Frage zum DAB Empfänger Lagio-105

Startbeitrag von Steve-o1987 am 01.03.2006 16:09

Hallo,

hab mal ne Frage zum Lagio-105 von conrad, und zwar kann der Empfänger auch deutsch oder kann der nur englisch? Wie ist der Empfang damit?


Gruß Steve-o

Antworten:

Sprache kann ich nicht sagen, da ich sowieso alles in Englisch habe.
Der Empfang vom L-Band finde ich Verbesserungs würdig, kann aber auch ein generelles Problem vom L-Band sein Die Kopfhörer muss man sich schon in die Ohren schießen, damit sie drin bleiben.

Bei L-Band hab ich manchmal das Problem das der Empfang verloren geht. Wenn ich z.B. von einem Band III Sender auf Nova umschalte höre ich diesen für 1-2 Sekunden, dann verschwindet dieser. Muss erst wieder hin und herschalten damit der Empfang bleibt.

von Nordi - am 01.03.2006 17:40
Eine deutsche Menüführung ist einstellbar.

Im L-Band ist er verglichen zu anderen Empfängern recht empflindlich, dafür haperts im Band 3 dank der Kopfhörer-Antenne doch erheblich.
Daher sollte man über einen Klinkenweiche noch eine Zusatzantenne anschließen.

von Tornado Wayne - am 01.03.2006 18:13
Zitat

Sprache kann ich nicht sagen, da ich sowieso alles in Englisch habe.

_Er "kann" deutsch (obwohl er bei mir auch nur in englisch läuft ;) )
_Kopfhörer am besten austauschen
_ Empfang BII gar nicht mal so schlecht (Sony Kopfhörer). Ich bekomme in Leipzig outdoor das SNA Ensemble BIII. Aber dennoch ist er in meinen Augen für den mobilen Betrieb nicht so optimal geeignet. Es blubbert in engen Strassen, Strassenbahn etc . Ortsender SN gehen - aber auf die war ich nicht scharf...
_L Band (in Berlin+ BW nicht SN) empfinde ich auch als recht gut
_UKW ist m.E. schlechter als bei meinem Sangean DT 110
_ Fazit: Den Lagio nutze ich fast nur noch wenn ich in Berlin bin- dann aber intensiv....

von mor_ - am 01.03.2006 19:36
Deutsch kann er, aber die deutschen Texte durften offenbar nicht länger sein als die englischen:
"Station not available" wird zum Beispiel ersetzt durch "Service nicht verfu".

In einem Fall ist die Übersetzung durchaus komisch:
Der Befehl "Full Scan" (= Suchlauf über alle Frequenzen) lautet "Suchl. fertig".

Ingo


von Ingo-GL - am 01.03.2006 20:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.