via "Medienführerschein" ja so ziemlich alles lizenziert was nicht direkt auf UKW will :D

von Schwabinger - am 27.07.2005 18:38
Schwabinger schrieb:
Zitat

Wobei die LfK via "Medienführerschein" ja so ziemlich alles lizenziert was nicht direkt auf UKW will :D
Eben. Selbst ein Kabelradio irgendwo an der niedersächsisch-nordrhein-westfälischen Grenze namens teutoRADIO hatte es doch mittels Medienführerschein aus Stuttgart locker in die dortigen Kabelnetze geschafft.

Der baden-württembergische Medienführerschein ist halt wohl momentan die einfachste Möglichkeit an eine Sendelizenz zu kommen, da die LFK eigentlich jedem so einen gibt.



von Brubacker - am 29.07.2005 23:49
Haben jetzt auch ne nette Webseite:

http://www.mcdradio.de/

jedoch hab ich nichts über SAT-Empfang lesen können....



von cappu - am 01.08.2005 19:27
Die sitzen wohl in Saarbrücken und bringen das "Saarland-Wetter" (laut Heimseite), also sind wohl bislang nur oder hauptsächlich Betriebe in dieser Region angeschlossen.

Besonders gut find ich dies in der Stellenanzeige um einen Praktikumsplatz:

"Du kannst Hochdeutsch sprechen"
Ei, des hed isch mer aber jetz ned gedenkt!!!!

von PeterSchwarz - am 01.08.2005 21:14
hier bei meinem nächstgelegenen mc donalds restaurant gibts das mcd-radio gar nicht!
da haben die immer unseren lokalsender antenne niederrhein für den kreis kleve laufen!
jedoch habe ich in anderen restaurants hier und an anderen orten noch gar nicht darauf geachtet!

von michi - am 05.02.2006 22:29
Mc Donalds Radio: Die größten Burger der 80er, 90er und die besten Pommes von heute ;-)

von UKW-Experte - am 06.02.2006 09:41
Bei den zwei MacDonaldo-Filialen in meiner Nähe läuft wahlweise Kiss FM oder Jam FM bzw. Energy oder ein anderern Dudelsender. Interessanter ist Burger King: Die haben ja ein eigens produziertes Fernsehprogramm, den King Channel. Ist es Pflicht, den laufen zu lassen oder gab es da Wahlmöglichkeiten?

von PowerAM - am 06.02.2006 10:19
Interessant ist auch McDonald's in Kempen - das liegt im Kreis Viersen (Verbreitungsgebiet Welle Niederrhein), bei meinem letzten Besuch dort (allerdings schon einige Monate her) wurde dort aber das Mönchengladbacher Lokalprogramm Radio 90,1 gespielt. Das hat schon fast die "Qualität" unserer Stammkneipe hier im Ort: Statt Antenne Niederrhein (oder gleich einem richtigen Radiosender ;) ) läuft Radio Neandertal...mit der Konsequenz, dass es bei jedem zweiten Besuch dort rauscht ohne Ende, weil die 97,6 von den Nachbarfrequenzen angegriffen wird...

von Kroes - am 06.02.2006 11:53
Also in Pirmasens und in Zweibrücken läuft dieses McDonalds Radio. Vorher lief da SWR3. Ich habe micht gefragt wie die das Programm zuführen. Ich tippe mal auf Internet...

von Gilles - am 06.02.2006 13:22
Jam FM...mhm, interessant fand ich, daß dieses Programm neulich in Aachen in einem Reitladen lief. Ist ja nicht ganz so typische Umfeld.


von PeterSchwarz - am 06.02.2006 13:31


von (gesperrt) - am 06.02.2006 13:57
In unserem Mc Donalds hier lief früher immer N-JOY, dann NDR 2 und jetzt läuft den ganzen Tag MTV auf nem Plasma. N-JOY und NDR 2 sind hier an der Grenze zwischen NRW und RP ja auch Ortssender... :rolleyes:

von Sebastian Dohrmann - am 06.02.2006 14:45
(ähäm, WER kam da noch letztens mit der gelb-roten Tüte an?????????????????)
Aber Du hast natürlich recht
Dann lautets ab sofort im Aachener MacDräck: "hurraaaa, tschingbumm, hurraaaa tschingbumm, die Prinzengarde ist da" und " Wir sind allemole Öcher Jonge..."


