Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, Terranus, Marcus., Chief Wiggum

DVB-T Berlin teilweise ausgefallen

Startbeitrag von PowerAM am 18.01.2007 17:30

Betroffen sind die Kanäle:

K 5 (BBC, WDR, SWR, FAB) - Komplett weg.

K 7 (MDR, NDR, Arte) - Stream blubbert, Klötzchen-Show...

K 25 (RTL-Gruppe) - Es reißt immer wieder der Stream immer wieder ab.

K 56 (Eurosport, 9 Live, DSF, TV.B) - Stream völlig weg. Meine Digipal 2 empfängt keine Daten mehr.

K 59 (N-TV, Radiosender) - Es werden keine Daten mehr empfangen.


In Sichtweite des Berliner Fernsehturms habe ich auf allen Kanälen 100 %ige Signalstärke und 0 Bitfehler. Ich vermute daher ein Problem bei der Signalzuführung.

Antworten:

Vorhin war auch der Potsdamer ARD Transponder nicht zu Empfangen

von Marcus. - am 18.01.2007 17:41
Ich kann es jetzt nicht mehr prüfen. Seit 18h30 ist der Strom weg. Dank meinem Nokia 9500 komme ich über GPRS noch ins Netz.

von PowerAM - am 18.01.2007 17:44
Ich hatte ausser beim P7/Sat1 Bouquet keine Probleme feststellen können.
Das war kurzzeitg mal komplett weg gewesen, Empfang war zwar i.o. aber kein Bild.
Nach 1 Minute aber wieder alles bestens.

von Chief Wiggum - am 18.01.2007 17:58
Hier hat nur ZDF analog teils Probleme, immer wieder Schwarzbild.

von Terranus - am 18.01.2007 18:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.