Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kroes, mor_, KlausD, WellenreiterBN, Der Korken, Terranus, dxbruelhart

BNetzA 08.05.2006

Startbeitrag von Kroes am 08.05.2006 09:05

MECKLENBURG-VORPOMMERN
NEU(A): 98,7 Malchin (124136/534740), 121m, 72m, 100 Watt, D 125° (und weitere Richtungen mit 50 Watt und mehr), HAAT 189m

NORDRHEIN-WESTFALEN
A->K: 93,7 Duisburg Landschaftspark Igbce

BADEN-WÜRTTEMBERG
NEU(K): 87,9, 107,5 Karlsruhe Dm Arena (81954/485856), 117m, 10m, 0,05 Watt vertikal, ND, HAAT 24m

SCHWEIZ
A->K: 89,1 Surcuolm Mundaun, dafür 89,1 Morissen gelöscht
103,5 Surcuolm Mundaun
NEU(A): 100,4 Zuerich Zuerichberg (83405, 472309), 668m, 59m, 500 Watt vertikal, D 90-200°, HAAT 315m

LIECHTENSTEIN
Korrektur: 87,8 Vaduz Erbi von 1 kW auf 500 Watt runter

Antworten:

Re: BNetzA 08.04.2006

Zitat

BADEN-WÜRTTEMBERG - NEU(K): 87,9, 107,5 Karlsruhe Dm Arena (81954/485856), 117m, 10m, 0,05 Watt vertikal, ND, HAAT 24m
Stadionfunk Karlsruhe ?? - da spielt doch gar keine WM-Mannschaft. Könnte also wohl ein Begleitradio zur Multi-Wand sein. Ausserdem: Irgendwie scheint die BNetzA inzwischen die 87.9 zu lieben - :D

von KlausD - am 08.05.2006 09:17

Re: BNetzA 08.04.2006

DVB-T darf mor gleich machen - ist aber ziemlich interessant bzgl DVB-H-Frequenzen.
DAB war nichts drin für Deutschland.
Beim Analog-TV gibt es in Balingen neu Kanal 38 mit 50 Watt. Der wird wohl den ZDF-Umsetzer Kanal 27 (60 Watt) ersetzen, da man am Rand des DVB-T-Gebietes sein wird und auf K27 aus Stuttgart gesendet wird.

von Kroes - am 08.05.2006 09:25

Re: BNetzA 08.04.2006

SCHWEIZ
A->K: 89,1 Surcuolm Mundaun, dafür 89,1 Morissen gelöscht
103,5 Surcuolm Mundaun

Da wird nun der Standort Piz Mundaun konkreter, da dauerts wohl nicht mehr lange, bis der Piz Mundaun in Betrieb geht, und Morissen wird dann wohl kurz darauf abgeschaltet.
NEU(A): 100,4 Zuerich Zuerichberg (83405, 472309), 668m, 59m, 500 Watt vertikal, D 90-200°, HAAT 315m
Das ist nichts neues, da sendet R. Zürisee seit 1997 drüber, da wird aber das Antennendiagramm nochmals umgestellt, heute ist da ja praktisch Rundstrahlung, mit 350 W horizontal, und das wird nun geändert werden auf 500 W vertikal D 90-200°


von dxbruelhart - am 08.05.2006 09:32

Re: BNetzA 08.04.2006

So, mor ist anscheinend nicht im Lande - daher jetzt von mir die DVB-T-Neuigkeiten:

NEU(A): K22 und K58 Bad Pyrmont (91300, 515809), 280m, 25m, 500 Watt vertikal, D 70°- Strahlungsrichtung ziemlich interessant, da der bisherige ARD-Umsetzer von dort nach 50° gerichtet ist. Also wird es da wohl noch kleinere Umbauten geben.

DVB-H-Kanäle (alle "A")
K40 Frankfurt am Main (83920, 500811), 117m, 330m, 50 kW vertikal ND
K26 Kaiserslautern (74430, 492449), 404m, 40m, 20 kW horizontal ND
K38 München (113318, 481031), 511m, 284m, 20 kW vertikal ND
K49 Nürnberg (110225, 492537), 318m, 284m, 50 kW vertikal ND
K22 Stuttgart Frauenkopf (91224, 484552), 457m, 110m, 10 kW horizontal ND