von PeterSchwarz - am 06.02.2006 14:46


von (gesperrt) - am 06.02.2006 15:09
Vielleicht gibt es dann einen Generalstreik der Angestellten, wenn sie die Top20 in Dauerschleife hören müssen. Ein Grund für das eigene Programm: Eigenwerbung. Man stelle sich vor, der GoldenM-Kunde setzt sich grad mit seinem essbaren Müll an den Tisch und dann dröhnt es von oben via 100,5 "Bigger Better Burger King".
Mit Al Jazeera und PTV liegst Du vielleicht gar nicht so falsch.
Im Polonia (poln. Schnellrestaurant, eine der wenigen Adressen in Aachen, wo man vernünftiges Bier aus vernünftigen Gläsern trinken kann) lief übrigens immer ein polnischer Musikclipsender, der war nicht mal so schlecht!! Besser als Viva und die ganze Kacke.


von PeterSchwarz - am 06.02.2006 17:17


von (gesperrt) - am 06.02.2006 17:23
Zitat
PowerAM
Interessanter ist Burger King: Die haben ja ein eigens produziertes Fernsehprogramm, den King Channel. Ist es Pflicht, den laufen zu lassen oder gab es da Wahlmöglichkeiten?


In dem Autohof Burger King in 35325 Mücke-Atzenhain lief bisher immer VIVA, MTV oder früher MTV 2 Pop.

War jetzt schon ewig nicht mehr dort, ob das immer noch so ist.

In unserem MC Donalds haben sie schon viel gewechselt.
Zuerst FFH, dann hr3, dann mal wieder FFH, und jetzt YOU FM.

In 36275 Kirchheim lief im MC Donalds immer ein Radio von ADR.
Denn da ist der Empfang von Radio Regenbogen oder Oldie.FM (jetzt R.SA) zu damaliger Zeit nicht anders möglich gewesen.
Wahrscheinlich durfte jede Schicht den Sender für sich wechseln ;)


MfG

Andy-1979

von Andy-1979 - am 06.02.2006 22:00


von (gesperrt) - am 06.02.2006 22:09
Am besten beide mit dem Bus ;-)
Liegt direkt an der Uni, kennst Du das Galilei, Milchstrasse usw? Dort ums Eck in der Malteserstrasse. Je nach Wochentag kann man dann danach noch in den benachbarten Malteserkeller abstürzen oder 150 Meter weiter unten ins Monoheidi...


von PeterSchwarz - am 07.02.2006 10:38
Zitat
SeeBastian
Zitat

35325 Mücke-Atzenhain

Wenn du da wohnst, hast du aber auch gewonnen, oder?! :D






Nein, da wohnen tu ich nicht. Is schon noch ein Stück, bis ich da bin. Deswegen sagte ich ja auch, es ist schon ewig her, wo ich das letzte mal da war :joke:

MfG

Andy-1979

von Andy-1979 - am 07.02.2006 10:43
zu zeiten wo ich noch bei mc donalds arbeiten dürfte (als nebenjob gar nich so übel... war ne reine studenten bude..) lief immer ndr 2... das war nach der programm umstellung sogar ganz nett.
nur war die gesamte küchen crew immer total genervt von kylie minouge "i believe in you" weil ein kollege und ich das im chor mitgesungen haben :rp:
da hats burger bräter gleich mehr spass gemacht ;) eigentlich bruach man gar kein radio, da die ganzen geräte schon genug soundeffekts machen.... am geilsten war der neue big mac toaster, ich dachte immer wenn das ding losgelegt hat es kommt die amerikanische polizei um die ecke...


