Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
30
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Robert S., Brubacker, LeipzigNewsMan74, koslowski, essemm, Tornado Wayne, PeterSchwarz, Manager., Markus,DO1HBK, ... und 3 weitere

DX: Rügen Kaliningrad

Startbeitrag von LeipzigNewsMan74 am 17.01.2006 16:07

Gibt es Erfahrungsberichte zur Empfangshäufigkeit russischer Sender im QTH Rügen? Wie sieht es im OIRT- und TV-Bereich aus?

Antworten:

Wir hatten es versucht, im Herbst 2003 unweit des Kap Arkona, Ost/Nordost-exponiert.
Es ging zeitweise Polen bis an die Ostgrenze, viel aus Schweden...aber alles weiter östlich...Fehlanzeige.
Gut, der Jasmund selbst lag in der Richtung noch dazwischen, so daß auch Bornholm weniger stark als erwartet kam, aber seltsam war es doch.
empfangen wurde mit einer 5-ele-Yagi auf einem 4Meter-Mast direkt ca 50 Meter von der (Steil)küste entfernt mit versch. Geräten (Tunern mit schmalen Filtern, Icom-Scanner etc.)
Auf OIRT wurde mit dem Scanner probiert, auch hier war nichts zu empfangen.


auch aus Bornholm sind mir keine Empfangsberichte diesbezügl. bekannt, allerdings wären hier die Chancen evtl. noch grösser mit entsprechendem Aufwand.


von PeterSchwarz - am 17.01.2006 16:11
hatte ich schon mal nen Thread zu aufgemacht, aber dank dieser dämlichen Suchfunktion findet man hier ja nichts mehr wieder:mad:

http://forum.mysnip.de/read.php?8773,198101,198616#msg-198616
http://forum.mysnip.de/read.php?8773,206267,206489#msg-206489

wie gesagt, auf Rügen bin ich UKW-mässig bis Danzig und Lauenburg (Lebork) gekommen, weiter gings leider nicht:angry::(

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 16:46
Zitat
_ZWOBOT_
hatte ich schon mal nen Thread zu aufgemacht, aber dank dieser dämlichen Suchfunktion findet man hier ja nichts mehr wieder:mad:
Was ist denn mit der Suchfunktion? Groß anders als die frühere ist sie doch nicht, oder?

von Brubacker - am 17.01.2006 17:01
Zitat
Brubacker
Zitat
_ZWOBOT_
hatte ich schon mal nen Thread zu aufgemacht, aber dank dieser dämlichen Suchfunktion findet man hier ja nichts mehr wieder:mad:
Was ist denn mit der Suchfunktion? Groß anders als die frühere ist sie doch nicht, oder?


Du kannst mit der neuen Forensoftware nicht mehr in NUR Betreffszeilen suchen. Das hab ich auch schon muniert, ich bin aber diesbezüglich nicht weiter beachtet worden.

von essemm - am 17.01.2006 17:04
bei mir klappt die Suche nicht. nach jedem Suchvorgang nur "in diesem Forum" stellt sich die Forensoftware wieder zurück auf "in allen Foren suchen" und trägt meine Suchbegriffe die ich links eingegeben habe auch rechts im Autorenfeld ein. weiterhin kann man nicht mehr nach Betreffs suchen. wenn ich einen bestimmten Thread zum Thema Bayern 3 wieder rauskramen möchte muss ich nun in den Nachrichten suchen und finde alle tausend Beiträge wo der Name Bayern 3 jemals erwähnt wurde, nur sicher nicht das Thema um das es mir ging

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 18:20
Zitat
_ZWOBOT_
bei mir klappt die Suche nicht. nach jedem Suchvorgang nur "in diesem Forum" stellt sich die Forensoftware wieder zurück auf "in allen Foren suchen" und trägt meine Suchbegriffe die ich links eingegeben habe auch rechts im Autorenfeld ein. weiterhin kann man nicht mehr nach Betreffs suchen. wenn ich einen bestimmten Thread zum Thema Bayern 3 wieder rauskramen möchte muss ich nun in den Nachrichten suchen und finde alle tausend Beiträge wo der Name Bayern 3 jemals erwähnt wurde, nur sicher nicht das Thema um das es mir ging


Du hast recht! :spos: geht mir genauso :) Ärgerlich sowas :mad:

von essemm - am 17.01.2006 18:30
Dann beschwert Euch doch mal! Mysnip hat ein Support-Forum, wo Ihr mit derlei Anregungen kommen könnt.

von Brubacker - am 17.01.2006 19:32
möcht auch nit immer nur meckern...bringt auch eh nix.

