Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
dudelfunk, Gelöschter Benutzer

Ostseewelle in Wismar auf 93,7 on air

Startbeitrag von dudelfunk am 13.01.2006 19:37

Soeben beim durchscannen bemerkt:

Die Ostseewelle hat nun auch die 93,7 (Wismar-Werft, 100 Watt) in Betrieb genommen. Empfang auf Poel mit O=3-4 (10 km Entfernung)

Im Radiotext läuft übrigends: ... CODERSTANDORT SCHWERIN ... durch.

Damit ist eine meiner komplett freien Frequenzen nun auch belegt. :(

Antworten:

muahahaha, das lächerliche Ding kratzt und faded hier total:D

von mir aus bis zur Werft sinds nur 21 km und diese Funzel bekommt mit optimaler Ausrichtung gerade mal O=3 bei 8 Balken :joke:

die Nachbarfrequenzen zeigen sich wie erwartet unbeeindruckt, auf 93,6 geht weiterhin Klassik Radio störungsfrei mit O=5, auf der 93,8 kann ich mit O=3-4 bremen eins hören. Antenne MV aus Röbel hab ich eben nicht reinbekommen, aber da wärs auch nicht schade drum:p

die 88,7 geht hier ähnlich mies, da hilft auch keine Yagi. der DLF aus Hamburg auf der selben Frequenz kommt viel besser

@ Henrik: hast du dich nich immer beschwert dass du noch nie was auf 93,7 geloggt hast ? bitteschön, extra für dich haben die das aufgeschaltet:D

aber schon komisch, da kommt man jahrelang ohne Stadtfrequenz aus und mit mal scheint die Funzel überlebenswichtig für die finanzschwache Ostseewelle:rolleyes:

die97,0 ist die auch schon on Air ? krieg da nur WDR 3 mit zehn Balken und O=4 rein :cool:

von Gelöschter Benutzer - am 13.01.2006 20:05
RDS-PS übrigends _OSTSEE_ und Radiotext wie auf 107,3

Zitat

@ Henrik: hast du dich nich immer beschwert dass du noch nie was auf 93,7 geloggt hast ? bitteschön, extra für dich haben die das aufgeschaltet

hähähä, ja, bis heute hatte ich auf 93,7 noch nie was geloggt, bis heute halt eben :angry:
Selbst mit der Yagi krieg ich auf 93,7 kein rauschen weg, anderes als bei der 88,7.

Zitat

die97,0 ist die auch schon on Air ?

Nein, was bitte soll da auch drauf sein? bewerbungsende ist erst der 26.01.06!

von dudelfunk - am 13.01.2006 20:20
ok dann hab ich ja noch Zeit die LRZ von meinem ekspresFM Konzept zu überzeugen:)

von Gelöschter Benutzer - am 13.01.2006 20:23
Hier mal das Antennendiagramm für die 93,7:



Damit versorgt sie noch nicht einmal das ganze Stadtgebiet in O=5 Qualität! Richtung Gägelow (Westen) gehen ja auch nur 3,2 Watt raus und eine kleine Erhebung ist dort auch.

Ich habe heute auch mal meine Insel abgefahren und die 93,7 laufen lassen. Im Norden (Schwarzer Busch) und im Westen (Timmendorf-Strand) geht tlw. nichts mehr. Ansonsten ist eigentlich immer ein kleines zischeln zu hören, tlw. kratzt auch Röbel (93,8) noch rein.

Sollte die 97,0 on air gehen. (gleiches Antennendiagramm wie 93,7), würde es bei mir mit der mobilen Empfangsqualität bei Normalbedingungen ähnlich wie mit der 93,7 aussehen. Kommt aber schon ein bisschen Tropo hinzu, sprich SR P3 aus Hörby auf 97,0, wäre das Lokalradio hier platt, insbesondere an unseren Stränden würde nur SR P3 gehen.
Was sich die Herren Koordinatoren dabei mal wieder gedacht haben? :rolleyes:


von dudelfunk - am 14.01.2006 20:02
das ist dermassen lächerlich:joke:
ich denke sowieso nicht dass sich jemand darauf einlässt, mit einigen Watt ein Lokalradio für eine mittelgrosse Hafenstadt zu veranstalten...

interessanter Punkt, dass die 97,0 identisch mit der 93,7 ist - da kann ich mich hier freuen:)
P3 bleibt mit weiterhin erhalten und somit hätte ich neben SR P3, WDR 3 und Nora unter Normalbedingungen noch ein viertes Programm da drauf:cool:

hab heute übrigens mal die 93,8 gecheckt, jetzt geht an den meisten Stellen Bremen, aber Röbel ist auch noch drin mit O=3

interessant, dass Röbel 93,8 besser geht als 93,7 Wismar , obwohl dreimal so weit weg !!
ähnlich bei der 94,7 - die OW aus 13 km Entfernung kommt genauso rein wie NDR Kultur aus Röbel auf der selben Frequenz...man sollte nie so einen hohen Mast unterschätzen

ähnlich peinlich ist 105,8 Hamberge (Antenne) gegen 105,8 Helpterberg (OW)

von Gelöschter Benutzer - am 14.01.2006 20:09
Interessant auch das Diagramm der 88,7 von der "Funzelwerft" ;)



:rolleyes:

von dudelfunk - am 14.01.2006 20:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.