Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
radiofreund, whippet, Rolf, der Frequenzenfänger

Schwarzwald-Baar-Heuberg darf sich freuen!

Startbeitrag von radiofreund am 12.02.2006 17:11

Juchu! Seit wenigen Tagen ist der Fernsehsender Euro 3 in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg überall im Kabelnetz. Mehrere Monate seit Lizenzvergabe sind vergangen, aber den Einstand halte ich für ziemlich geglückt. OK, 24 Stunden kann man nicht zugucken, da auch Shopping-Sender und Astro-Lines Sendezeit in Anspruch nehmen. Aber dort, wo eigenes Programm gesendet wurde, zeigte sich Euro 3 sehr engagiert, nicht nur das Stammgebiet Bodensee-Region sondern auch das neue Sendegebiet Schwarzwald-Baar-Heuberg zu berücksichtigen.

Ist schon komisch: Nach Radio 7 und Radio Neckarburg gibt es nun einen dritten PRIVATsender, der sich für meine Region interessiert. Ob der SWR sich nun endlich veranlasst fühlt, diese Region ernster zu nehmen? Bisher habe ich das Gefühl, dass die Tübinger, Freiburger und Friedrichshafener Regionalprogramme die Region als "unwichtiges Randgebiet" ansehen.

Antworten:

Euro3 bekam, wenn ich richtig informiert bin, bei euch den analogen Kabelplatz von ORF2. Und bald soll SF2 gegen das religiös angehauchte BW-Family-TV getauscht werden. In beiden Fällen ein für den Zuschauer schlechter Tausch, wie ich finde!
Euro3 besteht zu einem sehr grossen Teil aus zugekaufter Dauerwerbung und neuerdings auch nächtlichem Astro-Call-In. Vermutlich beruhte auch genau darauf der Wunsch nach einer Erweiterung der analogen Kabel-Reichweite und somit höheren Werbe-Einnahmen. Ob sie wirklich so grosses Interesse an der SBH-Region haben, wird sich zeigen, wenn mal ein paar Monate ins Ländle gegangen sind...

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 12.02.2006 17:50
Tele5 wurde übrigens auch rausgeschmissen und durch Bloomberg ersetzt. Laut Zeitung sollen vermutlich alle Schweizer und Österreicher Fernsehsender aus dem analogen Kabel rausfliegen.

von radiofreund - am 12.02.2006 18:35
So lange Sie dann Digital weiter drin sind, juckt mich das nicht!

von whippet - am 12.02.2006 21:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.