von TheSpirit - am 07.02.2006 10:55


von (gesperrt) - am 07.02.2006 11:09
In Völklingen läuft seit bestehen nur noch dieses McDonalds Radio. Ein Freund von mir arbeitet da und der hat berichtet wie die das Radio zugespielt bekommen. Die haben da einen Kasten von der größe eines alten 56k Modems. An diesem ist das Netzteil und ein Netzwerkstecker angeschlossen. Direkt daneben sind 4 Cinchbuchsen die mit "Line-Out 1" und "Line-Out 2" beschriftet sind. Ausserdem gibt es auch noch eine 5-pol DIN Buchse (wie bei einem alten Kassettendeck) die mit "Rem. DATA" beschriftet ist. Sehr wahrscheinlich für Jingleplayer wie beim Kaufhausradio. Auf dem Kasten selbst sind ein paar kleine LEDs die mit "Power" und "Connect" beschriftet sind. Das Gerät wirkt sehr hochwertig da es komplett aus Metall gefertigt ist. Das Netzwerkkabel geht übrigens zu dem von T-Online versiegelten Schrank an dem auch die Antenne des W-LAN Hotspots hängt. Auf der Unterseite des Gerätes ist ein sehr interessanter Aufdruck. Da steht 18Volt 1,5A~ und dann ein englischer Copyrigttext in dem was von Dolby Licensing und ATRAC steht. Also gehe ich stark davon aus das das Radioprogramm im RealMedia Format gestreamt wird. Und da ja der RealEncoder ab 132kb/s mit dem ATRAC Codec arbeitet gehe ich davon aus das die Datenrate also 132kb/s oder höher liegt.

von Spacelab - am 07.02.2006 11:50
@SeeBastian ... bei uns hieß das immer "was schon seit 5 minuten piept und schwarz ist sind die pommes" :eek:

der grill kann aber auch ganz schön terror machen wenn man ihn nicht in den stand by modus setzt .... wenn alle 4 platten anfangen sich zu beschweren "clean up" oder "set in stand by" dann denkt man auch ... DISCO!

aufgeschmissen war ich auch einmal als die obere platte nicht mehr runterging, der ERROR sound ist einfach nur der schrecklichste ... da könnte man glatt nen hörspiel draus machen :D

von TheSpirit - am 07.02.2006 13:55


von (gesperrt) - am 07.02.2006 14:36
Au ja, ein McDonalds-Geräuschehörspiel....das wär's doch echt...könnte man fast sowas draus machen wie mit diesen Kontoauzügen (was mal auf 1 Live kam)


von PeterSchwarz - am 07.02.2006 19:51
soo ... ich habe da noch ganz alte sounds gefunden die mal im internet zu finden waren und habe die mal zurechtgeschnitten... jetzt wirds sehr OT hier, aber egal =)

also ratet mal ... ich bin übrigensm, als ich dort neu angefangen habe, nachts aufgewacht, und habe das alles gehört... ganz böse!

MCD Sound 1
MCD Sound 2
MCD Sound 3

und so hört sich das dann normalerweise an in der küche

MCD Normal

hinweis... alle sounds weisen darauf hin das etwas fertig ist.

mc donalds mitarbeiter sind, wie immer, vom gewinnspiel ausgeschlosen :D



von TheSpirit - am 07.02.2006 20:39
wo es gerade erwähnt wird... in unserem mc donalds restaurant wird zwischendurch auch mal ein senderwechsel vorgenommen! es lief dort statt unserem lokalradio antenne niederrhein auch mal einslive!:)
das mc donalds restaurant hier in goch (andere richtung) hatte, als ich vor langer zeit mal dort war, mtv2pop oder vivaplus auf fernsehgeräten laufen!
im bürger king restaurant am rasthof wilnsdorf (nähe siegen) hab ich bei einem besuch mal gesehen, dass die dort fernseher hängen haben, auf denen viva plus gesendet wird!:rp:

von michi - am 07.02.2006 21:38
The Spirit. Geil, fast wie auf nem U-Boot...da könnte man doch eigentlich mal nen Techno-Remix draus basteln, ähnlich wie damals dieses "87.5-MHz"-Teil.