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 19:42
Zitat
_ZWOBOT_
möcht auch nit immer nur meckern...bringt auch eh nix.
Warum denn? Wenn's berechtigt ist, solltest Du das machen. Und warum sollte das denn nix bringen? Ich hab da auch schon eine Kleinigkeit angemerkt, die dann verbessert wurde.

von Brubacker - am 17.01.2006 19:53
Die OIRT-Sender haben laut FMLIST nur eine Senderleistung von 0,1Watt, das wird also nicht für den Empfang auf Rügen reichen. Im CCIR-Band sendet man aber mit teilweise 20kW.

von Tornado Wayne - am 17.01.2006 20:36
"wird man vielleicht nur bei angehobenen Bedingungen ein Chance haben"

ich persönlich habe auch schon sehr gutes Tropo auf Rügen gehabt, gerade auch aus der Ost / Südost-Richtung...war absolut nichts zu hören außer Polen und Berlin

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 21:14
Vermutlich war dies das Problem.
Wir hatten in den knapp zwei Wochen nämlich kein richtiges Tropo, nur leicht erhöhte Bedingungen, und diese in andere Richtungen.

Da die Sendeleistungen nicht gerade der Brüller sind, kommt vielleicht nur dann was vom Baltikum rein.


von PeterSchwarz - am 17.01.2006 21:19
Zitat

bei mir klappt die Suche nicht.
Ich habe mir gerade einen Elch gesucht, um wieder an den Thread mit dem Portabel-TV vom Penny Markt zu gelangen. Es hat nicht funktioniert weil die Forumssuche zu unflexibel ist. Was tun? Internetsuchmaschine befragen!
In meinem Fall war es Google und ich gabe die Schlüsselwörter "Penny netzteil dudelange" ein. -> nichts passendes gefunden. Doch halt: Vielelicht habe ich Dudelange als Diddeleng eingegeben. Neuer Versuch: "Penny netzteil diddeleng" und sieh da: es geht. Man landet dann im Forumarchiv und kann sich zum Originalthread weiterklicken. Also: Google taugt besser für die Suche im Forum als die Forumssuche selbst.

von Analogiker - am 17.01.2006 21:44
Stimmt, so geht die Suche dann natürlich auch. Wer nicht so ganz mit Google vertraut ist: Mit der Angabe "site:mysnip.de" hinter dem Suchbegriff kann man auch gleich dafür sorgen, dass nur Ergebnisse aus dem Foren-Archiv von mysnip angezeigt werden. Trotzdem wäre es natürlich besser, wenn eine Betreffs-Suche hier im Forum selbst möglich wäre...also Meldung an Thomas und es wird - soweit möglich - sicher eingebaut.

von Kroes - am 17.01.2006 21:49
Litauen usw. könnte eventuell auch noch gehen. um das zu untersuchen muss man aber wohl mindestens ne Woche da scannen und am Besten mit ner Yagi anrücken.

