Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Frequenz1, tomtino, DX-Fritz, Jassy, Halloween87, PeterSchwarz, Wiesbadener, Vorverstaerker, _Christoph, Werner53, DX-Project-Graz

106.5 Krone Hit Patscherkofel Reichweite

Startbeitrag von Frequenz1 am 03.10.2005 05:33

Hallo,

die 106.5 für Krone Hit Radio ist ja von innsbruck auf den Patscherkofel verlegt worden.
20 kW Gesamtleistung mit zirkularer Polarisation.
Damit habe ich sie heute morgen auf der A95 t´zwischen Sindelsdorf und Seeshaupt gut aufnehmen können. Checke später noch die andere Richtung.
Nach Seeshaupt war auch nur Schluss weil auf der 106.5 Antenne Vorarlberg vom Pfänder stärker reinkam.

Habt Ihr die 106.5 von krone-Hit noch wonaders im Alpenvorland beobachtet ?

Antworten:

Hallo,

wie schon nebenan im Österreich-Forum geschrieben, geht die 106,5 mit Kronehit hier an der Nordspitze des Ammersee's an einer vertikalen Rundstrahlantenne ständig. Am horizontalen Kreuzdipol geht das nicht. Aber alle anderen Programme vom Patscherkofel gehen am Kreuzdipol mit O=4.

Gruß
Fred



von Vorverstaerker - am 03.10.2005 07:31
Im Münchener Süden geht die 106.5 ebenfalls noch ziemlich gut rein, allerdings nur vertikal. Horizontal ist die 106.4 aus FFB etwas zu stark für meine 110er Filter.



von _Christoph - am 03.10.2005 09:57
in FFB ist die 106,4 zu stark



von Werner53 - am 03.10.2005 17:10
Kann man dazu bitte im bestehenden Thread im Österreich-Forum posten?



von DX-Project-Graz - am 03.10.2005 17:11
Hab sie heute mit Störungen durch die 106.4 aus FFB/Schöngeising in Murnau im Auto gehört.

von Frequenz1 - am 05.10.2005 19:03
Das Antennendiagramm dürfte in der Tat ein anderes sein als bei den ORF-Sendern auf dem Patscherkofel, die ja seit einigen Jahren nicht mehr Richtung Norden und Süden senden.

von Wiesbadener - am 06.10.2005 07:25
Meint ihr, der Empfang könnte auch noch auf der Alb irgendwo möglich sein, oder ist da der Pfänder überall zu stark?

von PeterSchwarz - am 06.10.2005 09:04
@Peter Schwarz:

Ich denke dort ist der Pfänder zu stark !?

Hab heute die 106.5 in Garmisch im Autoradio aufgenommen.
Die Polarisation ist schon gut gewählt.
Erinnert mich so ein bisschen an Radio C vor xxxxxxxx-Jahren aus Südtirol-

von Frequenz1 - am 06.10.2005 21:03
Der Pfänder ist hier definitiv zu stark !

Bei mir im Ausserfern, im Grenzgebiet läuft Antenne Vorarlberg. Fährst Du über den Gebirgspass - Hahntennjoch Richtung Tiroler Oberland, wird an KroneHit übergeben und zwar beide mit RDS !

von tomtino - am 06.10.2005 21:15
Obwohl das Karwendelgebirge im Weg steht, kommt Kronehit auf der 106.5 hier sogar ohne externe Antenne mit RDS an:
KRONEHIT
__106,5_

Gruß
Fritz

von DX-Fritz - am 09.10.2005 17:41
Zitat

Ich denke dort ist der Pfänder zu stark !?


Ich hat mal in das Ö-Forum gesagt, geht das nicht stören?

'Neinnnn, stört ja nicht'

Doch stört es :D :D

Und Jassy lebt überhaupt nicht in österreich :D

von Jassy - am 09.10.2005 17:54
Habe heute eine Stelle gefunden wo ich KRONEHIT auf der 106.5 mit O=4 empfangen konnte. Von Obernzell (östlich von Passau) sind es immerhin 221 km!

Ö3 auf 88.5 und FM4 auf 101.4 kann ich an gewisse Stellen immer mit RDS empfangen.
Ö1 geht nicht weil auf der gleichen Frequenz (92.5) Ö1 vom Schardenberg sendet.
Ö2 Radio Tirol ist durch die 96.5 von Bayern 2 vom Brotjacklriegel gestört.

Empfang ist aber nur oberhalb von Obernzell an den Südhängen möglich, im Tal geht natürlich nichts.

von Halloween87 - am 26.08.2012 15:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.