Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Joe2006

Sony ST-J60 und RDS Decoder

Startbeitrag von Joe2006 am 02.12.2006 20:45

Hi,
die Sache hat sich, wie ich schon im LIDL-Küchenradio-Thread geschrieben habe, erledigt. Es funktioniert jetzt alles einwandfrei ;). Tropo kann kommen (und nächstes Jahr Sporadic-E).
Für die Leute, die meine Vorgehensweise interessier: Ich habe tatsächlich den angegebenen IC Pin für Pin abgesucht (natürlich mit entkoppeltem Draht zum bench) und wurde sehr schnell fündig.

Zitat

Hallo!

Ich habe mich entschlossen, einen neuen Thread zu dem Thema "Sony ST-J60 mit RDS Decoder verbinden" aufzumachen. Ich hoffe, es nimmt mir keiner übel :).

Für alle, die noch wissen, um was es geht, und die mir evtl. helfen könnten, habe ich unten noch einmal den letzten Post aus dem LIDL-Küchenradio-Thread angehängt.
Inzwischen habe ich eine Neuigkeit, nämlich scheint das IC A1231N (FM IF System), das ich unter dem Namen "LA1231N" von Sanyo gefunden habe, meines Rätsels Lösung zu sein.
Datenblatt: Datenblatt A1231N

Und zwar steht da was von einem AF Out. Meint ihr, das ist dasselbe wie der MPX out, den ich verzweifelt suche? Wenn ja, funktioniert die Gleichspannungs-Entkopplung zum Anschluss des Bench doch nach diesem Schema:
Einen Widerstand (einige Kiloohm) in Reihe mit einem Kondensator (einige nF) schalten.


Also, danke schon mal!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.