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 22:10
Gibt es in M-V einen regionalen DX-Verein? Vielleicht könnte man einen DXer auf Rügen finden, der das regelmäßig austestet und dann hier postet. Die ungef. 4 Mecklenburger hier haben ja nunmal leider keinen Privatheli um mal schnell da hoch zu machen ...

von LeipzigNewsMan74 - am 18.01.2006 11:11
Na warum muß es denn ausgerechnet Rügen sein,versuchts doch mal auf meiner Lieblingsinsel Usedom,die ist näher an Königsberg dran und da sollte doch wohl etwas machbar sein oder ?
Zumindest bei ordentlichem Tropo oder gar Sporadic E aus der Richtung?

von Robert S. - am 18.01.2006 12:09
Dazu gab es kürzlich schon Mal einen Thread, in dem ich meine Erfahrungen knapp vor Ort gepostet habe:

Im vergangenen Sommer habe ich das Königsberger Gebiet mangels russ. Visum (kurzfristig für meine Begriffe sehr teuer) einmal vollständig umfahren und mich der Grenze auch mehrmals auf Schrittweite genähert (Kurische Nehrung, Tilsit Grenzbrücke, bei Suwa/lki, nördl. Rastenburg und bei Braunsberg/neuer Grenzübergang im Zuge der ehem. Autobahn). Im CCIR Bereich waren nur wenige schwache Signale aufzunehmen. Im OIRT und TV-Bereich geht offensichtlich kurz nach der Grenze auch schon nichts mehr, was für eine solch platte Gegend schon sehr bemerkenswert ist.

von koslowski - am 18.01.2006 12:57
Hi,

nach ein wenig googeln habe ich folgende Frequenzen für Kalinigrad gefunden:
68,36 MHz Ruskoe Radio
68,84 MHz College Radio
72,11 MHz Baltic+ http://www.balticpl.ru/
100,4 dto
105,2 dto
101,80 OK Radio http://www.okradio.ru/about.php?capt=about
104,5 Europa Plus
100,6 Radio Kaskad aus Tscherniahovsk
101,9 radio Massiv aus Sovietsk http://www.massiv.baltweb.ru/
103,8 Radio Express aus Sovietsk
106,9 Tilsitskaia volna (Tilzitwave)
Quelle: http://www.kaliningrad.ru/catalog/smi/radio/

buratino.

von buratino - am 18.01.2006 14:03
die FMLIST kennt da aber noch ne ganze Menge mehr:

66,02 - 17 kW
67,58 - 17 kW
68,36 - 8 kW
68,84 - 2 kW
72,11 - 4 kW
73,16 - 3,5 kW
93,6 - 3,16 kW
94,0 - 2 kW
95,5 - 2 kW
96,3 - 2 kW
100,1 - 2 kW (kann man auf Rügen schon mal vergessen)
100,5 - 4 kW
100,8 - 1 kW
100,9 - 3,16 kW (muss man sich mal vorstellen - am selben Standort auf 100 kHz gegenkoordiniert:eek: )
101,3 - 2,51 kW
101,8 - 1 kW
102,5 - 2 kW
102,9 - 3,16 kW
104,5 - 5 kW
105,2 - 1 kW
105,9 - 3,47 kW
106,4 - 1 kW

ok, mit diesen Leistungen kommt man im normalen Bereich nicht weit (Danzig hat 120 kW und geht mit O=3), aber entgegen den Angaben hier im Forum sind doch die OIRT-Band-Leistungen ganz ordentlich (hier im Forum war von 200 Watt die Rede)

wie siehts mit Littauen, Lettland und Estland aus ? könnte von da was auf Rügen ankommen ?

von Gelöschter Benutzer - am 18.01.2006 14:51
Ich wundere mich über die hohen Leistungen im OIRT-Band, FMSCAN gibt lediglich Leistungen von 0.0001kW aus.
Welche Angabe ist nun richtig?

von Tornado Wayne - am 18.01.2006 18:35
Hallo!
Habe knapp 2 Jahre in Riga gewohnt. Leider im Plattenbau voller wahnsinniger, agressiver Russen Teens, die auch mal einen Hund vom Balkon warfen...Hatte damals einen ATS 909. Für Euch mag der Fernempfang einer dieser Sender zwar interessant sein, doch senden die den selben Mist wie unsere Privaten Sender in Deutschland oder eben hier in Tschechien, wo ich gerade lebe. Dummes Gerede, viele Jingels, Werbung.
Freue mich deshalb immer über Klassik Sender, wo es auch einen in Riga und in Prag gibt. Die spielen ab und an auch mal schöne gute, alte Jazz Musik.

