Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gelöschter Benutzer, Staumelder, TheSpirit, Nordlicht2, Jassy

NDR 2 - Verändertes Soundprocessing?

Startbeitrag von TheSpirit am 28.02.2006 23:35

kann es sein das NDR 2 sein soundprocessing leicht verändert hat? dort sind definitv mehr höhen, stereoverbreiterung und kompression... da geht tatsache NOCH MEHR ... ich dachte die fahren schon auf anschlag. für mich klingts grässlich und außerdem pumpt der sound leicht

Antworten:

Bei den Hoehen und bei Stereoverbreiterung kann man gegensteuern, bei pumpenden sound hilft nur abschalten. Wobei das dann Schade ist denn die Musikauswahl bei NDR2 ist einfach Spitze. Hmm, mal per e-mail beschweren.

von Nordlicht2 - am 01.03.2006 09:13
über all diese wege ... und überal klingt es eben gleich. bin gerade dabei mich damit anzufreunden!

von TheSpirit - am 01.03.2006 19:29
pumpend ? sehr schön
bisher war der NDR 2 Sound nämlich extrem klar und einfach nur flach.
bei Dance-Titeln hört sich das einfach nur scheisse an.

von Gelöschter Benutzer - am 01.03.2006 19:32
Na dann.. 3FM preset auf NDR2!! :D

von Jassy - am 01.03.2006 21:18
Noch besser: 3FM auf die NDR2-Frequenzen :D

von Staumelder - am 01.03.2006 21:25
nein lieber Rebecca FM oder RTL FM:)

von Gelöschter Benutzer - am 01.03.2006 21:26
Ich hab gerade unterwegs die 99,8 aus Steinkimmen gehört (bin dort aufgrund von Diana Ross - Not Over You Yet hängengeblieben, der Titel lief seinerzeit auf HRA runter und ich hatte ihn verdrängt). Der Sender ist mobil an der Stereo-Mono-Grenze und da ich den Titel recht gut kenne (Maxi-CD) hab ich mir das Stück bewusst angehört. Der Titel ist "serienmässig" ganz schön glattgebügelt, "Pumpen" ist mir nicht augefallen. Schlimm finde ich aber den Mono-Stereo-Unterschied. Mein Autoradio schaltet automatisch um und ich hab mich jedesmal ziemlich stark über den wegbrechenden "Raumklang" gewundert. Ich bin dann vor der Haustür angehalten, die 99,8 war in Mono. Da ist mir aufgefallen dass es ein merkwürdiges Echo im Refrain gab. Habe gerade mal versucht den Titel in Mono bei mir aufzunehmen um den gleichen Effekt zu erzielen, hat aber nicht funktioniert (kann aber auch an meinem PC liegen). Der Refrain ist ziemlich vollgepackt mit verschiedenen Stimmlagen, trotzdem klang das grausig.

Lange Rede kurzer Sinn: Keine Ahnung wer da am "Stereo Expander" gefummelt hat (ja, manchmal stehe ich auf diesen Effekt), es war mE zu viel des Guten. Schade...

von Staumelder - am 03.03.2006 20:18
"Diana Ross - Not Over You Yet "

meine OW Aufnahme davon hört sich wunderschön an:)

von Gelöschter Benutzer - am 03.03.2006 22:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.