Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer

was passiert jetzt in Dänemark ?

Startbeitrag von Gelöschter Benutzer am 22.11.2005 07:57

weiss nun schon jemand was aus den ehem. Sky Frequenzen wird ?
im Thread zur Abschaltung hieß es ja dass die lokalen Networks bereits neu belegt sind, also auf den ehem. Frequenzen von SkyRadio 103.2 FM ist laut peeraxel Radio 5 on Air, und auf SkyRadio 95.0 FM sendet jetzt anscheinend ein Radio Mega

aber was wird aus der landesweiten Kette, über die das Hauptprogramm gesendet wurde ?

das wären denn diese Frequenzen hier:



87,8 Ölgod - 10 KW
88,6 Aarhus - 0,5 kW
88,8 Tinglev - 0,1 kW
89,3 Rangstrup (Südjütland) - 3 kW
91,4 Kopenhagen - 10 kW
92,2 Aarsballe (Bornholm) - 1 KW
92,4 Mögeltönder - 0,1 kW
93,4 Syd Höjrup (Fyn) - 3 kW
98,6 Grena (Aarhus) - 0,4 kW
98,9 Sonderburg - 0,2 kW (offiziell darf man bis 1 kW hochschrauben)
99,3 Vejle - 1 kW
102,4 Tolne - 1 kW
103,4 Holstebro - 60 kW
103,6 Horsens - 0,2 kW
103,9 Nästved (Seeland) - 100 kW
104,6 Nexö (Bornholm) - 0,02 kW (?)
105,7 Rönne (Bornholm) - 0,2 kW
106,0 Aalborg (Nordjütland) - 5 kW
106,2 Aakirchbü (Bornholm) - 0,05 kW
106,6 Sydals - 0,1 kW
106,6 Middelfart (Fyn) - 0,16 kW
107,0 Hirtshals (Nordjütland) - 0,1 kW
107,4 Hammeren (Bornholm) - 0,05 kW
107,5 Nordburg - 0,2 kW

werden die 24 Frequenzen wieder nur als Kette vergeben (was ja wirtschaftlich wenig Sinn hätte) oder teilt man das auf ?

wie schon gesagt könnte ich mir durchaus vorstellen dass SLR (falls ausreichend Kapital vorhanden,denn der Betrieb einer 100 kW Frequenz kost Geld) Interesse an der 103,9 hat, weil man damit immerhin einen Großteil Dänemarks versorgen kann, die Frequenz reicht bis weit nach Deutschland rein
man könnte dann zahlreiche Funzeln (nämlich die des Hauptfensters, von SLR Westseeland und Südseeland sowie die 100,7 und die beiden Syd-Frequenzen unter http://sjaellanskenet.dynamicweb.dk/Default.aspx?ID=226 ) aufgeben, die könnten unter den kleineren Lokalradios (Diablo usw.) aufgeteilt werden

an der 91,4 in Kopenhagen dürfte sicher auch Interesse bestehen

interessant wird noch was es auf Bornholm geben wird
da ja Bornholms Stemme zum Jahresende eingestellt wird, sind damit bald schon 10 Frequenzen frei

Antworten:

hier übrigens mal die PM von Radio Mega zur Übernahme der Sky Frequenzen
http://www.radiomega.dk/index_new.php?menu=1&type=detalje&record=6

oben auf der Website stehen bisher nur die 3 Frequenzen wo man schon vorher drauf gesendet hat , die 90,0 aus der FMLIST kann ich da aber nicht finden, vermutl. abgeschaltet

von Gelöschter Benutzer - am 22.11.2005 08:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.