Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rosti 2.0, Markus,DO1HBK, Valkosipuli, joerg68

Kauft jemand einen DE 1103 in China ?

Startbeitrag von joerg68 am 22.12.2006 09:00

Hallo,

bei der Suche nach einem guten Weltempfänger bin ich auf den DE 1103 gestossen.
Der Kauf in China ist sehr interessant, Preis.

Allerdings möchte ich mich nicht extra dafür bei ebay, bzw. PayPal anmelden.


Daher frage ich, ob jemand für mich einen DE 1103 mitbestellen könnte.


Schöne Festtage und einen guten Rutsch.

Vielen Dank, joerg

Antworten:

Hab mir vor ein paar Wochen auch den DE1103 über Ebay in China bestellt. Hab mich dazu (erste Bestellung bei Ebay) für PayPal anmelden müssen - war in ein paar Minuten erledigt ;)

Versand und Abwicklung ohne Problem, alles inklusive 62 ¤ nach AUT. Kein Vergleich zum dt. Preis!

Frohe Weihnachten!

von Valkosipuli - am 23.12.2006 03:04
Zudem kostet PayPal für Käufer nichts. Auch wird der Versand sofort eingeleitet, weil PayPal sofort in Vorschuss geht und das Geld sofort überweist, von deinem Konto aber erst später durch PayPal abgebucht wird.

von Rosti 2.0 - am 23.12.2006 17:30
Jedoch ist das (begründete) Misstrauen hier total fehl am Platz! Läuft etwas schief und man erhält die Ware nicht, kann man sich das Geld über PayPal zurückholen! Das ist dann sogar noch ein Vorteil gegenüber Überweisung!

von Rosti 2.0 - am 24.12.2006 07:56
Hallo!
Ich habe mir in Hamburg schon zwei Lextronix E5 gekauft die von Degen hergestellt werden. Dert erste ging nach Tagen kaputt. Dank Kassenbon und unserer Garantie in DL bekam ich ohne Probleme einen neuen E5 zum Tausch. Hätte auch das Geld bekommen.

Vorgestern ging das neue E5 ebenfalls kaputt. Ton fast auf Null runter und nur noch Wortfetzen kommen aus den Lautsprecher. Geht in zwei Wochen, wenn ich wieder in Hamburg zurück bin, zum Händler, diesmal lasse ich mir aber das Geld auszahlen.

Erzählte dies auch im wellenforum.de

Ein netter Radiofreund dort berichtete mir, das der große Planetenmarkt SAT... den Degen 1102 auch verkauft unter der Bezeichnung :SCOTT RXP 80". Preis:59,-Euro. Inklusive 2 Jahre Garantie.

Der DE 1103 hat doch die selbe Technik wie der DE 1102. Der 1102 soll aber einen bessereen MW Empfang haben, da das große Display vom 1103 angeblich QRM verursachen soll beim RX.

Ich persönlich halte die Radios von Degen für sehr gute Empfänger, die aber leider sehr schnell kaputt gehen können. Vergiss das nicht, wenn Du Dein Radio in China bestellst!

KEINE GARANTIE!

Frohes Fest aus Böhmen,Markus

von Markus,DO1HBK - am 24.12.2006 09:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.