Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
zerobase now, Analogiker, Brubacker, Robert S., LeipzigNewsMan74, Grenzwelle, Gelöschter Benutzer, Handydoctor, tomfritz

Was ist mit der ARD los?

Startbeitrag von tomfritz am 13.11.2005 16:47

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt.]

Antworten:

Da gibt es ein Hörertelefon, die wissen und sagen meistens mehr. Hatte ich schonmal bemüht, als ich mich über eine spontane Programmänderung geärgert hatte. Der Grund war damals recht simpel und sogar der neue Sendetermin wurde mir genannt.

von Grenzwelle - am 13.11.2005 16:51
einfach mailen , klappt aiuch beim ZDF
man bekommt bei beiden sehr nett und schnell Antwort :)

von Gelöschter Benutzer - am 13.11.2005 17:16
@ Zwobot ? du schaust Öra-Programme ? Ich habe immer angenommen, das Deinem Intellekt SatSchrott und RTLDumm, entsprechen! aber man kann sich ja in den Menschen täuschen. :cool:

von Handydoctor - am 13.11.2005 18:34
Der war gut....

ARD reagiert aber nicht wirklich auf Mails. Hab mal angefragt, ob die mir eine mhp Software zur Verfügung stellen können. Die bewerben ja auf ihrer Seite wie verrückt mhp... nur keine Sau mit DVB-s Karte kanns entschlüsseln. (ARD Online Kanal usw.). Selbst das IRT reagiert auf diesbezügliche Anfragen nicht...

von LeipzigNewsMan74 - am 13.11.2005 18:40
Auf der ARD wurde auch schonmal ein Film einfach abgebrochen und zwar als das Raumfährenunglück vor 2 Jahren passiert ist,es lief gen Mittag der Film,,Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe,,.
Erst wurde der Film einigemale unterbrochen und News über das Unglück gebracht bis dann der Film ganz abgebrochen wurde.
Gut es war auch verständlich da ja im All grade 5 Menschen gestorben sind,wärend im Film ein Außerirdischer ständig auf die Erde kommt um Kohlsuppe zu holen und dann auch noch besoffen heimfliegt.So richtig passend wäre das nicht gewesen...

von Robert S. - am 15.11.2005 17:05
Ja, das habe ich damals auch gesehen. Aber sicherlich hat es die ARD nicht davon abhängig gemacht, ob die Filmhandlung passend oder unpassend war. Jedenfalls war die ARD einer der wenigen deutschen TV-Sender, die überhaupt ihr Programm wegen der Columbia-Katastrophe angepasst haben.

Bei dieser Gelegenheit muss ich an die 80er Jahre denken, als mal Eishockey-Weltmeisterschaft war. Bei einem Spiel kam Finnland gegen die CSSR (? oder war's die BRD ?) fürchterlich unter die Räder. Irgendwann hat dann das finnische Fernsehen einfach die Übertragung abgebrochen, damit nicht noch mehr einkassierte Tore übertragen werden.

von Analogiker - am 16.11.2005 02:59
einem Spiel kam Finnland gegen die CSSR (? oder war's die BRD ?) 
fürchterlich unter die Räder.


Kann nur CSSR gewesen sein. Deutschland war im Eishockey nie so gut wie Finnland.

Irgendwann hat dann das finnische Fernsehen einfach 
die Übertragung abgebrochen, damit nicht noch mehr einkassierte
Tore übertragen werden.


Würde das dt. Fernsehen das auch machen, würde ich für die WM 2006 schwarz sehen. :joke:

von zerobase now - am 16.11.2005 07:37
Zitat
zerobase now
einem Spiel kam Finnland gegen die CSSR (? oder war's die BRD ?) fürchterlich unter die Räder. 


Kann nur CSSR gewesen sein. Deutschland war im Eishockey nie so gut wie Finnland.

Irgendwann hat dann das finnische Fernsehen einfach die Übertragung abgebrochen, damit nicht noch mehr einkassierte Tore übertragen werden.


Würde das dt. Fernsehen das auch machen, würde ich für die WM 2006 schwarz sehen. :joke:
Was hälst Du denn davon, statt »code« einfach mal »quote« für Zitate zu verwenden? Dann wird auch wenigstens der Text richtig umgebrochen und schießt nicht immer über das Ende hinaus!

von Brubacker - am 16.11.2005 11:06
Zitat

Was hälst Du denn davon, statt »code« einfach mal »quote« für Zitate zu verwenden? Dann wird auch wenigstens der Text richtig umgebrochen und schießt nicht immer über das Ende hinau


Ja, du hast recht. Werde ich machen, sorry. Leider kann man es beim schreiben nicht sehen.

Werde versuchen mich dran zu halten.


von zerobase now - am 16.11.2005 11:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.