Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
Lorenz Palm, Kroes, dudelfunk, Uncle_Sam, -Ole-, Jassy

Bandscan Hamburg-Iserbrook mit DE 1103

Startbeitrag von Lorenz Palm am 16.04.2006 15:49


Erstmal allen Forumsteilnehmern Frohe Ostern!

Es ist soweit. Jetzt habe ich mir auch einen DE 1103 gekauft. Mein Vater hat ihn mir im Versand besorgt und bei meinem Osterbesuch bei meinen Eltern im Hamburger Westen habe ich ihn das erstemal getestet. Im Vergleich zu anderen Geräten bin ich von der Trennschärfe total begeistert.

Gescannt wurde heute zwischen 11.30 und 13.30 Uhr an verschiedenen Stellen im Reihenhaus meiner Eltern (Gästezimmer, Dachboden, Wintergarten) im Hamburger Stadtteil Iserbrook (nördlich von Blankenese). Es herrschten Normalbedingungen (Regenwetter). Am meisten konnte im Wintergarten im 1.Stock gehört werden, Dort konnten bis auf die Dannenberg-Funzel von Radio ZuSa, die nur auf dem Dachboden ging, alle aufgeführten Sender empfangen werden.

Bandscan Hamburg-Iserbrook:

87,6 NDR 2 Hamburg-Moorfleet 80 kw 19 km
87,9 NDR INFO Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
88,3 Nordwestradio Bremen 100 kw 84 km
88,7 Deutschlandfunk Hamburg-Moorfleet 3 kw 19 km
89,0 89.0 RTL Brocken 60 kw 200 km
89,1 DeutschlandradioKultur Hamburg-St Pauli 0,05 kw 9 km
89,5 NDR 1 Welle Nord Hamburg-Moorfleet 10 kw 19 km
89,7 Radio ZuSa Dannenberg 0,5 kw 98 km
89,8 Energy Bremen Bremen 0,8 kw 84 km
89,9 NDR kultur Bungsberg 50 kw 88 km
90,3 NDR 90,3 Hamburg-Moorfleet 80 kw 19 km
90,5 NDR 1 Welle Nord Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
90,8 NDR INFO Neumünster 1 kw 55 km
91,1 NDR 1 Niedersachsen Steinkimmen 100 kw 110 km
91,2 NDR 1 Niedersachsen Dannenberg 25 kw 98 km
91,3 NDR 1 Welle Nord Kiel 15 kw 87
91,4 N-Joy Rosengarten 0,3 kw 18 km
91,5 MDR JUMP Brocken 100 kw 200 km
91,7 106.8 Rock'n Pop (Cityfenster) Hamburg-St Pauli 0,04 kw 9 km
91,9 NDR 2 Bungsberg 50 kw 88 km
92,3 NDR INFO Hamburg-Moorfleet 5 kw 19 km
92,8 NDR 1 Radio MV Schwerin/Zippendorf 30 kw 101 km
93,0 FSK Hamburg-St Pauli 0,04 kw 9 km
93,1 NDR INFO Cuxhaven/Otterndorf 10 kw 75 km
93,4 delta radio Hamburg-St Pauli 2 kw 9 km
93,8 Bremen 1 Bremen 100 kw 84 km
94,2 N-Joy Hamburg-Moorfleet 1 kw 19 km
94,4 NDR kultur Steinkimmen 100 kw 110 km
94,5 N-Joy Kiel 15 kw 87 km
94,6 MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt Brocken 60 kw 200 km
95,0 Oldie 95 Hamburg-St Pauli 0,1 kw 9 km
95,3 DeutschlandRadio Kultur Schwerin/Zippendorf 100 kw 101 km
95,5 Radio ZuSa Lüneburg 1 kw 52 km
