Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Brubacker, Benjamin S., oxmoxtatze, cappu, m83, seventeen, PowerAM, Francesco210175, FantaX, Thomas Kircher

Premiere Radiopräsentation

Startbeitrag von Thomas Kircher am 20.01.2006 16:06

Vor Ewigkeiten hatte Premiere analog doch noch offene Programmfenster. Wenn ich mich recht entsinne kam da immer Samstags die deutsche Videohitparade. Und innerhalb dieses offenen Fensters wurden wöchentlich jeweils eine deutsche Radiostation vorgestellt. Das müssten damals sogar teilweise die Anfänge des deutschen Privatfunks gewesen sein. Irgendwo müsste ich sogar noch ein paar Mitschnitte von einst auf Videotape haben. Weiß jemand von euch, welche Sender vorgestellt wurden. Und gibt es einen, der dies aufgenommen hat ?

Antworten:

"Vor Ewigkeiten hatte Premiere analog doch noch offene Programmfenster"

OT: dass Premiere offen war ist noch gar nicht mal so lange her. bis zur Abschaltung von PREMIERE ANALOG gabs Programmhinweise, Trailer und einige Sendungen (z.b. Zapping) unverschlüsselt. auch die Zapping Specials , die ne Stunde oder so gingen konnte man frei kucken.



von Gelöschter Benutzer - am 20.01.2006 16:28
Ist denn der digitale Promokanal nicht mehr auf Sendung? Bis zum Abbau meiner SAT-Anlage hatte ich den öfter u. a. wegen "Zapping" eingeschaltet.

von PowerAM - am 20.01.2006 16:37
auf Digital hab ich 3 mal Premiere unverschlüsselt. das sind PREMIERE WIN, PREMIERE APS (da läuft auch meist PREMIERE WIN und Trailer) sowie PREMIERE START (??) mit Filmankündigungen und Trailern
dass da Zapping läuft hab ich noch nie gesehen:eek: werd ich mal drauf achten, fand die Sendung immer saugeil!

von Gelöschter Benutzer - am 20.01.2006 16:47
Zitat

Vor Ewigkeiten hatte Premiere analog doch noch offene Programmfenster. Wenn ich mich recht entsinne kam da immer Samstags die deutsche Videohitparade. Und innerhalb dieses offenen Fensters wurden wöchentlich jeweils eine deutsche Radiostation vorgestellt. Das müssten damals sogar teilweise die Anfänge des deutschen Privatfunks gewesen sein. Irgendwo müsste ich sogar noch ein paar Mitschnitte von einst auf Videotape haben. Weiß jemand von euch, welche Sender vorgestellt wurden. Und gibt es einen, der dies aufgenommen hat ?


Die Sendung hieß "Airplay" und lief in den Jahren 1993-94 auf Premiere (Analog). Vorgestellt wurden Privat-Sender in Deutschland plus die Top-Charts im Überblick. Da ich damals noch kein Videorecorder hatte, konnte ich die Sendungen nicht aufzeichnen, schaute sie mir aber regelmäßig an. Kann mich noch an das Senderprotrait von "Radio N 1" in Erlangen/Nürnberg erinnern. Da stellte sich der "Jüngste" Programmchef Deutschlands Cetin Yaman vor,wenn ich mich nicht irre. Da hat auch die damals "Jüngste" Radiomoderatorin Deutschlands gearbeitet, die heutzutage bei 104.6 RTL hier in Berlin arbeitet, ob sie damals auch im Fernsehen gezeigt wurde, kann ich mich nicht mehr erinnern.(Glaube aber trotzdem, das es der Fall war!) Jedenfalls war sie zu dem Zeitpunkt 16 Jahre alt...Die Sendung würde ich wieder gerne sehen... Cetin Yaman jedenfalls, war auch Moderator bei Radio N 1, und in seiner Sendung dort wurden Vinyl-Maxis gespielt. Dance-Music bis zum Abwinken, habe den Sender auf der Fahrt nach Italien mit meinen Eltern immer im Auto bzw. auf meinen Walkman mit Radio gehört, wenn ich/wir auf der A 9 in Nürnberg fuhren. Kann mich auch noch aus der an die Maxi-Hülle von Jovanotti´s Alter-Ego-Projekt "Gino Latino-Welcome" erinnern...(Geile Scheibe, übrigens...) :hot:

von Francesco210175 - am 20.01.2006 16:51
@ PowerAM: so, grad mal gecheckt - PREMIERE DIREKT heisst der dritte.
wird auch als FTA eingelesen. es laufen Filmtrailer und Eigenwerbung (Info, Promo)
Premiere WIN ist auch noch offen, wird aber als verschlüsselt ausgestrahlt. da sind Tabellen mit Wettergebnissen zu sehen...
und letzendlich Premiere APS ist auch immer noch vorhanden, übertragen wird gerade ein Pferderennen aus Baden Baden (auch frei empfangbar!)

