Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
33
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Brubacker, 88,7 MHz, Jassy, Kroes, Frequenzfieber, oli84, Rosti 2.0, Sebastian Dohrmann, Schwabinger, EierMann

Wo ist der HR3-Livestream hin?

Startbeitrag von Jassy am 17.01.2006 16:32

Haben sie diese nicht mehr? :( Kann ihn nicht finden :(

Antworten:

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

@ Jassy :)))

Sieh mal hier

von 88,7 MHz - am 17.01.2006 16:57

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
jassy
Darf ihm nicht finden :(
Kann ihn ... ;)

von Brubacker - am 17.01.2006 17:09

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

:) Brubacker....

:) Laß ihn......;)
Weil ich finde das ganz sympathisch.

von 88,7 MHz - am 17.01.2006 17:29

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
Toucher
:) Brubacker....

:) Laß ihn......;)
Weil ich finde das ganz sympathisch.
Ist doch nicht böse gemeint!
Wenn einem niemand mal verbessert, weiß man ja nicht, dass man es so nicht sagt. :)

von Brubacker - am 17.01.2006 17:32

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

http://www.hr-online.de/website/radio/hr3/index.jsp?rubrik=4440&key=standard_document_13600738

Zitat

hr3 über das Internet hören


Ich würde hr3 gerne über das Internet hören, also z.B. als Real-Audio-Stream. Geht das?
Leider nein. Momentan haben wir kein Internet-Radio im Angebot. Wir arbeiten zwar bereits daran, können momentan aber nicht sagen, wann es soweit sein wird. Sobald wir mehr wissen, erfahren Sie es hier auf hr3.de und natürlich im "hr3 newsletter".

Zurück zu den FAQs...



Relativ peinlich.
Die anderen Mitbewerber aus Hessen haben doch auch einen Livestream... Haben die das verschlafen oder den Stream nur "kurzfristig" von der Leitung genommen?

Im Haus an der Bertramstraße ist übers Web ja nur YOU FM und hr-info vertreten.

von Schwabinger - am 17.01.2006 17:53

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Ist doch nicht böse gemeint!

von 88,7 MHz - am 17.01.2006 17:54

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

der HR hatte 2002 / 2003 nur zwei Sender als Internetradio angeboten (nachdem 1996 lediglich hr3 testweise über Webradio (glaube damals Real Audio) zu hören war und das ja aus Kostengründen eingestellt wurde) - XXL über Windows Media Player und hr3 über ein Testprogramm namens WAM Internetradio , das vom Fraunhöferinstitut entwickelt wurde und angeblich besser / billiger (?) ist als .mp3 / .afx oder .ra Broadcasting.
hab mein WAM! Internetradio noch aufm PC installiert, darüber senden aber neben 3 verschiedenen hr3 Streams (21 kbps, ISDN-42 kbps und World-31 kbps) nur noch zwei Space Radio Streams (früher gabs noch ein oder zwei andere Programme)

der Klang war zwar unter aller Sau aber die Zwischenspeicherungen und Ausfälle hielten sich sehr in Grenzen, das lief sehr gut auf meinem Modem. nervig war, dass man der WAM! Player alle paar Monate keine Verbindung mehr gefunden hat und man sich die neue Version, die jedesmal über 2 MB groß war , saugen musste, dafür dass man vielleicht nur paar Minuten in der Woche reinhört

das ganze war aber auf hr3.de unter FAQ usw. als test angekündigt, der ist anscheinend beendet.

ansonsten stehen für den HR Livestreams (bis auf o.g. Jugendradio) nicht zur Debatte da sich Kosten und Nutzen in keinem Verhältnis befinden. das wurd mir auch mal so mitgeteilt als ich nach nem HR1-Stream gefragt hab

(dafür wirft man in Frankfurt denn die Gebührengelder an anderen Stellen zum Fenster raus)

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 18:26

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

beim SWR siehts übrigens nicht anders aus. Ende 2002 (?) gabs ganz neue Streams für sämtliche Wellen, sprich Windows Media Streams für SWR1 BW, SWR1 RP, SWR2, SWR4 BW und SWR4 RP .
nach kurzer Zeit, glaube es waren nur paar Wochen, wurden die meisten davon 2003 wieder sang-und klanglos eingestellt.
war wohl einfach zu aufwändig, da es jeweils einen BW un einen RP Stream gab (sprich, in Zeiten wo keine Regionalfenster liefen wurde SWR4 zweimal gestreamt).
glaube SWR1 Streams gibts heute noch, ebenso SWR3 und DASDING (dies ja vorher schon gab) sowie Audio on Demand bei SWR cont.ra

interessant find ich in dem Zusammenhang nur dass sich die kleinsten Anstalten (Radio Bremen und der SR) seit eh und je Livestreams für alle Wellen leisten können. kann mich erinnern dass ich schon SR2 Kulturradio, SR1, SR3, Dasding und bremen vier über Webradio gehört hab...

