Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
drm-dxer, wavefinder, Vorverstaerker, LeipzigNewsMan74, andimik, Funkerberg, DF8NZ (MAK)

[DRM] DX-Tipp: Chile auf 17645 kHz

Startbeitrag von drm-dxer am 20.02.2006 19:15

Seit 20.00 Uhr ganz brauchbar mit Audio: Chile in Portugiesisch für Brasilien auf 17645 kHz.
Sendung geht noch bis 21.00 MEZ.

Antworten:

Ganz so gut sah es hier im "NordOsten" nicht aus. Ich hatte von etwa 20:20 bis20:55
stark schwankenden Empfang zw. 0 und 8 dB, kein Audio.

Kurz vor Ende bin ich dann bei etwa 11 dB doch noch in den Genuss von ein paar Audio
Bruchstücken gekommen.

Vielen Dank für den Tip, viele Grüße Rainer

von Funkerberg - am 20.02.2006 20:44
Hier an der tschechischen Grenze zwischen 12 und 14 dB mit einem Stück Draht von 1,5m und einem Kenwood TS680S. Konnte allerdings nur ca. 10 Minuten verfolgen, aber es war andauernd Audio zu hören.


von DF8NZ (MAK) - am 20.02.2006 21:09
Empfang ohne Aussetzer hier in Fankfurt. Nicht schlecht für ein 15kW Sender und über 12000km Entfernung.

von wavefinder - am 20.02.2006 22:20
Leider wegen des Kinderspielzeugs Degen 1103 nur gesehen, dass ein spanisches Programm dort sendet. Kennung nicht empfangen.

von andimik - am 21.02.2006 08:19
Auch heute wieder guter Empfang.

von drm-dxer - am 21.02.2006 19:14
Könnt Ihr mal ne Aufnahme reinstellen?

von LeipzigNewsMan74 - am 21.02.2006 19:19
Hier bei mir mit häufigen NF-Aussetzern, aber erstaunlich, daß es überhaupt geht.

Gruß
Fred


von Vorverstaerker - am 21.02.2006 20:00
Hatte nur am Anfang Aussetzer, danach war es wieder perfect. War heute aber etwas schächer, als gestern und mußte deshalb den Booster am AOR einschalten.:D

von wavefinder - am 21.02.2006 20:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.