von Gelöschter Benutzer - am 20.01.2006 16:52
Bei Premiere Direkt ist nur der "Oberkanal" offen, der Rest ist dicht und dann laufen da in aller Regel nur Promos für die PPV-Filmchen. Premiere WIN ist nichts weiter als ein 9live mit anderen Mitteln. Für alle zahlenden Premiere-Kunden ein Schlag ins Gesicht!
Ansonsten sollte man mal festhalten, das Zapping jeden Tag um 20.00 Uhr auf Prem1 und 21.00 Uhr auf Prem2 läuft. Je nach dem wie es ins Timing zwischen den Filmen paßt, läuft es sporadisch auch auf Prem Start.

von FantaX - am 20.01.2006 18:21
naja toll, Premiere1,2 und Start krieg ich nich frei...
insgesamt find ich das Premiere Angebot sehr armseelig im Vergleich zu dem was Digital+ , CanalSat, Canaal Digitaal usw. anbieten

für mich besteht überhaupt kein Anreiz , deutsches PayTV zu kucken

von Gelöschter Benutzer - am 20.01.2006 19:59
Zapping unverschlüsselt läuft täglich in der Zeit von 19:55 Uhr bis 20:00 Uhr auf PREMIERE START!
Sa und So Wochenrückblick und Best of.

Die neue Sendung "Zapping and friends" mit Oliver Kalkofe, Gästen und Publikum aber nur verschlüsselt (heute z.B. auf Premiere 4).

von seventeen - am 20.01.2006 21:18
Zitat
Francesco Festa
[...] Da hat auch die damals "Jüngste" Radiomoderatorin Deutschlands gearbeitet, die heutzutage bei 104.6 RTL hier in Berlin arbeitet, ob sie damals auch im Fernsehen gezeigt wurde, kann ich mich nicht mehr erinnern.(Glaube aber trotzdem, das es der Fall war!) Jedenfalls war sie zu dem Zeitpunkt 16 Jahre alt... [...]
Die wurde aber später nochmal gut unterboten. Erinnert sich noch jemand an »Sarah live« Freitags Mittags bei sunshine live? Die war damals höchstens 14, wenn ich mich recht entsinne. Und so hat sie sich auch angehört.

von Brubacker - am 21.01.2006 00:29
anhand der Stimme kann man nie das Alter festmachen, kenn auch welche denen du garantiert nicht anhörst dass sie 14 oder 15 sind (abgesehen davon dass mans ihnen auch nicht ANSIEHT )

von Gelöschter Benutzer - am 21.01.2006 08:35
Eben jene SunshineLive Sarah landete ja dann wenig später bei bigFM. Später dann bei planet. Wo ist die denn heute?

von Benjamin S. - am 21.01.2006 12:05
Zitat
_ZWOBOT_
anhand der Stimme kann man nie das Alter festmachen, kenn auch welche denen du garantiert nicht anhörst dass sie 14 oder 15 sind (abgesehen davon dass mans ihnen auch nicht ANSIEHT )
Bei ihr hatte man's aber nicht nur an der Stimme gemerkt. ;) Und außerdem wurde auch gesagt, dass sie eben so jung sei.

von Brubacker - am 21.01.2006 15:49
Sarah ist im September 1982 geboren ... dementsprechend war sie beim Start ihrer Sendung 13

später wurde die Sendung als "X-Ray" von Arta - ebenfalls jugendlich - übernommen

Sarah war dann lange nicht mehr zu hören ... 1999/2000 war sie dann am Wochenende wieder auf Sunshine zu hören und ging dann mit dem Landesjugendsender nach BigFM ... über den Außenbereich Planetradio (lange hier auch Frühsendung) in Hessen ist sie auch jetzt in Bad Vilbel angestellt.

Seit Anfang des Jahres macht sie Schwangerschaftsvertretung im Mutterhaus FFH ... ffh Go! (afaik alle 2 Wochen)

von oxmoxtatze - am 21.01.2006 19:55
Sarah, übrigends Fuldaerin ;) moderierte Sarah Live(später X-Ray) auf sunshine live von Anfang an. Die Sendung gibt es seit sunshine live Launch 1997 (also war sie 15).
Sie war bis Frühjahr 2000 bei ssl und ist dann zu BigFM gewechselt, hat dort auch u.a. den Trailer gesprochen, der auf der ADR Frequenz und dem Webstream von sunshine live lief.
Seit 2002 (?) war sie Hessens Morningfrau bei planet. Hab sie in letzter Zeit dort kaum noch gehört, also ist sie wohl nur noch bei FFH.

von m83 - am 22.01.2006 13:19
Hallo Thomas,

ich kann mich auch nach an die samstägliche Sendung auf Premiere erinnern. Habe, glaube ich, alle Präsentationen auf VHS mitgeschnitten. Waren so zehn bis zwölf! Von Antenne Bayern bis Delta-Radio, RTL Berlin usw, soweit ich mich erinnern kann.

Ciao Cappu

von cappu - am 26.01.2006 19:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.