Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
aac, Mr. DABelina, Hagen, mago, LeipzigNewsMan74, Robert S., Rosti 2.0, wolltraver

aus für easy tv !

Startbeitrag von aac am 19.12.2006 19:45

Wie ich grade erfahren habe soll easy tv eingestellt werden!

Hier die E-Mail von SatelliFax:

Aus für easy.tv - kein Neustart auf Alternativ-Plattform!
Der Premiere-Konkurrent easy.TV wird Ende März des kommenden Jahres eingestellt. Gleichzeitig wurde der Vertrag mit der ORF-Tochter Österreichische Rundfunksender (ORS) aufgekündigt, die Satellitenausstrahlung über Astra, 19,2° Ost endet zu diesem Zeitpunkt.

Primacom-Sprecher Günter Pollersbeck bestätigte entsprechende Informationen dem Magazin "Sat+Kabel" (onlineausgabe). Der Mainzer Kabelnetzanbieter betreibt das Angebot über seine Tochter Decimus. "Wir haben uns aus wirtschaftlichen Gründen entschieden, easy.TV einzustellen", erklärte Pollersbeck dem Online-Dienst. Was mit den betroffenen Mitarbeitern passiere, bliebe noch offen. Nach Angaben des Sprechers lägen dazu noch keine Informationen vor. Eine Wiederaufnahme zu einem späteren Zeitpunkt oder die Ausstrahlung über alternative Plattform sei nicht vorgesehen, hieß es. Primacom hatte am Nachmittag mitgeteilt, dass der Vertrag mit ORS zum 15. März 2007 ende. www.easy.tv

Schade das soein Konzept manchmal nicht aufgeht!

Antworten:

Naja,ein geknacktes System,eher zweite Wahl Produktionen,wenige Kanäle,sowas war schon schwierig genug.
Dazu noch der recht niedrige Preis,es wudnert mich das sich der Sender doch so lang halten konnte.


von Robert S. - am 19.12.2006 20:21
schade eigentlich...

von Rosti 2.0 - am 19.12.2006 20:35
So ein mist, wieder ein paar "New-FTA"-Sender weniger. Sind davon auch die MTVs betroffen? Die werden da ja auch mitvermarktet.

Naja, aber solange der ORF noch da ist und sein System nicht ändert, da haben wir ja noch einige "New-FTA"-Reserven aufm 19er Astra

von LeipzigNewsMan74 - am 19.12.2006 22:01
Dann kann Arena ja den restlichen Transponder mieten und endlich mal die Tividi Programme ohne Unterbrechung zeigen.

von wolltraver - am 20.12.2006 08:27
Ehrlich gesagt easy.TV war doch nur noch Schrott. NGC wiederholte sich dauernd. Die Spielfilmkanäle ein Witz. Da ist tividi doch schon eine bessere Wahl, man kann nur hoffen, dass dort vielleicht die MTVs noch dazukommen. Dann gibt es endlich auch eine Alternative zu Premiere auf Astra.

von mago - am 20.12.2006 18:12
Nun was die Programme angeht ist es ja wirklich ein Witz. Aber die Bestellung und Abrechnung über die Telefonrechnung finde ich sehr gut.

von aac - am 20.12.2006 19:56
Schade, ich fand NGC & AXN ziemlich gut :(

von Mr. DABelina - am 20.12.2006 22:07
Sehr schönes Konzept, aber die falschen Programme.
EIn Blick in dies Glaskugel: Das dann auch Auswirkungen auf die Dezimus-Programme für Kabelnetzbetreiber (Kabelkiosk) haben. Das wird das dann wohl entweder TiViDi komplett übernehmen. Oder es wird Anfang des Jahres einen neuen Packet-Anbieter geben.

von Hagen - am 21.12.2006 09:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.