Schönen Abend aus Prag,

von Markus,DO1HBK - am 18.01.2006 21:34
Russkoe Radio ist doch nicht schlecht.... Und bei Euch in CZ ist doch Impuls auch erträglich, vor allem Nachts.

von LeipzigNewsMan74 - am 18.01.2006 21:44
Zitat
koslowski
Dazu gab es kürzlich schon Mal einen Thread, in dem ich meine Erfahrungen knapp vor Ort gepostet habe:

Im vergangenen Sommer habe ich das Königsberger Gebiet mangels russ. Visum (kurzfristig für meine Begriffe sehr teuer) einmal vollständig umfahren und mich der Grenze auch mehrmals auf Schrittweite genähert (Kurische Nehrung, Tilsit Grenzbrücke, bei Suwa/lki, nördl. Rastenburg und bei Braunsberg/neuer Grenzübergang im Zuge der ehem. Autobahn).
Standort: 7E08 51N13, JO31ne, 255m+10m asl


Auch wenns jetzt etwas OT wird,wieso denn ehemalige Autobahn ? Ich weiß daß es in Ostpreussen mal nen Stück autobahn gegebn hat,aber wird das denn nicht mehr benutzt ?
Was befindet sich jetzt auf der alten Trasse und gibts irgendwo nähere Infos da drüber ?

von Robert S. - am 18.01.2006 22:14
Die Autobahn ist wohl nach dem Krieg einfach sich selbst überlassen worden, war teilweise sogar vierspurig und muss man sich etwa so vorstellen, wie die Autobahn von Dresden nach Bautzen bis kurz vor der Wende. Da sie keinerlei verkehrstechnische Bedeutung hatte, ist sie allerdings teilweise einfach zugewachsen. Teilweise sind solche Abschnitte gesperrt. Man kommt allerdings meistens noch durch. Wg. des fehlenden Verkehrs sind die Betonplatten auch in bestem Zustand, und man kann durchaus 130 km/h fahren, ohne schlafende Mitfahrer aufzuwecken. Der Grenzübergang soll demnächst möglich sein, denn es war ein Grenzübergang in Bau. Der Bau wurde offensichtlich nur von polnischen Firmen auch auf der russischen Seite durchgeführt. Falls Du an Bildern interessiert bist, schick mir eine Mail mit Deiner max. Postfachgröße.

Sorry wg. "leicht" OT.

von koslowski - am 18.01.2006 23:10
@ Koslowski:ich hab dir eine Mail zugeschickt,würd mich über Bilder freuen.


von Robert S. - am 19.01.2006 12:08
also was ich bei Sporadic-E und über AM schon aus der Ecke mitbekommen habe (Lithvuas Radio 1 auf MW) gefiel mir sehr gut. auch Radio Stolizia (Ukraine?!) war absolut hammergeil. konnte ich bei starkem ES (an dem Tag war nur das hintere Band belegt, aber die Russen gingen sehr konstant) mal empfangen, viel Dancemusik, und unbekannte Technomucke. absolut genial, wusste vorher nicht dass die Russen so eine Vorliebe für Clubsounds haben
auch HIT FM 107.6 ist eine hörenswerte Station! der Name täuscht;-) die haben viel Dance

von Gelöschter Benutzer - am 19.01.2006 15:04
@ Robert S.:

Weitere Fotos und Infos zur ex-RAB Elbing-Königsberg findest du auch auf ---> http://www.autobahn-online.de/

---> http://www.autobahn-online.de/images/alt12.jpg
---> http://www.autobahn-online.de/images/alt13.jpg
---> http://www.autobahn-online.de/images/alt14.jpg
---> http://www.autobahn-online.de/images/alt15.jpg
---> http://www.autobahn-online.de/images/alt16.jpg


@ koslowski:

Damit's nicht zu OT wird:
Welchen Sender hast du auf dieser Strecke im Radio gehört? ;)

von Manager. - am 19.01.2006 18:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.