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 19:42

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
_ZWOBOT_
ansonsten stehen für den HR Livestreams (bis auf o.g. Jugendradio) nicht zur Debatte da sich Kosten und Nutzen in keinem Verhältnis befinden.

Nicht ganz richtig. hr-info hat auch einen Livestream. Seit Sommer 2005.
Für Realplayer und Windows Media Player...
http://www.hr-online.de/website/radio/hr-info/index.jsp?rubrik=9940

von Sebastian Dohrmann - am 17.01.2006 19:42

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

hm, da geb ich dir natürlich Recht, ich hatte auch schwach in Erinnerung dass es tatsächlich einen recht neuen hr info stream gab (denn früher wollte ich immer gerne skyline hören und musste auf die MW oder Urlaube ausweichen)

hängt aber sicher damit zusammen dass bei skyline allgemein viel verändert wurde - Programm total umgestellt, Sitz vom Maintower in den Bertramshof verlagert (anfangs nur um sich wegen des anstehenden HR Komplettrelaunch (2004) besser mit den andern Kollegen zusammenzusetzen, sprich alles unter einem Dach, aber inzwischen sind die immer noch "unten" während am Maintower nur noch TV und teilw. Technik untergebracht ist, da findet man neben Mikros usw. immer noch die alten Skyline Aufkleber an den Türen)...in Folge dieser Standortverlagerung und Programmeinsparungen hat man wohl bissel Geld locker gemacht, denn info strebt wohl so langsam eine hessenweite Verbreitung an(mehr Funzeln plus Grosssender)

ausserdem wurde ja auch chronos usw. eingestellt

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 19:46

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat

Kann ihn ... ;)


Danke für die Erganzung (habe ich es gut geschrieben oder? :p )

von Jassy - am 17.01.2006 20:09

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Heineken kommt aber nicht aus NL sondern aus DK soweit ich weiss!?

von Gelöschter Benutzer - am 17.01.2006 21:15
Zitat

Heineken kommt aber nicht aus NL sondern aus DK soweit ich weiss!?


Heineken ist holländisch! :D VOn Herr Heineken :)
@Tomfritz:

Für mich ist Heineken scheiss da ich immer geolsch trink ;) Trotzdem viel spass damit! *proost* :D :cheers:



von Jassy - am 17.01.2006 21:27

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
_ZWOBOT_
Heineken kommt aber nicht aus NL sondern aus DK soweit ich weiss!?


@ Zwobot :D
http://de.wikipedia.org/wiki/Heineken

von 88,7 MHz - am 17.01.2006 21:31

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
Brubacker
Zitat
Toucher
:) Brubacker....

:) Laß ihn......;)
Weil ich finde das ganz sympathisch.
Ist doch nicht böse gemeint!
Wenn einem niemand mal verbessert, weiß man ja nicht, dass man es so nicht sagt. :)


Und du musst gerade was von Verbesserungen erzählen...;) "Wenn einem niemand mal verbessert"...tss, ist ja völlig daneben...Wie soll Jasper dann vernünftig Deutsch lernen, wenn du alles falsch machst!?

@Zwobot: Möp, nächster Fehler - und du bist raus! ;)

@jassy: Jetzt hast du noch einen Fehler gemacht - denn "geolsch" trinke ich jedenfalls nicht. ;) [OT] Aber stimmt schon: Grolsch ist ganz OK, zuletzt habe ich in NL aber Bavaria getrunken...das ist auch ganz lecker. [/genug OT...wobei der ganze Thread ja nur daraus besteht ;) ]

von Kroes - am 17.01.2006 21:38

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

Zitat
Kroes
Zitat
Brubacker
Ist doch nicht böse gemeint!
Wenn einem niemand mal verbessert, weiß man ja nicht, dass man es so nicht sagt. :)


Und du musst gerade was von Verbesserungen erzählen...;) "Wenn einem niemand mal verbessert"...tss, ist ja völlig daneben...Wie soll Jasper dann vernünftig Deutsch lernen, wenn du alles falsch machst!?
Äh, jetzt steh ich auf'm Schlauch. Stimmt das denn so nicht? :confused:
Sollte es etwa »Wenn einen ...« heißen? Klingt aber irgendwie total scheiße.

Aber mal überlegen:
Ich verbessere ihn.
Ich verbessere einen.
Wenn einen niemand verbessert, dann ...

Verdammt, ist ja tatsächlich falsch! Naja, dafür haben wir jetzt wenigstens das nochmal schön gelernt.

War natürlich von Anfang an so vorgesehen. ;)

von Brubacker - am 17.01.2006 21:48
Zumindest hier bei uns in der Gegend heißt es schon "Wenn einen niemand verbessert"...Wenn ihr mit eurem komischen badischen bzw kurpfälzischen Dialekt da was anderes draus macht, dann ist das ja euer Problem - aber jedenfalls nicht hochdeutsch. ;)

von Kroes - am 17.01.2006 21:50

Re: Woher ist die HR3 Livestream?

