Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Daniel, Konstantin, KlausD, Thomas Haase, gb, DXMAN, Conrad, Mike

Power statt Trauer: Oldiestar geht, Paradise kommt

Startbeitrag von Conrad am 28.02.2003 12:02

...und es gibt wieder gute Musik aus dem Netz - bis die GEMA anrückt.

http://www.radioparadise.de

...und da vor allem die Playlist anschauen und staunen.

Antworten:

und wo, bitte, ist der livestream??

von DXMAN - am 28.02.2003 13:30
Hmmm, sehr interessant... Die Playliste.

Und wenn erst mal das Plattenregal zusammenbricht, dann... braucht man sowieso keinen Stream mehr... :D

von Daniel - am 28.02.2003 13:33
@ Conrad

Hier freut sich der falsche zu früh!

von gb - am 28.02.2003 13:42
Weiter Bewegung bei Internetradios


(suk/mw) - Der deutsche Internetradio-Markt bleibt weiter in Bewegung. So gibt Radio OldieStar (www.oldiestar.de) zum 1. März nach nur einem einzigen Sendejahr wieder auf. Der Sender fürchtet nach eigenen Angaben zum einen die auch Internetradios drohenden Urheberrechtsabgaben, die für reine Hobbyprojekte kaum finanzierbar seien. Dazu kommen Probleme mit der Streaming-Plattform Live 365, deren Dienste sich der auf Musik der 80er Jahre spezialisierte Sender bediente.

Dafür hat - wie schon angekündigt - Radio Süd seinen Sendebetrieb unter der Adresse www.radio-sued.de wieder aufgenommen. Das Programm besteht aus Nonstop-Musik rund um die Uhr sowie stündlichen Nachrichten. Gesendet wird in MP3.


Ein Comeback als Internetradio feiert derzeit Radio Paradise. Diese Station sendete in den 80er Jahren neun Jahre lang als UKW-Piratenradio und war dank eines exponierten Senderstandorts in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen gut zu empfangen. Das neue Radio Paradise sendet in MP3 unter der Adresse www.radioparadise.de - allerdings zumindest derzeit noch nicht rund um die Uhr.

Quelle: satundkabel.de

von Mike - am 28.02.2003 14:43
Naja, ich wünsche allen verbliebenen Webradios alles erdenklich Gute für die Zukunft...

..und daß die GEMA bzw. GVL nicht zu schnell aktiv werden:-)

Grüßle

Tom

von Thomas Haase - am 28.02.2003 19:52
@ Thomas Haase: wenn es schon im Videotext 624 auf 3Sat nachzulesen ist, dass der ehemalige Piratensender Radio Paradise als InternetRadio auf Sendung geht, werden wohl Gema und GVL in der momentanen Situation nicht lange auf sich warten lassen !! :angry: Es sei mir nach einem langen Arbeitstag ein Kopfschütteln erlaubt !!

von KlausD - am 01.03.2003 01:34
Schon klasse, wer hat denn überhaupt gesagt, daß Radio Paradise ein Online-Radio ist???

von Daniel - am 01.03.2003 10:40

Re: Power statt Trauer: Oldiestar geht, Paradise kommt, DSL Hitradio auch

In Berlin ist jetzt ein neuer Internetsender gestartet. DSL Hitradio.
Sie sagen, das sie die besten Hits im Web spielen. Klingt gut gemacht und der Sound ist o.k. . Wer sagt, das die Gebühren steigen sollen. Ich nehme mal an, die zahlen alle fleißig Ihre Gebühren (www.gema.de)

von Konstantin - am 01.03.2003 17:04
Gell, und einer der Moderatoren heißt wohl auch Konstantin...

von Daniel - am 01.03.2003 23:01
Leider nein. Aber ich lese Zeitung.

von Konstantin - am 02.03.2003 09:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.