Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Analogiker, Sebastian Dohrmann, Chiclayo7, Brubacker, Rosenelf, ExKetscher, seventeen, Habakukk, 88,7 MHz, Kroes, Free Speech, mario007

Regionalfenster von RPR 1.

Startbeitrag von Analogiker am 01.12.2005 11:37

Welche Regionalfenster von RPR 1. gibt es? Laut aktueller FMLIST sind es folgende:

MHz Location REGPROGRAM RDS_ID RDS_REG
89,70 Bad Kreuznach/Schanzenkopf Ludwigshafen _RPR1.__ RPR1.-LU
91,10 Kleinkarlbach/Kieselberg Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL
98,10 Bad Dürkheim/Wachenheim-Friedelsheim Ludwigshafen _RPR1.__ RPR1.-LU
98,10 Mainz/Uniklinik-Hochhaus Mainz _RPR1.__ RPR1.-MZ
100,10 Haardtkopf (Hunsrück) Trier _RPR1.__ RPR1.-TR
100,30 Idar-Oberstein/Hillschied Trier _RPR1.__ RPR1.-TR
100,60 Ober-Olm (Mainz) Mainz _RPR1.__ RPR1.-MZ
101,20 Lahntal/Diez-Diezer Hain Koblenz _RPR1.__ RPR1.-KO
101,50 Koblenz/Kühkopf Koblenz _RPR1.__ RPR1.-KO
102,10 Daun/Scharteberg (Eifel) Trier _RPR1.__ RPR1.-TR
102,60 Saarburg-Schoden/Geisberg Trier _RPR1.__ RPR1.-TR
102,90 Bad Marienberg/Marienberger Höhe Koblenz _RPR1.__ RPR1.-KO
102,90 Trier/Petrisberg Trier _RPR1.__ RPR1.-TR
103,10 Bornberg Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL
103,30 Mertesheim/Neuer Weg Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL
103,30 Bad Bergzabern/Sportzentrum Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL
103,30 Zweibrücken/Funkturm Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL
103,50 Ahrweiler/Schöneberg Köln _RPR1.__ RPR1.-AW
103,60 Kalmit (Edenkoben) Ludwigshafen _RPR1.__ RPR1.-LU
104,70 Kettrichhof (Pirmasens) Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1.-KL

Werden die aber wirklich so genannt? Meines Wissens hörte man früher z. B. bei den Kaiserslauterer und die Ludwigshafenerer QRG's immer "Aus dem Studio Rhein-Neckar-Pfalz". Die 100,3 Idar/Oberstein meldete sich mit "Aus dem Studio Rhein-Main". Und bei den Trierern war es "Aus dem Studio Eifel-Saar-Mosel".
"Aus dem Studio Westpfalz" habe ich jedenfalls noch nie gehört. Es mag ja sein (ist auch wohl so), dass in Kaiserslautern ein Studio ist, aber gibt es wirklich Extraauseinanderschaltungen?

Nach Beobachtungen von gestern und heute scheint aber die Ansage "Aus dem Studio [Gebiet]" nicht mehr benutzt zu werden. Ich höre immer nur "Aus dem Studio [Stadt]". Ist das überall so?

Auf der Ahrweiler 103,5 lief doch früher das Rheinland-Regionalfenster. Aber jetzt scheint es das Koblenzer Programm zu sein.

Antworten:

Grundsätzlich hat RPR1. meines Wissens nur 4 Regionalstudios:

- Studio Eifel-Saar-Mosel
- Studio Rheinland
- Studio Rhein-Main
- Studio Rhein-Neckar-Pfalz

Trotzdem aber die unterschiedlichen Regionalkennungen im RDS. Ich habe mal vor ein paar Monaten bewusst verglichen zwischen der 103.5 und der 101.5. Dort liefen die selben Regionalnachrichten.

Zitat

Auf der Ahrweiler 103,5 lief doch früher das Rheinland-Regionalfenster. Aber jetzt scheint es das Koblenzer Programm zu sein.