95,6 N-Joy Wedel/Holm 0,2 kw 11 km
96,0 TIDE 96.0 Hamburg-St Pauli 0,04 kw 9 km
96,3 NDR 2 Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
96,4 NDR 2 Dannenberg 25 kw 98 km
96,5 delta radio Ahrensburg/Schmalenbeck 2 kw 29 km
96,7 Funkhaus Europa Bremen 50 kw 84 km
97,1 Energy 97.1 Hamburg-St Pauli 0,1 kw 9 km
97,4 DeutschlandRadio Kultur Brocken 100 kw 200 km
97,6 BFBS R.1 Visselhövede 30 kw 70 km
97,8 NDR 1 Welle Nord Bungsberg 50 kw 88 km
98,1 Klassik Radio Hamburg-St Pauli 0,16 kw 9 km
98,3 NDR 2 Kiel 15 kw 87 km
98,5 NDR 2 Schwerin/Zippendorf 100 kw 101 km
98,6 NDR INFO Steinkimmen 3 kw 110 km
98,7 N-Joy Neumünster 0,5 kw 55 km
99,2 NDR kultur Hamburg-Moorfleet 80 kw 19 km
99,4 NDR kultur Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
99,8 NDR 2 Steinkimmen 100 kw 110 km
100,0 RSH Hamburg-St Pauli 2 kw 9 km
100,2 RSH Bungsberg 50 kw 88 km
100,4 delta radio Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
100,6 radio ffn Rosengarten 20 kw 19 km
101,1 RADIO NORA Kisdorf 20 kw 32 km
101,2 Bremen vier Bremen 100 kw 84 km
101,3 Antenne Mecklenburg-Vorpommern Schwerin/Zippendorf 100 kw 101 km
101,4 radio SAW Brocken 100 kw 200 km
101,5 RSH Berkenthin 20 kw 57 km
101,7 radio ffn Visselhövede 10 kw 70 km
101,9 Deutschlandfunk Bungsberg 95 kw 88 km
102,2 Deutschlandfunk Höhbeck 95 kw 112 km
102,3 radio ffn Steinkimmen 100 kw 110 km
102,4 RSH Kiel 15 kw 87 km
102,6 radio ffn Cuxhaven/Otterndorf 20 kw 75 km
102,7 radio ffn Dannenberg 25 kw 98 km
102,9 RSH Kisdorf 20 kw 32 km
103,2 NDR 1 Niedersachsen Rosengarten 20 kw 19 km
103,6 Radio Hamburg Hamburg-Moorfleet 80 kw 19 km
103,8 RSH Heide/Welmbüttel 15 kw 87 km
104,0 Radio Hamburg (Cityfenster) Hamburg-St Pauli 0,16 9 km
104,1 deltaradio Bungsberg 43 kw 88 km
104,2 Hit-Radio Antenne Visselhövede 10 kw 70 km
104,5 NDR 1 Welle Nord Mölln 20 kw 59 km
104,6 Hit-Radio Antenne Cuxhaven/Otterndorf 20 kw 75 km
104,9 RADIO NORA Itzehoe 1kw 42 km
105,1 Hit-Radio Antenne Rosengarten 20 kw 19 km
105,4 NDR 1 Niedersachsen Cuxhaven/Otterndorf 20 kw 75 km
105,7 Hit-Radio Antenne Steinkimmen 100 kw 110 km
105,9 deltaradio Kiel 15 kw 87 km
106,1 Hit-Radio Antenne Dannenberg 25 kw 98 km
106,4 NDR 1 Welle Nord Neumünster 20 kw 55 km
106,8 106.8 Rock'n Pop Hamburg-Rahlstedt/Höltigbaum 40 kw 24 km
107,1 Deutschlandfunk Bremen 100 kw 84 km
107,3 Ostseewelle Schwerin/Zippendorf 100 kw 101km
107,4 deltaradio Kisdorf 20 kw 32km
107,9 deltaradio Berkenthin 20 kw 57 km




Antworten:


Ein Nachtrag: Eben habe ich die Antenne nach Norden gehalten und noch folgendes empfangen:

