Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Sebastian Dohrmann, Hagbard Celine, dudelfunk, RADIOBLITZ.DE, Felix II, Brubacker, Ingo-GL, RadioNORD

NDR 1 Radio MV mit neuem (und fehlerhaftem) Radiotext

Startbeitrag von dudelfunk am 17.08.2005 16:11

alt:
NDR1 RADIO MV

neu:
NDR 1 RADIO MV FSR UNS IN MECKLENBURG VORPOMMERN

Es läuft dort wirklich FSR durch!!. Geprüft auf 91,0 / 92,8 / 94,3 / 96,2 und 102,5. An meiner Anlage kann’s eigentlich nicht liegen, da früher schon einmal FUER UNS IN ... ausgestrahlt wurde. Oder????

Antworten:

Das KANN auch an Deinem RDS-Decoder liegen. Wenn im RT ein Ü steht, dein Radiod as aber nicht anzeigen kann, kommt sowas dabei raus. Macht mein Autoradio auch bei mp3's mit Sonderzeichen im Titel.



von Sebastian Dohrmann - am 17.08.2005 17:12
Daran kann's natürlich liegen, die Anlage mag generell keine Sonderzeichen, so z.B. auch beim Radiotext von Sky Radio: SOFT ROCK POP HITS, das "&" wird einfach nicht angezeigt.
Aber wie gesagt, NDR 1 hat schon mal so einen ähnlichen Radiotext ausgestrahlt, da aber mit UE als Ü.

von dudelfunk - am 17.08.2005 18:20
Ich vermute mal, dass es wirklich daran liegt, dass Deine Anlage keine Sonderzeichen anzeigen kann. Es ist offenbar kein Einzelfall, dass im RDS auch sonderzeichen eingesetzt werden.
Bei WDR 2 lief letztens im RT die Adresse durch mit Anschrift 50110 Köln
Bei hr3 habe ich mal erlebt, dass im PS und im RT bei "Aurèlie" von Wir sind Helden "Aurèlie" mit è geschrieben wurde.



von Sebastian Dohrmann - am 17.08.2005 18:29
NORA oder Oldie 95, weiß nicht mehr genau, hatte auch mal falschen Radiotext. Da war noch der alte Senderslogan drin, obwohl sie längst nen neuen hatten.



von RADIOBLITZ.DE - am 17.08.2005 18:45
Dasselbe ist bei der Titelanzeige auf Eins Live zu beobachten: Mal schreiben sie "ü" und ein andermal "ue". Oder der Apostroph kommt entweder als Zeichen ' oder umschrieben als "&apostroph" oder so ähnlich.

Wenn ein Radio keine Sonderzeichen oder nicht einmal Kleinbuchstaben darstellen kann, muss das nicht unbedingt am RDS-Decoder liegen. Ich denke, Beschränkungen kommen eher vom Display.

Ingo

von Ingo-GL - am 17.08.2005 18:48
würde sagen entweder macht deine Anlage aus dem Ü ein S oder der Fehler liegt darin dass man im Sender FÜR eingegeben hat, der Umwandler aber ein S draus macht und das so in den Radios landet

bei ANTENNE MV steht auch _GEWAHR_ im RDS statt Gewähr, weils einer falsch reingeschrieben hat

von Gelöschter Benutzer - am 17.08.2005 18:56
Stimmt, das "_GEWAHR_" hab ich auch schon gesehen.
Wahrscheinlich lässt R.SH im RDS den Punkt absichtlich weg (es steht ja immer RSH da), weil sie wissen, dass viele Empfänger den Punkt eh nicht anzeigen können. Wie ist das eigentlich bei R.SA in Sachsen?



von RADIOBLITZ.DE - am 17.08.2005 18:58
der Punkt ist durchaus darstellbar, selbst der Sangy, der ja Sternchen usw. nich mag, zeigt den an

von Gelöschter Benutzer - am 17.08.2005 19:02
Nachdem ich jetzt endlich ein neues Radio im Auto habe (Kenwood KDC-W707), kann ich nun auch endlich mal Radiotext mitlesen. Da drin benutzt RSH den Punkt (R.SH). Ich halte die Entscheidung, den Punkt im PS nicht zu benutzen aber für richtig. Zu viele Radios würden stattdessen wohl einen Unterstrich oder irgendein anderes merkwürdiges Zeichen anzeigen - aber keinen Punkt. Und zum zweiten gibt es so auch keine Unterschiede bei der Regionalisierung (wenn zum Beispiel "__RSH___" zu "RSH-SUED" wird). Würde man den Punkt anzeigen, würde bei der Regionalisierung ein Zeichen fehlen.



von RadioNORD - am 17.08.2005 19:14
Der Sangi kann durchaus Sternchen anzeigen - siehe EffEffHa. Ich glaube fast, er zickt weniger rum als viele Blaupunkt-Autoradios mit 14-Segment-Matrix. Nur bei Buchstaben mit Accents weigert er sich, sie anzuzeigen...



von Hagbard Celine - am 17.08.2005 19:15
Zitat

Wie ist das eigentlich bei R.SA in Sachsen?

R.SA hat als PS __R.SA__



von Sebastian Dohrmann - am 17.08.2005 19:26
"Der Sangi kann durchaus Sternchen anzeigen - siehe EffEffHa"

ja, anzeigen tut ers ja, allerdings als Leerzeichen !!!
Sternchen hatte ich noch nie im Sangi, weder bei Radio GLobus, noch bei Radio Plus noch bei SAW geht nit !!!
wie denn auch - wenn du mal durchscrollst siehst du dass bei den verfügbaren Zeichen gar kein Stern bei ist

von Gelöschter Benutzer - am 17.08.2005 20:24
Dann muss im ATS 305 ein geringfügig anderer RDS-Decoder drin sein. Ich kann dir gerne ein Foto von *_FFH_*_ liefern...



von Hagbard Celine - am 17.08.2005 21:02
Sebastian Dohrmann schrieb:
Zitat

Bei hr3 habe ich mal erlebt, dass im PS und im RT bei "Aurèlie" von Wir sind Helden "Aurèlie" mit è geschrieben wurde.
Ein é meinst Du wohl... :)
Ja, hr3 strahlt alle Sonderzeichen aus, so auch bei Céline Dion oder Alizée. Interessanterweise hat meine Anlage beim PS nur ein Leerzeichen angezeigt (also C LINE), während im Radiotext das é richtig wiedergegeben wurde (stand entsprechend sauber CÉLINE da).



von Brubacker - am 17.08.2005 21:42
je nach Radio hab ich auch schon __*hr3*_ und __hr3___ gelesen

von Gelöschter Benutzer - am 18.08.2005 11:55

Zitat

Wie ist das eigentlich bei R.SA in Sachsen?



bei mir sieht der . fast aus wie komma

ergibt in etwa "R,SA"

von Felix II - am 18.08.2005 15:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.