Auf der 103.5 ist ja das Studio Rheinland. Das umfasst Koblenz und Köln. Jedenfalls ist das mein letzter Stand.

von Sebastian Dohrmann - am 01.12.2005 11:45
Ich glaub teilweise hatten wir das hier mal besprochen - Koblenz und Köln senden normalerweise ein Programm (eben das Rheinland-Programm), technisch besteht aber die Möglichkeit zur Auseinanderschaltung und für besondere Anlässe (Karneval?) wird auch auseinandergeschaltet.

von Kroes - am 01.12.2005 11:57
Das hatten wir doch schon vor einiger Zeit hier mal. Der Tenor war dann doch, dass es selten auch mal Sendungen aus KL und K gibt und entsprechend sind die Bezeichnungen momentan auch in der Sender-Tabelle.

von Brubacker - am 01.12.2005 11:57
Offensichtlich hat RPR mal eins auf den Deckel gekriegt wegen dem Studio Olivandenhof in Köln. Denn verständlicherweise wollen die Kölner und Bonner keine Meldungen über umgefallene Rübenlaster aus dem Westerwald (Studio Koblenz) hören. Der Werbemarkt wird ja eigentlich erst jenseits der Landesgrenze RLP interessant. In der vorletzten Bundesligasaison hatte RPR noch kräftig Werbung im Leverkusener Fußballstadion. Offensichtlich hat das alles aber jemandem in Ludwigshafen, Köln oder Düssedorf nicht geschmeckt, das Studio Olivandenhof wurde dicht gemacht und seit geraumer Zeit betont RPR immer in den Trailern, die albernsten Telefonspiele etc. für RHEINLAND-PFALZ zu bringen, NRW ist jedenfalls kein Thema mehr.

von Free Speech - am 01.12.2005 12:02
RPR war auch mal ein Thema im Märkischen Kreis ( Südkreis) die Seite ist aber nicht mehr aktuell.
http://www.bisschen.net/exitfs.php?city=Meinerzhagen&rurl=http://members.aol.com/meinerzhagen/rpr-hoerer/

von 88,7 MHz - am 01.12.2005 12:20
In wirtschaftlich schlechten Zeiten zieht man sich halt auf das Kerngeschäft zurück und das ist für RPR halt Rheinland Pfalz. Das Studio im Olivandenhof wurde nicht dicht gemacht, sondern man musste umziehen.
Hintergrund: Der Inhaber des Olivandenhof (EWE) hatte das Studio kostengünstig an RPR vermietet. Dafür gab es ja jede Stunde quasi freie Werbung "...aus dem Kölner Olivandenhof".
Als die Regionalnachrichten in Köln eingestellt wurden gab es auch keine Nennungen mehr und man musste ausziehen oder die volle Miete zahlen. Jetzt sitzen sie im Saturnhaus am Ring.



von Chiclayo7 - am 01.12.2005 12:21
Also wird jetzt nirgendwo mehr die Region angesagt, sondern nur noch die Studiobezeichnung?

von Analogiker - am 01.12.2005 13:37
Was ist eigentlich mit dem RPR1 LiveStream los ?
Wurde der schon wieder abgeschafft ?

von mario007 - am 01.12.2005 14:37
Zitat

89,70Bad Kreuznach/SchanzenkopfLudwigshafen_RPR1.__ RPR1.-LU


Wir haben hier das Mainzer Fenster gleich der Ober-Olmer Frequenz (oder heißt das Regionalfenster "Rhein-Main" ?).

Der Eintrag "LU" ist falsch.

von seventeen - am 01.12.2005 14:54
Hat mal jemand die Kleinkarlbacher 91.1 wegen regionalsiertem PI-Code überprüft? Er müsste wegen dem KL-Fenster D7A8 sein. Und der PS ist wohl auch, wie überall, dynamisch.

von Analogiker - am 01.12.2005 15:23
Mir fällt gerade noch auf: Die Regionalen PS-Codes haben doch m.W. keinen Bindestrich zwischen RPR1. und der Regionalkennung?!
Zitat

103,50 Ahrweiler/Schöneberg Köln _RPR1.__ RPR1.-AW

Wäre nicht "RPR1. AW" richtig?

von Sebastian Dohrmann - am 01.12.2005 15:25
@S.D.: Danke.
Dies ist nun der aktuellste Stand:

