Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Optimierer

Wie stellt man amerikanische VW-Autoradios auf 100kHz- bzw. 9kHz-Abstimmschritte um?

Startbeitrag von Optimierer am 22.11.2005 22:43

Hallo, vielleicht weiß ja jemand im Forum Rat: ich habe verschiedene amerikanische Autoradios von VW (passend zu den Autos, bin halt Originalfreund). Sie heißen VW Premium Audio 3, 4 und 5 und sehen denen der Gamma-Serie sehr ähnlich (z.B. entspricht das Premium 5 weitestgehend dem Gamma 5). Größter Unterschied: die US-Radios haben kein RDS (für mich nicht so schlimm) und auf FM 200kHz-Abstimmschritte (88,1- 88,3- 88,5- 88,7 usw.) und auf AM 10kHz-Abstimmschritte (540- 550- 560- 570 usw.). Jetzt die Frage: kann man die Geräte irgendwie auf ein anderes Raster umstellen, z.B. in einem Servicemenü? Ich würde gern mit diesen Geräten auch BFBS R1 hören, und der ist hier bei Hannover nun einmal nur auf den "geraden" Frequenzen 93,0 und 97,6MHz vertreten. Bei Google habe ich nichts zum Thema Rasterumstellung gefunden...

Ich bin über jede Info dankbar! Gruß Torsten.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.