Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
WiehengeBIERge, oxmoxtatze, Schwabinger, Marcus., digifreak, Free Speech, AFNBEKENNER, m83

Wieso Kabel Deutschland-Werbung in Hessen?

Startbeitrag von m83 am 27.11.2006 21:31

Wieso höre ich eigentlich ständig u.a. auf planet radio Kabel Deutschland Werbung? Wen wollen die über planet im iesy/ish Gebiet eigentlich erreichen? Eisenach, Mainz und Aschaffenburg? Der Rest hat keine Chance auf Kabel Deutschland, nur auf iesy bzw. ish im Sieger- und Sauerland.

Antworten:

Gute Frage. Da wohl jemand bei KDG nicht aufgepasst, wo er Werbezeiten bucht ;-)

von Free Speech - am 27.11.2006 21:36
Zitat
m83
Wieso höre ich eigentlich ständig u.a. auf planet radio Kabel Deutschland Werbung? Wen wollen die über planet im iesy/ish Gebiet eigentlich erreichen?


vielleicht gebucht über funkkombi radioffhkombihessen

funkkombi ffh hessen

zudem ja auch mobile radiohörer erreicht werden die nicht zwingend in sendegebiet wohnen...

von AFNBEKENNER - am 27.11.2006 21:47
Planet (100,3 MHz) ist auch im KDG Gebiet von Südniedersachsen zu hören.

von digifreak - am 28.11.2006 12:02
Satausstrahlung

von Marcus. - am 28.11.2006 16:52
Zitat

Satausstrahlung

:joke: :D
Per Sat für Kabel-TV werben, effektivere Werbung gibts wirklich nicht :D

von WiehengeBIERge - am 28.11.2006 16:56
auch in Kabel_BW-Land wirbt KD

sunshine live im Lokalblock

Ob das jetzt wegen Overspill Rheinland Pfalz ist kann ich nicht beurteilen.
Der große Overspill geht hier eigentlich nach Hessen und da ist sowieso nichts zu holen.
Sat fällt hier eigentlich als großerklärung (außer evt. Einheimsung von Naturalrabatten) im Grunde aus.

Vielleicht hat man aber einfach bei der KabelDeutschland Runfunkkombis für die Zielgruppe der Werbung gesucht und nimmt die Streuverluste in diesen Gebieten wegen evtl. vorhandenen geringeren Kosten als bei Einzelsenderbuchung in Kauf

von oxmoxtatze - am 28.11.2006 16:57
Zitat

Vielleicht hat man aber einfach bei der KabelDeutschland Runfunkkombis für die Zielgruppe der Werbung gesucht und nimmt die Streuverluste in diesen Gebieten wegen evtl. vorhandenen geringeren Kosten als bei Einzelsenderbuchung in Kauf


So wird es sein.

von Schwabinger - am 28.11.2006 18:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.