MHz Location REGPROGRAM RDS_ID RDS_REG RDS_ADD PI_ID PI_REG
89,70 Bad Kreuznach/Schanzenkopf (FMT) Mainz _RPR1.__ RPR1. MZ + D3A8 D6A8
91,10 Battenberg (Pfalz)/Kieselberg (Kleinkarlbach) Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL D3A8
98,10 Bad Dürkheim-Friedelsheim (Bahnhof) Ludwigshafen _RPR1.__ RPR1. LU + D3A8 D8A8
98,10 Mainz/Uniklinik-Hochhaus Mainz _RPR1.__ RPR1. MZ + D3A8 D6A8
100,10 Haardtkopf (Gornhausen) Trier _RPR1.__ RPR1. TR + D3A8 D5A8
100,30 Idar-Oberstein/Hillschied Trier _RPR1.__ RPR1. TR + D3A8 D5A8
100,60 Ober-Olm/FMT Mainz _RPR1.__ RPR1. MZ + D3A8 D6A8
101,20 Diez/Diezer Hain (Lahntal) Koblenz _RPR1.__ RPR1. KO + D3A8 D4A8
101,50 Koblenz/Kühkopf (FMT) Koblenz _RPR1.__ RPR1. KO + D3A8 D4A8
102,10 Daun-Kirchweiler/Scharteberg (Eifel) Trier _RPR1.__ RPR1. TR + D3A8 D5A8
102,60 Saarburg-Schoden/Geisberg Trier _RPR1.__ RPR1. TR + D3A8 D5A8
102,90 Bad Marienberg/Marienberger Höhe Koblenz _RPR1.__ RPR1. KO + D3A8 D4A8
102,90 Trier/Petrisberg (FMT) Trier _RPR1.__ RPR1. TR + D3A8 D5A8
103,10 Bornberg (FMT) Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL + D3A8 D7A8
103,30 Bad Bergzabern/Sportzentrum Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL + D3A8 D7A8
103,30 Zweibrücken/Funkturm Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL + D3A8 D7A8
103,30 Mertesheim/Neuer Weg Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL + D3A8 D7A8
103,50 Heckenbach-Cassel/Schöneberg (Ahrweiler) Köln _RPR1.__ RPR1. AW + D3A8 D9A8
103,60 Kalmit (Maikammer) Ludwigshafen _RPR1.__ RPR1. LU + D3A8 D8A8
104,70 Kettrichhof (Pirmasens-Lemberg) Kaiserslautern _RPR1.__ RPR1. KL + D3A8 D7A8


von Analogiker - am 01.12.2005 18:39
Hat Idar-Oberstein das Trierer Programm? Laut Sender-Tabelle soll dort Mainz/Rhein-Main sein.

Und Bad Bergzabern, Kleinkarlbach und und Grünstadt (Mertesheim) haben laut Sender-Tabelle Rhein-Neckar-Pfalz/LU und nicht KL. Was stimmt denn nun?

von Brubacker - am 01.12.2005 21:47
Zu Idar-Oberstein siehe erstes Posting. Ich kenne es nur mit "Rhein-Main" (früher) bzw. Mainz (jetzt).

von Analogiker - am 01.12.2005 22:21
Zitat
Analogiker
Also wird jetzt nirgendwo mehr die Region angesagt, sondern nur noch die Studiobezeichnung?


Nein, das war eine Sonderregelung in Köln:
"Aus dem Studio Rheinland im Kölner Olivandenhof", in Koblenz war es nur "Aus dem Studio Rheinland".... wie gesagt das war früher als die News noch aus den Studios kamen und nicht zentral in LU produziert wurden

von Chiclayo7 - am 02.12.2005 08:50
"Studio"scheinen sie ja gar nicht mehr zu sagen, sondern nur noch "für Ihre Region", ohne die Region zu nennen.

von Analogiker - am 02.12.2005 09:45
Da ein neuer Thread nicht lohnt: Der Sender Ahrweiler 103,5 hat einen neues regionales RDS-PS: RPR1._K_, der regionale PI-Code lautet weiterhin DAA8. Siehe Fotos.

[attachment 2007 20130830_195930.jpg] [attachment 2008 20130830_195906.jpg]

Koblenz und Bad Marienberg haben weiterhin RPR1._KO, Daun hat auch noch RPR1._TR

Die 103,5 wurde in den letzten Jahren immer wieder geändert. Es gab RPR1._KO, RPR1._AW und jetzt RPR1._K_

von Sebastian Dohrmann - am 30.08.2013 18:06
Ein wenig off topic aber passend dazu, die Regionalfenster sind neuerdings alle als Webstreams aufgeschaltet.

von Rosenelf - am 30.08.2013 21:27
@Sebastian Dohrmann:
Ist das nicht ein Onkyo T-4970? Kann der auch PI-Code anzeigen? :eek:

von Habakukk - am 31.08.2013 07:24
Das wäre schön :D Aber nein, das ist der Sony ST-SE 700. Sieht in voller Größe so aus: http://i54.tinypic.com/2lj3xg2.jpg :) Der Onyko schlummert im Moment in der Kiste.

von Sebastian Dohrmann - am 31.08.2013 10:39
Kleinkarlbach überträgt doch LU und nicht KL !?!

von ExKetscher - am 31.08.2013 16:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.