95,1 DR P1 Rangstrup 60 kw 158 km
97,2 DR P3 Rangstrup 60 kw 158 km



von Lorenz Palm - am 16.04.2006 18:06
Was ist denn mit den Funzeln aus Bergedorf? (88,1 Oldie 95 / 100,9 ENERGY / 102,0 R.SH / 107,7 delta radio) ?
Kommen die bei dir überhauptnicht?

von dudelfunk - am 16.04.2006 18:35
Die gehen in weiten Teilen Hamburgs extrem schlecht bis gar nicht. Ich kann sie hier trotz (88,1) relativ freier Frequenz gar nicht hören, obwohl es nach Bergedorf vielleicht 30 km sind.

von -Ole- - am 16.04.2006 19:06
Wofür brauchen die liebe leute eigentlich 2x funzel in HAM, weil sie für SH senden?!

von Jassy - am 16.04.2006 19:07
Hier nun auch die Erkärung, warum Bergedorf nicht weit rauskommt:

88,1 MHz



100,9 MHz



102,0 MHz und 107,7 MHz



:rolleyes:

von dudelfunk - am 16.04.2006 19:36
Ich frag mich allerdings auch, was RSH und Delta mit den Frequenzen in HH und auch noch Bergedorf wollen. Ok, direkt in der City von HH mag es durchaus Probleme mit den Frequenzen aus Kisdorf geben, aber HH gehört eben nicht mehr nach Schleswig Holstein und somit auch nicht mehr zum Sendegebiet. FFN und Antenne NDS haben ja auch keine Sender in HH, obwohl aus es da auch sicherlich in der City zu Problemen mit dem Sender aus dem Rosengarten geben wird.
Sieht eher danach aus, das ja keine freie Frequenz an mögliche Konkurrenz fallen soll. Also belegt man sie eben selber, obwohl sie überflüssig wie ein Kropf sind.



von Uncle_Sam - am 16.04.2006 21:16
Die Frequenzen wurden von Hamburg an Schleswig-Holstein in einer Vereinbarung abgetreten und werden deswegen nach Schleswig-Holsteinischem Medienrecht betrieben. Empfangbar sind die ja auch hauptsächlich in Schleswig-Holstein und nicht in Hamburg. Entsprechend haben die Kanäle dann auch scharfe Richtstrahlung. Aus Bergedorf geht es - siehe oben - nur nach 75°, so dass das mit den 100 Watt nur ein Füllsender ist. Und vom Fernsehturm geht's genauso scharf gerichtet nach Westen (270°), um Wedel zu versorgen. Die Frequenzen haben also mit Hamburg gar nichts zu tun - außer, dass eben aus dem Hamburger Stadtgebiet gesendet wird, weil da gerade schon mal Türme stehen.

von Kroes - am 16.04.2006 22:10
Die Bergedorf-Funzeln gehen im Hamburger Westen nicht. In meiner Wohnung im Stadtteil Hamm östlich der Innenstadt gehen sie noch. Wenn sie hörbar sind, ist dies ein Zeichen von Unterreichweiten. Die 100,9 beispielsweise wird schon bei leicht angehobenen Bedingungen von Radio Brocken auf 101,0 weggedrückt.

Die Hamburger Sender für die SH-Sender finde ich auch überflüssig. Gerade RSH betont immer, daß sie exklusiv für Schleswig-Holstein senden und für die Versorgung von Wedel konnte man auch eine Funzel dort nehmen wie N-Joy.

@Kroes
Das Signal vom Hamburger Ferbsehturm geht scharf nach Westen und nicht nach Osten (Wedel liegt westlich von Hamburg).





von Lorenz Palm - am 17.04.2006 15:44
Wo steht denn da Osten? ;) Ne, war Unsinn - war aber auch schon spät. Aber 270° ist ja richtig gewesen und das ist Westen.

von Kroes - am 17.04.2006 16:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.