Außerdem korrigiert:
- Halle K35 System von B2 auf C2 (QAM-64 statt QAM-16)
- Würzberg K31 horizontal statt vertikal (K53 immer noch vertikal eingetragen)

von Kroes - am 08.05.2006 10:07

Re: BNetzA 08.04.2006

Zitat

So, mor ist anscheinend nicht im Lande - daher jetzt von mir die DVB-T-Neuigkeiten:

danke war heute morgen beruflich unterwegs und bin in den Baustellen zwangsweise hängen geblieben. sneg:
Das immer noch nichts Neues aus dem Südwesten koordiniert wurde stimmt mich aber bedenklich



von mor_ - am 08.05.2006 11:01

Re: BNetzA 08.04.2006

Naja, man muss ja nicht viel koordinieren. Sind ja fast alles Chester-Nutzungen der bisherigen Analog-Kanäle. Zumindest in Heidelberg, Weinbiet und Kaiserslautern...

von Kroes - am 08.05.2006 11:03

Re: BNetzA 08.04.2006

Zitat

Sind ja fast alles Chester-Nutzungen der bisherigen Analog-Kanäle. Zumindest in Heidelberg, Weinbiet und Kaiserslautern...

deswegen sollten sie ja als "c" und nicht "k" auftauchen tun sie aber nicht ;)

von mor_ - am 08.05.2006 11:17

Re: BNetzA 08.04.2006

Nein, "C" bedeutet wiederum, dass die Kanäle endgültig nach (zeitlich!) Chester koordiniert wurden und nicht, dass sie entsprechend Chester koordiniert wurden. Diese müssen nämlich gar nicht aufgeführt werden und sind größtenteils jetzt nur mit "A" drin, weil sie im RRC-Plan so fortgeführt werden sollen, wie sie jetzt schon genutzt werden.

von Kroes - am 08.05.2006 11:26

Re: BNetzA 08.04.2006

K49 in Nürnberg mit 50kW ? Mal wieder eine nicht nachvollziehbare Koordinierung, in anbetracht des K49 vom Heidelstein...

von Terranus - am 08.05.2006 14:04

Re: BNetzA 08.04.2006

Was hat es denn mit der 93,7 für Duisburg auf sich ? Wenn ich das richtig deute, steht da doch ein altes Zechengelände oder so.


von Der Korken - am 08.05.2006 14:10

Re: BNetzA 08.04.2006

@Korken: Der war letzte Woche schon drin und wurde jetzt endgültig koordiniert. Ende des Monats veranstaltet die IGBCE (deswegen heißt der V-Funk-Sender wohl auch so) da ein Jugendtreffen - da will man wohl ein Veranstaltungsradio auf dem Gelände ausstrahlen. In Krefeld wurde die 93,7 ja auch schon mal eingesetzt, endgültig koordiniert ist die aber mit höherer Leistung für Dinslaken...nur irgendwie kommt die Staatskanzlei da mit der Zuweisung nicht in die Gänge oder Radio KW will gar keinen Sender in Dinslaken mehr haben.

von Kroes - am 08.05.2006 15:46

Re: BNetzA 08.04.2006

Zitat
Kroes
MECKLENBURG-VORPOMMERN
NEU(A): 98,7 Malchin (124136/534740), 121m, 72m, 100 Watt, D 125° (und weitere Richtungen mit 50 Watt und mehr), HAAT 189m

>für Welle Kummerower See

NORDRHEIN-WESTFALEN
A->K: 93,7 Duisburg Landschaftspark Igbce

BADEN-WÜRTTEMBERG
NEU(K): 87,9, 107,5 Karlsruhe Dm Arena (81954/485856), 117m, 10m, 0,05 Watt vertikal, ND, HAAT 24m

SCHWEIZ
A->K: 89,1 Surcuolm Mundaun, dafür 89,1 Morissen gelöscht
103,5 Surcuolm Mundaun
NEU(A): 100,4 Zuerich Zuerichberg (83405, 472309), 668m, 59m, 500 Watt vertikal, D 90-200°, HAAT 315m

LIECHTENSTEIN
Korrektur: 87,8 Vaduz Erbi von 1 kW auf 500 Watt runter


von WellenreiterBN - am 08.05.2006 16:36

Re: BNetzA 08.04.2006

a) noch gar nichts...und in die Listen reinschauen wirst auch wohl du schaffen können, oder?

b) Natürlich nicht, weil die entsprechenden Übertragungskapazitäten zwar in der Koordinierung sind, aber noch nicht den Landesmedieanstalten zugewiesen bzw ausgeschrieben (je nach Bundesland) wurden. Eine Inbetriebnahme in nächster Zeit ist also noch gar nicht sicher - auch wenn es natürlich auffälligerweise alles WM-Städte sind, die da aufgeführt wurden.

von Kroes - am 09.05.2006 07:29

Re: BNetzA 08.04.2006

@ robiH : Geh mal davon aus, dass ausser den schon länger bekannten Abstrahlungen die vorgenannten Standorte / Frequenzen bis zur WM nicht mehr realisiert werden, sondern erst danach.

von KlausD - am 09.05.2006 09:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.