von PeterSchwarz - am 07.02.2006 22:04
Also beim MC Donalds an der A3 - Ausfahrt Ransbach-Baumbach lief FFH.
Ob das immer noch so ist weiß ich leider nicht.
Aber was ich sagen kann, die Bürger ham dort besser geschmeckt als hier, in Berlin.
"Halt noch aus richtigen Rindern" ;-)

von mario007 - am 08.02.2006 03:04
"Halt noch aus richtigen Rindern"

Dann möcht ich mir mal gar nicht ausmalen, wie es im belgischen Mc schmeckt...
Kinder statt Rinder???


von PeterSchwarz - am 08.02.2006 16:52
Bisher konnte ich dieses McDonald's-Radio auch noch in keiner Filiale entdecken, denn dort wo ich in den letzten Wochen war, lief immer ein "normales" Radioprogramm:

- Bad Berneck i.F. (A 9) => Bayern 3
- Stuttgart-Hedelfingen (B 10) => HitRadio Antenne 1 :-(
- Wittlich (A 1) => SWR3
- Aachen-Brand (A 44) => 100,5 Das Hitradio
- Waldshut-Tiengen (B 34) => NDR 2 und einige Wochen später MDR Sputnik :kotz:

von Manager. - am 08.02.2006 17:57
Vielleicht gibt es das (noch) nur im Saarland? Hier läuft es nämlich in (fast) jeder Filiale. Egal ob Völklingen, Dillingen, in den 3 Filialen in Saarbrücken und sogar in Liesdorf obwohl die da nen Plasma Bildschirm an der Wand hängen haben auf dem MTV läuft. Aber Musik kommt auf MTV ja eh keine...

von Spacelab - am 08.02.2006 18:12
Hier bei uns hängen Plasma schrimen auf 'm Wand, und dort spielt etwas werbung von MC Donalds, mit dahinter musik auf der SkyRadio Computer.... :kotz: . Die Sendung von Sky lauft nicht, sonder musik was durch Sky selektiert ist.

von Jassy - am 08.02.2006 18:17
Natürlich ist das nur für das Saarland (und angrenzenden McDos). Das dürfte im Thread doch deutlich geworden sein und auch auf deren Seite ist groß Werbung für »big FM Saarland« zu sehen, was wohl eindeutig zeigen dürfte wofür's gedacht ist..

von Brubacker - am 08.02.2006 19:30
Vor einigen Wochen (im November 2005) war ich erstaunt über das Radioangebot im McDonalds Verden (nahe der A27 kurz vor Bremen) ..da lief doch tatsächlich SWR 3 (!) .. und das hier im hohen Norden! Meine Nachfrage beim Personal ergab, das sie dieses Signal am besten mit ihrer analogen SAT-Anlage reinkriegen und es daher nehmen!

Als ich Anfang Januar da nochmal vorbeikam, lief SPUTNIK... gibts ja auch noch analog via Astra.

Anscheinend bestimmt jedes Restaurant selbst, was es spielt .. in Hannover hätte ich fast ins Essen :kotz: gebrochen .. aber nicht wegen verdorbener Burger, sondern wegen der schrecklich aggressiven und eintönig "Black/HipHop-Gangsta-Mucke", die da von der CD/MP3 lief ... grauenvoll! Das lief aber nonstop.. und es gibt auch Gäste über 25 bei McDonalds, die das vielleicht nicht in Dauerbeschallung ertragen können.. mich eingeschlossen!

von Sarstedter - am 08.02.2006 19:53
Ich werd' mich gleich mal ranmachen und aus den drei Sounds einen Song produzieren.

Habt ein wenig Geduld. Wenn's was wird, dann veröffentliche ich ihn hier zuerst. :D :D :D


von Roßkopf - am 09.02.2006 13:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.