War natürlich von Anfang an so vorgesehen
Klar,Du wolltest uns nur "testen" ;)

von 88,7 MHz - am 17.01.2006 21:53
Zitat
Kroes
Zumindest hier bei uns in der Gegend heißt es schon "Wenn einen niemand verbessert"...
Im Dialekt würd ich das sowieso so nicht sagen. Aber man will Euch ja ein schön klingendes Hochdeutsch bieten. :p

Bin ja schließlich auch kein Hochdeutsch-Muttersprachler. :D

Zitat
Kroes
Wenn ihr mit eurem komischen badischen bzw kurpfälzischen Dialekt da was anderes draus macht, dann ist das ja euer Problem - aber jedenfalls nicht hochdeutsch. ;)
Nenn meinen Dialekt nicht komisch und vor allem nicht BADISCH! Das ist ein pfälzischer Dialekt – immer noch! :rolleyes:

von Brubacker - am 17.01.2006 22:02
OK, Tschuldigung, dann halt nicht badisch (oder badensisch oder wie auch immer). Aber kurpfälzisch habe ich ja zumindest mit erwähnt - und das "bzw" war auch nicht als "badisch und kurpfälzisch sind verschiedene Begriffe für eine Sache" zu werten, sondern eher als "badisch - oder bei anderen Bewohnern dann auch kurpfälzisch", denn es wohnen ja von beiden "Sprachgruppen" wohl ein paar bei euch, zu werten. ;)

von Kroes - am 17.01.2006 22:22
Zitat
Kroes
OK, Tschuldigung, dann halt nicht badisch (oder badensisch oder wie auch immer). Aber kurpfälzisch habe ich ja zumindest mit erwähnt - und das "bzw" war auch nicht als "badisch und kurpfälzisch sind verschiedene Begriffe für eine Sache" zu werten, sondern eher als "badisch - oder bei anderen Bewohnern dann auch kurpfälzisch", denn es wohnen ja von beiden "Sprachgruppen" wohl ein paar bei euch, zu werten. ;)
Klar, sicherlich haben wir auch aus dem badischen Sprachgebiet zugereiste Leute hier. Wir haben sogar aus noch viel mehr verschiedenen Sprachgruppen Leute hier wohnen. Und aus gewissen sicher sogar einige mehr als welche, die Badische Dialekte sprechen. :p

von Brubacker - am 17.01.2006 22:31
Also, Leute, bevor es hier unsachlich wird:
HR 3 hat natuerlich einen Livestream, ueber en sogar verschiedene versionen von HR3 angeboten werden (z.B. HR3 World).
Den Player gibt es hier:
http://www.igd.fhg.de/~wam/downloads_eng.html
und dann einfach HR3 anklicken!

von EierMann - am 18.01.2006 05:20
Stimmt und das sogar in einer verhältnismäßig wirklich guten Qualität, sogar mit wenig Zeitverzögerung gegenüber UKW ! Warum wird das dann nicht auf die offizielle HP geschrieben ? Fürchtet man zuviel Traffic ?

von Rosti 2.0 - am 18.01.2006 05:41
wie gesagt, stand früher mal drauf. ist wohl beim Websitenrelaunch runtergeflogen.
siehe weiter oben, hr3 World, hr3 isdn usw. hatte ich auch gemeint

von Gelöschter Benutzer - am 18.01.2006 13:24
Hört sich sicher gut an! :D

Darf ich diese stream auch in Winamp abspielen oder?

von Jassy - am 18.01.2006 13:35
Diese Woche im SatelliFax-Newsletter:
Zitat
SatelliFax
hr3 mit Livestream
Nach längerer Unterbrechung ist hr3, die Pop- und Servicewelle des Hessischen Rundfunks, jetzt wieder über Internet zu empfangen. Gestreamt wird unter www.hr3.de im Windows Media-Format.


von Brubacker - am 20.02.2006 03:37
Mit dem 32kbs-Stream hat sich der HR ja selber übertroffen ! ;)

Der Stream leiert und eiert. Da ist ja so manches reine Internetradio technisch besser dabei...

von Frequenzfieber - am 20.02.2006 04:00
stimmt, mir wurde das bereits am 15. Februar von Sebastian zugetragen, an dieser Stelle nochmal besten Dank dafür:)

hier der direkte Link: http://www.hr-online.de/website/radio/hr3/index.jsp?rubrik=2766

von Gelöschter Benutzer - am 20.02.2006 13:54
Zitat

Mit dem 32kbs-Stream hat sich der HR ja selber übertroffen


Oh Gott! Vielen Dank für ihre Gebühren.

von oli84 - am 20.02.2006 22:37
nu seit mal froh dass es überhaupt ein Stream gibt!! so wies seit 2004 in der Mainmetropole aussieht isses ein Wunder dass das überhaupt finanzierbar ist

von Gelöschter Benutzer - am 21.02.2006 12:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.