Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manager., PeterSchwarz, henning_lersch

NEU: Radio Ton Eppingen 96,8

Startbeitrag von Manager. am 02.09.2005 18:59

Nach Antenne 1 in Wertheim hat jetzt auch Radio Ton einen weiteren Füllsender aufgeschaltet:

Eppingen 96,8 / koordiniert mit 320 W

Die 96,8 war ursprünglich für SWR4 HN angedacht, wurde aber inzwischen für Radio Ton koordiniert.
Im Eppinger Stadteil Elsenz - also im aller äußersten westlichen Zipfel des Landkreises Heilbronn wird Radio Ton 103,2 (HN) durch RPR 1. 103,1 vom Bornberg gestört.

RDS-PS: 'RADIOTON' -> ermittelt dank GRUNDIG SATELLIT 700 :-)


Weitere Daten ermittele ich morgen.

Antworten:

Jau, den konnte ich letzte Woche auch schon im Autoradio auf der Fahrt zw. Heilbronn und Mannheim empfangen.

von PeterSchwarz - am 02.09.2005 19:37
@ henning_lersch:

Das sagt noch gar nichts. Sowohl die neue 89,5 von Antenne 1 in Wertheim als auch die 96,8 in Eppingen waren dort schon seit Monaten gelistet.

In Betrieb kann die 96,8 in Eppingen aber erst seit wenigen Tagen sein. Weder im laufenden Programm noch auf www.radio-ton.de gibt es bisher Hinweise auf den in Betrieb genommenen Füllsender. Und auch in der Heilbronner Stimme, dem Mutterhaus von Radio Ton, wurde bisher noch nicht über die Aufschaltung berichtet.



Die in der Senderdatenbank für die 96,8 in Eppingen hinterlegten Koordinaten kann ich bestätigen. Der Sender steht am östlichen Ortsausgang hinter der Tankstelle beim Lanzweg und ist auch von der B 293 Karlsruhe-Heilbronn sehr gut zu sehen.
Auch die weiteren Daten (haat=68 m / ant=50 m) treffen offenbar zu. Auf etwa 2/3 Masthöhe sind 4 Yagi-Antennen montiert. Weiter unten - auf etwa 1/3 Masthöhe - ist noch eine weitere Yagi angebracht, die Richtung Heilbronn zeigt. Das Programm wird also per Ballempfang vom Schweinsberg 103,2 zugeführt.


In Heilbronn ist die 96,8 mobil (fast) nicht zu empfangen. hr2 96,7 vom Gr. Feldberg geht dagegen nach wie vor.
Erst außerhalb der Stadt ist der Eppinger Sender zu hören und geht ab Höhe Leingarten/Schwaigern auch mit RDS (PS: 'RADIOTON' / PTY: 'Pop_M___').

Im Zielgebiet Eppingen-Elsenz ist Radio Ton jetzt perfekt versorgt.
Anschließend habe ich die Reichweite Richtung Nordwesten getestet.
In Eichtersheim (B 292 / B39) gibt es die ersten Feldstärkeeinbrüche und Interferenzen durch hr 2 96,7 vom Feldberg. In Mühlhausen bricht die 96,8 komplett ein (RDS schaltet um auf die 103,2), wird dort für einige Hundert Meter durch einen französischen Sender (evt. Radio Est FM 96,8 aus Ingwiller) weggedrückt bevor sich die 96,7 vom Feldberg bei Rauenberg endgültig durchsetzt.


© Manager. - exclusiv für www.ukwtv.de ;-)



von Manager. - am 04.09.2005 17:17
Bei der LfK war auch die Sickinger 107.9 schon seit fast einem Jahr bei Radio Ton Neckaralb gelistet.

von PeterSchwarz - am 04.09.2005 19:40

Radio Ton Eppingen 96,8

Und so sieht der Eppinger Sender von Radio Ton aus (Handyaufnahme vom Sonntag):



von Manager. - am 23.01.2007 20:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.