Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
FM100, Der Korken

Neues TKG ?

Startbeitrag von Der Korken am 08.12.2006 16:27

Vor zwei Tagen wurde doch das neue TKG abgesegnet. Gibt es da schon einen Link zum entsprechenden PDF ?

Antworten:

Pressemitteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
1.12.2006
Wöhrl: "TKG-Novelle schafft Innovationsanreize und stärkt Kundenrechte"

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dagmar Wöhrl, hat die Verabschiedung des Gesetzes zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften durch den Bundestag begrüßt.

"Mit der Novellierung des Gesetzes verbessern wir die Innovationsfähigkeit in einem der wichtigsten Sektoren unserer Volkswirtschaft und schaffen zusätzliche Wachstumsimpulse", so Wöhrl. Mit den Neuregelungen solle sichergestellt werden, dass Anreize für die Erschließung neuer Märkte erhalten bleiben, mit entsprechenden Wohlfahrtssteigerungen für die Verbraucher.

Der neue Regulierungsrahmen ermöglicht unter Berücksichtigung europarechtlicher Vorgaben ein Vorpreschen findiger und innovativer Unternehmen in neue Märkte, ohne dabei wettbewerbliche Verwerfungen zuzulassen. "Das Gesetz schafft einen vernünftigen Ausgleich zwischen Innovationsförderung und Wettbewerbssicherung. Ob und wie neue Märkte reguliert werden, entscheidet allein die hierfür zuständige Bundesnetzagentur", so Wöhrl.

Mit dem Ziel, mehr Transparenz für den Verbraucher zu schaffen und den Missbrauch von Mehrwertdiensterufnummern zu bekämpfen, werden mit der Gesetzesnovelle die Vorgaben für Preisansagen und Preisanzeigen verbessert und die Eingriffsbefugnisse der Bundesnetzagentur gestärkt.

"Das Gesetz stärkt die Verbraucherrechte im Telekommunikationssektor und schützt insbesondere jugendliche Verbraucherinnen und Verbraucher vor einer schnellen Überschuldung bei der Inanspruchnahme von Mobilfunkdiensten. Wir stärken so das Vertrauen der Verbraucher in elektronische Dienstleistungen und unterstützen damit die Entwicklung innovativer Mehrwertdienste", so die Staatssekretärin.

Das Gesetz muss noch abschließend im Bundesrat beraten werden.

von FM100 - am 08.12.2006 23:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.